Altmodischer Sekretär/Tisch als Studiotisch

  • Ersteller -=Mantas=-
  • Erstellt am
-=Mantas=-

-=Mantas=-

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
08.10.06
Beiträge
2.131
Kekse
3.481
Hi!

Ich habe derzeit mein Homestudio (Interface, PC, Bildschirm, 2 StudioMonitore) derzeit noch auf meinem alten Schreibtisch aufgebaut, dieser soll demnächst entsorgt werden.

Ich stehe total auf alte Möbel (Jugendstil, Gothik, Biedermeyer, Chippendale...) und habe überlegt einen alten Sektetär, den ich mir erst noch kaufen müsste, als Studiotisch zu missbrauchen.

Suche auf diesem Weg Inspirationen, hat jmd vll schon dasselbe gemacht oder hat ein paar Bilder?
Auch gerne von Studios die generell mit alten Möbeln eingerichtet sind

Grüße!
 
HD600

HD600

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
09.06.16
Beiträge
4.758
Kekse
21.026
Ort
Karlsruhe
Interface, PC, Bildschirm, 2 StudioMonitore)
Bei dieser Hardware dürfte so ziemlich alles passen. Problematischer mit alten Möbeln wird es, wenn noch ein Masterkeyboard dazu kommt: auf der Tischplatte nimmt es Platz weg und für einen großen Tastaturauszug darunter, ist es meistens zu eng bzw. nicht hoch genug. Wenn der Platz vor einer Wand eingerichtet werden soll, würde ich die Bildschirme an einer Wandhalterung betreiben.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben