Anker Gewinnspiel - Have a Break

von hack_meck, 23.11.20.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. hack_meck

    hack_meck Lounge .&. Backstage Administrator Moderator

    Im Board seit:
    31.08.08
    Beiträge:
    30.713
    Ort:
    abeam ETOU
    Kekse:
    345.791
    Erstellt: 23.11.20   #1
    630-378.jpg

    Gewinnspiel - Have a Break


    Anker Innovations ist ein Elektronikkonzern der 5 Marken unter einem Dach zusammenführt.

      • Die Hauptmarke Anker ist spezialisiert auf Ladegeräte und (USB)-Hubs zur Erweiterung des Computers. Grade am Mac habe ich ihre Erweiterungen auch schon mehrfach bei Studio Touren gesehen.
      • Soundcore kümmert sich um die Musikausgabe in Form von Kopfhörern und Bluetooth Lautsprechern.
      • EUFY ist ihr Zugang zum Smart Home.
      • Nebula baut mobile Beamer.
      • ROAV konzentriert sich auf Automobile Lösungen.

    Mit ihren Soundcore Produkten machen sie hier im MB Bannerwerbung. Dies auch zurecht, denn immerhin hat ihr Kopfhörer Liberty Air 2 mehrere Grammy Award Gewinner im Bereich Studiotechnik überzeugen können.



    ANKER_8.jpg



    Warum erzähle ich das? Nun ja, wir haben von Anker die Chance bekommen fünf "Musiker-Board Entertainment Packs" unter unseren Usern zu verlosen. Harte Arbeit verdient regelmäßige Pausen. Wobei, eigentlich lassen sich alle Produkte auch im musikalischen Umfeld einsetzen :great: - man muss nur ein wenig kreativ sein und aus der Box heraus denken. Ich zeige jetzt mal kurz den Gewinn, danach kümmern wir uns um die Spielidee, also den Auftrag an euch.

    5 x das komplette Paket aus folgenden 3 Produkten

    Mobile Bluetooth Box: https://bit.ly/2WghjQZ

    ANKER_1.png



    Die mobile Kopfhörer - individuell per Software auf das eigene Gehör, die eigenen Vorlieben anzupassen. https://bit.ly/37ixjIs

    ANKER_2.png ANKER_4.png



    Die Nebula Capsule - ein kleiner Mini-Beamer im Format einer Cola Dose. https://bit.ly/3abVJoU

    ANKER_7.jpg

    ANKER_6.png ANKER_5.png





    Spielidee: Wir wollen von euch wissen, welche "Idee ausserhalb der Box" euch für eines der Anker Produkte in unserem Gewinn-Paket einfällt. Und wir hätten gerne eine Beschreibung, wo in der Welt ihr gerne mal die mobilen Produkte einsetzen würdet.



    Also, lasst euch inspirieren von den Produkten ... Proberaum, Studio, Live, beim Lehrer, beim Unterrichten .... 1 Millionen "Outside the Box" Anwendungen wollen gefunden werden. :D


    Teilnahmeschluss: 14.12.2020 23:59 - Auslosung am 15.12.2020 - Achtung: "Nur Gewinner die mir auch am 15.12.2020 ihre Kontaktdaten zukommen lassen, haben eine Chance, dass der Gewinn bereits an Weihnachten eintrifft. Macht euch eine dicke fette Erinnerung in euren Kalender!"


    Disclaimer: Teilnehmen kann jeder User des Musiker-Boards, der zum Zeitpunkt der Ziehung nicht gesperrt ist. Die allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele gelten auch hier und sollten vor allem von neuen Usern gelesen werden. Wie immer freuen wir uns über ein Review der Gewinner, denn nur so mach Community Spaß :great:.


    Gruß
    Martin



    EDIT: Von Anker soll ich ausrichten, dass sie uns noch einen Moment die Tür aufhalten um unser entstandenes G.A.S. zu befriedigen. Hier sind ein paar Codes zu MB exklusiven Deals. Diese bleiben/werden bis zum 31.12. aktiv.


    1. Motion + : WSMOTION30 Providing 30€ OFF Link: https://bit.ly/2WghjQZ
    2. Liberty 2 Pro: WSPRO40 Providing 40€ OFF Link: https://bit.ly/37ixjIs
    3. Liberty Air 2: WSAIR30 Providing 30€ OFF Link: https://bit.ly/37ixlA4
    4. Nebula: WSNE20DE - https://bit.ly/3abVJoU
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  2. GeiGit

    GeiGit Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    12.12.13
    Beiträge:
    4.528
    Ort:
    CGS-Schwabbach
    Kekse:
    75.035
    Erstellt: 23.11.20   #2
    Cooles Gewinnspiel!

    Ok, die Kopfhörer würde ich beim Gassigehen mit unserem Hund verwenden um mich mit neuer Musik für die Band inspirieren zu lassen.
    :m_elvis:
    Die mobile Box würde ich verwenden um die vorher eingespielte A-Gitarre vom Tablet über MobileSheets PRO abzuspielen und auf eine Begleitungslautstärke für meine Geige zu bekommen. Damit würde ich z.B. gerne meine Mutter und die anderen Bewohner der Demenzstation mit der Air von Bach und anderen Stücken beglücken (Die eingespielte A-Gitarre über die Box, die Geige live dazu).
    :m_vio:
    Den mobilen Beamer würde ich bei einer Übernachtung im Zelt unter freiem Himmel dazu verwenden um und schöne Filme auf das Zeltdach von innen zu projizieren. Da reichen vermutlich die 100 ANSI-Lumen. (Bei uns in der Gemeinde werkelt ein 10-000-ANSI-Lumen-Beamer über der Bühne)
    :hi5:
    Bin mal auf die Ideen der anderen Boardteilnehmer gespannt! :rolleyes:
     
  3. Der Gepuschelte

    Der Gepuschelte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.10
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    1.815
    Ort:
    Braunschweig
    Kekse:
    3.552
    Erstellt: 23.11.20   #3
    Der Beamer ist cool, den könnte ich mir gut im Proberaum und bei kleinen Clubgigs für unser Bandlogo vorstellen, einfach projezieren statt kleben. :) Und ggf. kann man das Teil auch noch als Beleuchtung für die Bühne nehmen. ^^
     
  4. thorwin

    thorwin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.19
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 23.11.20   #4
    Mit dem Beamer könnte man super Farbmuster o.ä. hinter die Band projezieren, wabernd passend zur Musik.

    Die Kopfhörer wären super beim spazieren gehen mit dem Hund, die hört sowieso nicht auf mich, kann ich auch Musik hören ;-)

    Und die Box könnte ich grade super auf der Baustelle brauchen, mit guter Musik ist Umbauen nur noch halb so anstrengend.
     
  5. Absint

    Absint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.08
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    2.138
    Ort:
    Bonn
    Kekse:
    8.023
    Erstellt: 23.11.20   #5
    Schönes Gewinnspiel!

    Out of the Box-Anwendung:
    Ich fange mal mit der Nebula Capsule an: Ich habe vor einer Woche meinen Garten komplett entrümpelt, neue Erde ausgestreut und die Wände neu weiß getüncht. Da in diesem Jahr ja nun wirklich alles ausgefallen ist, inklusive Urlaub (wenn ich als ehemaliger armer Student auch schon seit Jahren überhaupt nicht mehr in Urlaub gefahren bin), könnte die Nebula mir die wunderschönen Strände von Tulum an die frisch getünchte weiße Wand im Garten strahlen.

    Die Mobile Bluetooth Box liefert dazu dann das Rauschen des karibischen Atlantiks und die sanften Töne einer kubanischen Samba-Band von der Hotelbar.

    Und dann könnte ich mir mit den mobilen Kopfhörern und ihrem "kristallklarem Telefonieren" noch die Freunde dazuholen, die man gerade meiden soll.

    Wo in der Welt? In meinem fast-wie-neuen Garten.

    Mit anderen Worten: Ich brauche Urlaub, und wenn er nur virtuell ist. :D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  6. uro-frank

    uro-frank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.16
    Zuletzt hier:
    2.01.21
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Ingolstadt
    Kekse:
    684
    Erstellt: 23.11.20   #6
    Interessante Produkte. Da ich als Segler auf Anker stehe für eine ruhige Nacht, ist es doch nur nahliegend, auch Anker-Produkte für mein 2. Hobbie, die Musik, zu verwenden:

    Die Mobile Bluetooth-Box käme zum Einsatz, um im Übungsraum Playback-Sounds hörbar zu machen... wir spielen manche Stücke im Original kurz an, und spielen es dann nach...
    Die mobilen Kopfhörer kämen zum Einsatz, um eben diese Playback-Sounds auch unterwegs hören zu können, denn je öfter man ein Stück hört, desto besser hat es es im Kopf und kann es dann nachspielen...
    Die Nebula Capsule wäre genial, um bei kleinen Aufritten coole Hintergrundbilder auf eine Leinwand zu projizieren, z.B. Bilder der Orioginal-Musiker, die wir nachspielen, z.B Eric Clapton, George Harrison, Jerry Lee Lewis etc...

    Also somit könnte ich alle drei Teile gut einsetzen ;-)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    4.489
    Kekse:
    18.976
    Erstellt: 23.11.20   #7
    Nostalgieabend in meinem Garten...

    mit guten Freunden sitzen wir in 2 gut gepolsterten Gartenlounge-Sesseln und einer Hollywoodschaukel, der Beamer projiziert auf die weisse Garagenwand des Nachbars ein Live Concert (ich denke an Pink Floyd in Pompeji), es werden passende geistige Getränke gereicht und danach dient die Bluetoothbox, unsichtbar im Gebüsch plaziert, mit dezentem Barjazz gefüttert, zur Untermalung des nächtlichen Ausklangs.
     
  8. Golo

    Golo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.10
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Ahlen
    Kekse:
    1.768
    Erstellt: 23.11.20   #8
    Coole Sachen! Da bin ich doch dabei :D.

    Anwendungen hätte ich für alle Produkte. Wie weit die "Out of the Box" sind, muss jeder selbst entscheiden ;).

    Kopfhörer: Die wären natürlich optimal für's Laufen. Da ich gesundheitlich aktuell echt was tun muss, würde ich mich über zeitgemäße Unterstützung von technischer Seite sehr freuen. Spannend ist, ob die in meine krummen Gehörgänge passen. Das ist für die meisten Kopfhörer eine echte Herausforderung :D.

    Bluetooth Box: Super für viele Sachen. Beim Fahrradfahren ins Grüne eine optimale Ergänzung, da Kopfhörer ja nicht erlaubt sind. Außerdem baue ich gerade meinen Keller zum Musik-Keller aus und was könnte besser motivieren, als ein vernünftiges Sounderlebnis dabei. Der Lautsprecher meines iPhones ist auf jeden Fall zu dünn.

    Nebula Capsule: Finde ich enorm stylisch :rolleyes:. Ich würde versuchen, die im Proberaum als Teleprompter zu verwenden. Ich glaube, das wäre cool. Und für den Live-Gig findet sich bestimmt auch eine Anwendung, falls keine passende Wand für den Teleprompter-Eindatz in der Nähe ist. Käme auf jeden Fall in die Technik-Kiste mir MacBook, und Synthie-Kram :D.

    Auf jeden Fall schon mal danke für die Chance!

    Gruß
    Golo
     
  9. DendeAc

    DendeAc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.13
    Beiträge:
    1.102
    Kekse:
    11.766
    Erstellt: 23.11.20   #9
    Sehr coole sache!

    Ich würde meine Familie und meine anderen Hobbys einbinden:

    - Kopfhörer: Beim Krafttraining würde ich mir ordentliche Motivation aufs Ohr geben.

    - Bluetooth Box: Bei unseren Motorradtouren fehlt an den Zielorten oft vernünftige Musik. Mit der Box könnte ich Abhilfe schaffen.

    - Beamer: Im "Alltag" würde ich ihn auch im Proberaum oder Live einsetzen, um Bilder an Wände zu projizieren.

    Als erstes würde ich ihn jedoch beim Zelten mit meiner Familie testen. Zelt, Lagerfeuer mit Marshmallows und ein Film in der freien Natur. Das wäre wohl mal ein kleines Abenteuer und ein wenig Abwechslung von dem ganzen Covid-Alltag. Zumal alle drei Urlaube dieses Jahr ausgefallen sind.

    Viel Glück an Alle!
     
  10. Mr. Pickles

    Mr. Pickles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Bayern
    Kekse:
    6.091
    Erstellt: 23.11.20   #10
    Geile Idee!

    Mit den Bluetooth Kopfhörern würde ich die Ultimativen Low-Fi Mixdowns machen indem ich mir die Teile in die Nase schiebe, Den Endmix Abspiele und dann ein Mikrofon in den Mund nehme um das Ganze dann Mono wieder aufnehmen... WO??? Natürlich in der Bahnhofstoilette :D

    mit dem Beamer würde ich ein Autokino an der Carrerabahn von meinem Neffen aufbauen.
    Wo??? sorry kann ich nicht sagen, DSGVO :D


    ja und den Bluetooth Speaker würde ich dann in den Kühlschrank stellen, damit ich geilen Sound hab wenn ich mir ein Bier rausnehme... wo? natürlich in Peter Pans Baumhaus

    :engel:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. DrScythe

    DrScythe Endorser der Herzen

    Im Board seit:
    20.02.05
    Beiträge:
    2.461
    Ort:
    Niederrhein
    Kekse:
    39.549
    Erstellt: 23.11.20   #11
    Ihr seid mir viel zu ernst hier ;)

    Mit dem kleinen Beamer könnte ich sicherlich einerseits die nächsten Videos kreativ aufpeppen (auch wenn das bis 2021 dauert - mehr Zeit für bescheuerte Ideen), andererseits suche ich immer wieder nach neuen Ideen um meine Fotografie aufzupeppen und mit kuriosen Hintergründen lässt sich da sicherlich was veranstalten.

    Mit den BT Kopfhörern könnte ich endlich im Homeoffice die Kollegen überall mit hinnehmen, selbst wenn die Telko mal wieder 3 Stunden dauert und der Kaffee raus muss.

    Die BT Speaker braucht man dann natürlich um davon abzulenken...
     
  12. glombi

    glombi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    2.481
    Ort:
    Aschaffenburg
    Kekse:
    13.374
    Erstellt: 23.11.20   #12
    Out of the box heißt für mich ja mal abseits der vorhergesehenen Anwendung. Also würde ich mir einen Weg überlegen, den Beamer mit einer Kamera zu koppeln, und dann zur angepassten selektiven Ausleuchtung des bewegten Bühnenbildes unserer Auftritte zu nutzen. Mit der BT-Box würde ich die Schallwellen unserer Musik auf einer mit Sand bestreuen Stahlplatte visualisieren und die In-Ears würde ich meinem nicht existierenden Hund als Gehörschutz verpassen, damit er sich das nicht mit anhören muss... Wo auf der Welt? Überall da, wo ich so einen Quatsch ausprobieren dürfte...

    Danke und Gruß,
    glombi
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. MusicAng3l

    MusicAng3l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.15
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    588
    Ort:
    Bei Dortmund
    Kekse:
    3.308
    Erstellt: 23.11.20   #13
    Out of the Box Anwendung: Würde ich die Bluetooth Kopfhörer unterwegs und vor dem Gig benutzen. Das gute daran ist, wenn man im Zug sitzt, muss man das lästige Geschwätz vieler Leute sich nicht anhören. Ein Weiterer Vorteil davon ist es, im Proberaum kann man sich die Kopfhörer teilen und beide können "Silent" zu der Musik jamen!

    Wo in der Welt? Überall, im Zug, im Bus oder im Proberaum wo dann nach Kalifornien geht!
     
  14. dr_rollo

    dr_rollo Mod Keyboards und Musik-Praxis Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    12.273
    Ort:
    Celle, Germany
    Kekse:
    58.299
    Erstellt: 23.11.20   #14
    Das Nebula Capsule Taschenkino könnten wir gut im Proberaum nutzen, weil wir uns dort regelmäßig gegenseitig Youtube Videos vorspielen, wo sich dann immer alle um das jeweilige Smartphone oder Tablet scharen, was zu Zeiten von Corona nicht mehr abstandsgerecht ist.
    Die Mobile Bluetooth Box hat genau die richtige Größe, um bei der nächsten Grillparty die nötige Party-Stimmung zu schaffen, wobei ich befürchte, dass ich da nicht lange Freude dran haben würde, weil meine Kids die sich unter den Nagel reißen, wenn sie den nächsten Skater-Parcour gestalten, wo immer ausreichend Beats zum anfeuern gefragt sind.
    Also lieber die Ohrhörer einführen, auf's Laufband oder den Crosstrainer, um bei coolem Sound die Zeit zu vergessen, und schneller die Corona-Kilos wieder abarbeiten.
     
  15. hack_meck

    hack_meck Threadersteller Lounge .&. Backstage Administrator Moderator

    Im Board seit:
    31.08.08
    Beiträge:
    30.713
    Ort:
    abeam ETOU
    Kekse:
    345.791
    Erstellt: 23.11.20   #15
    Nutze den Black Friday Deal - dann hast du das schon mal aus dem Kreuz.

    Black Friday Week - wer nicht warten kann, kann auch jetzt schon zum Schnäppchenpreis zuschlagen.


    Gruß
    Martin
     
  16. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    65.309
    Ort:
    Urbs intestinum
    Kekse:
    252.242
    Erstellt: 23.11.20   #16
    Out Of The Box?
    Imho muss man alle die vorgestellten Geräte aus der Verpackungsbox nehmen, bevor man sie verwenden kann ;) :D

    Die Bluetoothbox käme mir sehr gelegen, um damit auf meine MP3-Sammlung auch vom Schlafzimmer aus drauf zugreifen zu können - ok, nicht ausserhalb der gedachten Verwendung aber was soll man mit Boxen anderes machen als Musik oder Hörbücher zu hören?

    Der Kopfhörer in Verbindung mit meinem Gitarrensender (Line6 G30) würde es mir ermöglichen meinen gewohnten Sound auch mal abseits vom Amp nutzen zu können.

    Und der kleine Beamer käme ebenfalls im Schlafzimmer zum Einsatz, damit ich Videos oder TV an die Decke projezieren könnte um mir beim Tablett-schauen nicht immer die Nackenmuskulatur verrenken zu müssen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. no regrets

    no regrets Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.17
    Zuletzt hier:
    25.01.21
    Beiträge:
    672
    Kekse:
    500
    Erstellt: 23.11.20   #17
    Out of the Box Anwendung:
    Ich erinner mich mal über eine Punk-Band gestolpert zu sein, die mit Hilfe eines Beamers "verstörende Video-Schnipsel" auf der Bühne laufen lies um den gesellschaftskritischen Texten noch mehr Nachdruck zu verleihen .. Sind wohl einige rausgegangen, weil Ihnen das zu "krank" war:er_what: Ist das erste, woran in denken musste, als ich hier die Nebula Dose gesehen habe.

    Fände so eine Gig-Begleitung an sich schon interessant .. und dann würden evtl. auch mehr Leute unseren Krach ertragen und vor der Bühne bleiben! :p

    Wo in der Welt?
    Im Hafenklang in Hamburg .. für mich so ziemlich der geilste Laden in Hamburg, wenn es um gute Konzerte geht. Ein Ort zum Wohlfühlen!!
    Wie ich diesen Laden und die ganzen Konzerte allgemein vermisse momentan!! :(:weep:

    Hoffen wir mal, dass unsere ganzen lieblings Clubs und Kneipen diesen ganzen Corona-Scheiß überstehen und man sich wieder auf 1 - 2 (12?! ^^) Getränke am Tresen / vor der Bühne freuen kann! :)
     
  18. helpy

    helpy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.14
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Kirchdorf am Inn
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.20   #18
    Die Kopfhörer würden gut zu meinem neuen Schreibtisch (höhenverstellbar) passen, wenn ich im Stehen im HomeOffice arbeite und mich mehr bewege ;-).

    Die Box kann ich mir gut vorstellen beim Üben in unserer Learner Session als Backing-Track und Taktgeber :-)
     
  19. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.902
    Kekse:
    53.825
    Erstellt: 25.11.20   #19
    Out of the Box-Anwendung
    Mit der Nebula Capsule könnte ich abends das aktuelle Sternbild auf der freien Wandfläche unseres Balkons zur Projektion bringen.
    (Dazu gehört natürlich auch Musik, entweder von der Mobile Bluetooth Box oder vom mobilen Kopfhörer.)

    Wo in der Welt?
    Die Mobile Bluetooth Box zum Wochenend-Dienst mitnehmen
    Die Nebula Capsule als Balkon-Beamer
    Den mobilen Kopfhörer bei allen Outdoor-Aktivitäten
     
  20. Dark

    Dark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    2.356
    Kekse:
    5.636
    Erstellt: 26.11.20   #20
    Sehr cooles Gewinnspiel mit sehr interessanten Produkten, danke :great: Ich wusste gar nicht, dass solche kleinen Beamer möglich sind :eek:

    Out of the Box Anwendung:
    Ich arbeite in einem großen Universitäts-Labor. Da wechselt es häufiger zwischen sehr viel Stress und Phasen von großer Langeweile. Mit der Nebula Capsule und der Bluetooth Box könnte ich mit meinen Kollegen die ruhigen Momente dazu nutzen einen Film auf eine freie Wand zu projizieren, oder einfach Musik zu hören. Ein bisschen Entspannung bevor die nächste Stress-Phase losgeht. Ich sehe aber auch Potential den Beamer bei uns in der Lehre mit den Studenten einzusetzen. Gerade in der momentanen Situation wäre es sehr hilfreich, wenn nicht alle eng vor einem Laptop-Bildschirm sitzen müssten, sondern wir das Bild auf jede beliebige Wand projizieren könnten und alle sich etwas verteilen.
    Die Kopfhörer wären dabei super um dem ganzen Trubel zun entfliehen und selbst konzentriert, mit Musik auf den Ohren, arbeiten zu können:)

    Wo in der Welt? In meinem Großraumlabor an der Universität mit den Kollegen. Da braucht man jede Pause, die man bekommen kann :D