Attax vs. Flextone

von dynamike, 04.01.06.

  1. dynamike

    dynamike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.06
    Zuletzt hier:
    5.01.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.06   #1
    Bin auf der suche nach einem neuen amp: hab zwei gute angebote eines für ein:
    -H&K Attax 100 Head und die AX 412 Box für 750.-
    oder
    -Line 6 Flextone XL Combo 212 für 550.-
    Spiele Punk/Crossover stuff, brauch den amp fürs üben, bandproben, und später ev für gigs...
    Bin hin und hergerissen zwischen da ich eientlich das gefühl habe, dass der Flextone meine momentanen bedürfnisse besser abdeckt, mir das angebot für den Attax jedoch bessererscheint und da ich auch nicht genau weis was ich vom digital moddeling halten soll... Bin sehr dankbar für eure meinungen....
    Thanks Mike
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
  3. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 04.01.06   #3
    Rate vom Attax ab. Klingen meiner Meinung nach ziemlich beschissen. Ich glaub da kann man aus dem Flextone mehr raus holen. Ist aber auch nicht das gelbe vom Ei.

    Meine Meinung: Auf ebay ein gebrauchtes Vollröhren Halfstack besorgen, denke da so Richtung JCM 900 oder so und für zu Hause noch was Kleines. Bzw, das was Fischi gepostet hat dürfte auch mehr als okay sein.

    Spätestens auf der Bühne wirst du mit Combos nicht mehr froh werden. Lieber einmal richtig inverstiert, als mehrere male billig Mist gekauft.
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 04.01.06   #4
    @dynamike: bitte schicke mir (oder einem Kollegen (oder einer Kollegin)) einen neuen, aussagekraeftigen Titel, damit dein Thread wieder eroeffnet werden kann.
     
Die Seite wird geladen...

mapping