Autumn Leaves Impro (Sax)

von Cherry-333, 06.09.10.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Cherry-333

    Cherry-333 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.10
    Zuletzt hier:
    28.04.13
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.10   #1
    Hallo liebe Forumsgemeinde (;
    Ich lese schon lange mit & höre immer gerne eure soundfiles an. Da ich(schülerin) zurzeit eh ferien hab, und dass wetter auch nicht grad top ist dachte ich mir spontan mal wieder was aufzunehmen & mich der öffentlichkeit(euch) zu zeigen. und das ist dabei rausgekommen.. hab mehrere versuche abspielen lassen, doch iwie war der erste versuch, bei dem ich frühzeitig abgebrochen hatte dann doch der beste. hörts euch selber an. verbesserungsvorschläge & kritik sind herzlich willkommen. ich spiel erst so ein jahr wirklich jazz aufm sax & improvisiern ist da immer noch ne herausforderung. hört selbst:

    Autumn Leaves

    Playalong stammt übrigends von BiaB, so dasses zu keinem Urheberrecht-Problemen kommen sollte (;
     
  2. Fred Ericsson

    Fred Ericsson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.10
    Zuletzt hier:
    24.05.12
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Kekse:
    120
    Erstellt: 30.09.10   #2
    Hi Cherry,
    na schade dass du da so früh abgebrochen hast, du spielst da ein paar schöne lines eigentlich. Für ein Jahr improvisieren Hut ab!
    Ist das ein Sopran-Sax?
    Ich bin zwar kein Saxophonist, aber der Klang ist schonmal echt nicht schlecht find ich, grad aufm Sopransax neigen viele dazu quietschig zu werden, bei dir klingt das echt gut, schlicht "klarinettig" irgendwie.

    Das einzige was mich stört ist das super-billige Playalong, vielleicht findest du ja mal ne combo wo du einsteigen kannst, dann brauchst du sowas nicht mehr ;)