Barenboim lehrt Beethoven

von mirGef?llts, 28.01.06.

  1. mirGef?llts

    mirGef?llts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 28.01.06   #1
    Hi, ihr Tastendrücker ;-)

    wenn ihr mal sehen wollt, wie ein Guru (Barenboim) drei Meister (LangLang, Kadouch, Biss) unterrichtet, dann downloadet

    http://www.megaupload.com/de/?d=E0TLF4JG
    "BarenboimonBeethoven.part1.rar" = LangLan, Sonatine No57 (Appassionata), 1. Satz
    http://www.megaupload.com/?d=493086QA
    part2 = Kadouch, Sonatine "Op31 No1", 1. Satz
    http://www.megaupload.com/?d=9Q6KSLV3
    part3 = Biss, Sonatine No109, 3. Satz

    Aber aufgepaßt, die Teile sind jeweils 250 MB groß!

    Das erste Archiv kann man auch so wie es ist (also unentpackt) mit dem "VLC Media Player" (freeware) wiedergeben.
    Für's Entpacken braucht man jedoch alle 3 Teile und z.B. winrar, dann kommt eine avi-Datei raus, die auch winamp oder M$MediaPlayer abspielen.

    Oh Mann, wenn man die über die Tastatur huschen sieht liebäugelt man mit Triangel...:D
    LG
    mirGefällt's
     
  2. NothanUmber

    NothanUmber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    10.05.09
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 29.01.06   #2
    Danke für die Links, hab' mir den Beitrag jetzt mal runtergeladen und angeschaut, war wirklich interessant, gerade weil vieles von dem, was er da sagt nicht nur bei den speziell vorgestellten Stücken sondern ganz allgemein hilfreich sein kann. (Gerade den dritten Fall, wo es um Variationsstücke geht, fand ich in der Hinsicht sehr gut.)

    NothanUmber
     
Die Seite wird geladen...

mapping