Barre-Akkorde im A-Fingersatz

  • Ersteller Hansgeorg
  • Erstellt am
Hansgeorg

Hansgeorg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.19
Mitglied seit
19.07.09
Beiträge
287
Kekse
239
Ort
Feuchtwangen
Hallo Freunde,
kennt jemand Übungen für die Barre-Akkorde im A-Fingersatz.
Das "A" greife ich eh nur mit 2 Fingern. Jetzt fängt das gedrängle der Finger auf dem Griffbrett wieder an.
Nachdem der F-Akkord einigermaßen läuft, habe ich das Gefühl es geht wieder von vorne los.

Gruß Hans
 
Guendola

Guendola

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.13
Mitglied seit
21.07.07
Beiträge
743
Kekse
1.280
Es geht ja auch fast von vorne los, jetzt solltest du den A-Akkord mal richtig lernen, das ist eine überwindbare Hürde und auf die Dauer unentbehrlich - weniger der A-Akkord an sich als die allgemeine Fingerfertigkeit, die übrigens auch Leute mit Wurst- oder Stummelfingern meistern. Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich den A-Akkord erstmal leer, also wirklich als A-Akkord geübt, aber mit dem Fingersatz, wie er beim Barree-Griff benutzt wird, also 4 auf h, 3 auf g und 2 auf d. Den Rest kennst du ja vom E-Barre her. Du kannst auch gleich mit den Moll- und 7er Varianten anfangen, dann hast du die wichtigsten Barree-Griffe bald erledigt.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben