Bedeutender Unterschied zwischen BassBox und GitarrenBox?!?!

von twistx, 27.07.05.

  1. twistx

    twistx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.05   #1
    Passend zu meinem TSL100-Thread wollt ich mal fragen, ob es grundsätzlich auch funzen würde, das Top über ne Bassbox laufen zu lassen?
    Hintergrund ist, dass unser ehemaliger Bassist noch immer seine 4x12er Bassbox bei uns im Raum stehen hat und das gute Stück sich irgendwie langweilt.
    Gibt es irgendwelche signifikanten Unterschiede, die mir davon abraten könnten, das Top an die Bassbox anzuschließen (könnt' ich damit was schroten?)?!?! :doubt:
     
  2. twistx

    twistx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.05   #2
    au man, hartes brot zu sehen, dass der eigene thread in die anfängerliga verschoben wurde :rolleyes:
    dabei gehts doch um amps und boxen :D
     
  3. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 28.07.05   #3
    Hi,

    Das kannste ohne Probleme machen, ob dir der Sound gefällt ist ne andere Frage aber kaputt gehn sollte nix ;)

    cu :)
     
  4. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 28.07.05   #4
    Kaputt gehen wird nichts, aber der Sound wir dir nicht gefallen

    cu Direwolf
     
  5. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 28.07.05   #5
    HI

    Bassboxen heißen Bassboxen weil sie für Bassfrequenzen ausgelegt sind, bei Gitarrenboxen ists das gleiche nur mit Gitarren. Es werden also viele höhen fehlen und sowas, es klingt einfach nicht so richtig nach Gitarre wie es bei ner Gitarrenbox klingen würde.

    Technisch sollte das kein Ding sein solang die Ohm-Zahlen stimmen, da gehts ja nur um die Widerstände die die Box liefert. Also anschließen kansntes, obs soundtechnisch sinnvoll ist musst du selbst entscheiden, ich schließe mir den Vorrednern an dass das nicht gut klingt.
     
  6. synaptic

    synaptic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.05
    Zuletzt hier:
    31.07.07
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.07.05   #6
    soviel ich weis besteht auch die Gefahr das dir die Box abkackt weil sie nicht für Gitarrenfrequenzen ausgerichtet ist. Ich wär mal vorsichtig.
    Hab auch schon mal nen Bassverstärker zum singen missbraucht, der war da nicht so glücklich drüber ;)
     
  7. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    352
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 28.07.05   #7
    Ne, eigentlich umgekehrt, du solltest nen Bass net über ne gitarrenbox laufen lassen ...
     
  8. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 28.07.05   #8
    ausprobieren wies klingt
    und spiel mim eq am verstärker rum, die selbe einstellung wie an ner git box wird wohl schon sehr anders klingen, aber evtl. findest du ja nen geilen sound

    muss man alles testen ;)
     
  9. Ascendant

    Ascendant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    13.11.10
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 28.07.05   #9
    Der grösste Unterschied liegt darin das die Speakergrösse in Gitarren- und Bassboxen anders ist. Gitarrenboxen verwenden in der Regel Speaker bis 12´´, Bassboxen eher 15´´. Technisch gesehen ist es kein Problem eine Bassxbox über einen Gitarrenamp zu spielen, allerdings ist die Ansprache einer Bassbox aufgrund der höheren Trägheit des grösseren Speakers und dem Nachschwingverhalten anders. Kann daher etwas unpräziser und verwaschener klingen.
     
  10. twistx

    twistx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    19.03.09
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.07.05   #10
    danke für die vielen antworten!
    wichtig war für mich zu hören, dass es grundsätzlich möglich ist und ich wohl nix kaputt machen werde.
    dass das ganze soundmäßig relativ grütze werden wird, dacht ich mir schon.
     
Die Seite wird geladen...

mapping