Behringer Support - Irgendeine Chance?

von Antimacassar, 12.07.20.

Sponsored by
QSC
  1. Antimacassar

    Antimacassar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.20
    Zuletzt hier:
    27.07.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.07.20   #1
    Hallo Zusammen!

    Ich bin gerade ziemlich am Verzweifeln mit dem Behringer Support, der wohl nicht mehr vorhanden ist. Offenbar ist die einzige Chance ein Produkt zu registrieren oder eine Supportanfrage zu stellen, sich bei MusicTribe zu registrieren?
    Keine E-Mailadresse, keine Nummer, noch nicht mal eine Adresse? Und die Registrierung bei Musictribe hat noch keines der geschätzten 25 Passwörter, die ich versucht habe akzeptiert - damit darf ich dann schön dumm sterben ...

    Hat von euch noch jemand irgendwelche Kontaktinformatiion (in Europa)? Ich kann nur jedem raten, bevor er bei einem Hersteller kommt, erstmal zu prüfen, ob der auch nur minimalen Support anbietet ...

    Sorry, bin sauer ...

    Tom
     
  2. netstalker

    netstalker HCA Funk- und Netzwerktechnik HCA

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    9.08.20
    Beiträge:
    5.650
    Ort:
    Franconian Forrest
    Zustimmungen:
    3.626
    Kekse:
    35.712
    Erstellt: 12.07.20   #2
    Nunja - du solltest vielleicht akzeptieren, dass die Firma Behringer jetzt unter MusicTribe firmiert, Behringer ist "nur" noch eine Marke unter vielen, Uli Behringer ist Gründer und CEO.
    Du kannst versuchen, den Support bei Thomann zu kontaktieren.
     
  3. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    9.08.20
    Beiträge:
    12.037
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.774
    Kekse:
    62.126
    Erstellt: 12.07.20   #3
    Moin!

    Oder bei dem Händler bei dem Du dein Gerät gekauft hast. Ansonsten könnte dir auch noch dieser Tipp von Behringer weiter helfen, oder hier?

    Greets Wolle
     
  4. Sisko78

    Sisko78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.08
    Zuletzt hier:
    9.08.20
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    282
    Erstellt: 12.07.20   #4
    Ist es denn so schlimm sich zu registrieren zu müssen? Man muss nicht wirklich mehr als die Informationen preisgeben, die man bei den üblichen Supportanfragen ohne Registrierung auch angeben würde. Die Kritik, die ich in letzter Zeit am Behringer Support gehört habe bezog sich fast ausschließlich am Registrierungszwang. Ist denn der Support, wenn man sich bei Musictribe registriert hat, so schlecht? Ja, es ist nervig, dass man am Passwort rumfriemeln muss (auch als Informatiker kann ich solche Loginmechanismen nicht ganz nachvollziehen), es wird aber schon gesagt, wie das Passwort aussehen muss (ja, eine Hilfe, was als Sonderzeichen gilt wäre nicht schlecht).
     
  5. Antimacassar

    Antimacassar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.20
    Zuletzt hier:
    27.07.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.07.20   #5
    Danke für eure Unterstützung - mein Problem ist nicht, dass ich mich registrieren will - ich kann nicht, weil das Formular dort jedes der Passwörter, das ich versuche sofort zurückweist - und ja, ich verwende >10 Zeichen mit groß/Klein/Ziffern/Sonderzeichen - trotzdem scheint die Anmeldung defekt zu sein (seit mind. 2 Wochen) und ich finde es frustrierend, keinerlei Kontaktmöglichkeiten zu haben ...
     
  6. Sisko78

    Sisko78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.08
    Zuletzt hier:
    9.08.20
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    282
    Erstellt: 12.07.20   #6
    Zusatz: ich wollte den Support natürlich auch nicht gutreden. Wenn es keine Möglichkeit geben sollte, irgendwie auch über das Musictribe Supportsystem an einen deutschsprachigen Support ranzukommen (unabhängig davon wie kompetent der Support sein mag) ist das natürlich schlecht. Ich habe es nicht versucht, aber vielleicht wäre das mal einen Versuch wert.
    --- Beiträge zusammengefasst, 12.07.20, Datum Originalbeitrag: 12.07.20 ---
    Bei mir wurde auch nicht jedes Sonderzeichen akzeptiert (trotz starkem gewürfelten 16 Zeichen Passwort mit Klammern und weiß ich nicht was drin), ich habe dann ein Ausrufezeichen angehängt, das hat funktioniert.
     
  7. Antimacassar

    Antimacassar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.20
    Zuletzt hier:
    27.07.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.07.20   #7
    Es gibt ein Formular von wegen Beurteilung der Website - das einzige, das ohne Anmeldung funktioniert. Das habe ich probiert, aber ohne Reaktion. Für die Musictribe-Community gibt es offenbar eine eigene Registrierung, die aber auch nicht will - die verlangt zwingend eine zweite Mailadresse, akzeptiert aber meine outlook.com schon mal nicht und ich war zu genervt um nur dafür noch eine gmx/web/wasweißich-Adresse zu erzeugen ...
    --- Beiträge zusammengefasst, 12.07.20, Datum Originalbeitrag: 12.07.20 ---
    Mein Gott - die scheinen tatsächlich nur Passwörter zu akzeptieren, die auf ein Rufzeichen enden - zumindest hat's damit jetzt offenbar geklappt - vielen Dank, ihr seid großartig!
     
  8. netstalker

    netstalker HCA Funk- und Netzwerktechnik HCA

    Im Board seit:
    29.03.12
    Zuletzt hier:
    9.08.20
    Beiträge:
    5.650
    Ort:
    Franconian Forrest
    Zustimmungen:
    3.626
    Kekse:
    35.712
    Erstellt: 12.07.20   #8
    Unterstrich, Minus und & funktionieren bei mir auch ohne Probleme.
     
  9. Antimacassar

    Antimacassar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.20
    Zuletzt hier:
    27.07.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.07.20   #9
    Hatte ich probiert, hatte nicht geklappt ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping