Beyerdynamic TG V50d vs Sennheiser E845

von BluesJoe, 18.03.12.

Sponsored by
QSC
  1. BluesJoe

    BluesJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.08
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.056
    Erstellt: 18.03.12   #1
    Tach zusammen, würde wohl ein neues Mic für Sängerin in Kirchenband (große Kirche, keine besonders laute Bühne) kaufen und frage, welches sinnvoller wäre. Brauchen weniger in den Tiefen, eher Brilliaz. Kann mir vorstellen, dass es in diesem Preisbereich nur unwesentliche Unterschiede gibt. Vielleicht hat jemand schon einen Vergleich gemacht. Oder dann eher das AKG D5? Oder gibt es einen Geheimtip in diesem Preisbereich?
    Gruß JOe
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.635
    Zustimmungen:
    628
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 18.03.12   #2
    ich glaub da solltest du mal Raumklang fragen, der hatte da neulich sowas wie eine Epiphanie (... :D)
     
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    8.261
    Zustimmungen:
    1.157
    Kekse:
    9.466
    Erstellt: 18.03.12   #3
    Ich würde das Beyerdynamic nehmen ...
     
  4. livebox

    livebox Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.09.06
    Zuletzt hier:
    3.10.17
    Beiträge:
    10.531
    Ort:
    Landkreis BB oder unterwegs
    Zustimmungen:
    1.513
    Kekse:
    59.164
    Erstellt: 19.03.12   #4
    Dito - für den Anwendungszweck eher das V50. Habe das e845 selbst hier und nehme es ganz gerne bei Frauenstimmen, aber im direkten Vergleich mit einem V50 neigt es etwas zum Mumpfen.

    MfG, livebox
     
  5. BluesJoe

    BluesJoe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.08
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    1.056
    Erstellt: 19.03.12   #5
    Danke schön! Wollt doch mal eben noch das Audix om 3 in den Raum werfen - liegt ja auch fast in diesem Preisbereich.
    Gruß Joe
     
Die Seite wird geladen...

mapping