Boxbau

von just-matze, 07.02.05.

  1. just-matze

    just-matze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    19.09.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #1
    Hi,

    jaja jetz kommts wieder....haste nich die threads zuvor gelesen etc?? :)

    Und ich sag euch JA, hab sie studiert :)

    Also ich hab wiegesagt alles durchgelesen und mich auch so informiert. Da ich billig weg kommen will un dauch Lust zum Bau hab, dachte ich mir dass ich mir eine 1936 Box nachbaue. Ich dachte so, ich komme um die 250-300 Euro weg. Aber welche Speaker soll ich nehmen? Gibts gute Alternativen zu den Celestion g12/75 ?? Im Moment sind die 1936 Boxen sowieso teuer und schwer zu bekommen. Das DSL50 Topteil ebenfalls :) ( eifrig such)....
    Bei den Preisen dachte ich so:
    Lautsprecher 200Euro
    Holz 15-20Euro, ( bekomm ich billiger)
    Klinken Buchse 2Euro,Klinkenbuchsenhalter 2-3Euro
    Griffschalen 10Euro ( bekomm ich auch billiger )
    Kabel 2-3Euro Forntbespannung 10Euro
    Rollen ( hab ich noch im Keller liegen :)

    Hab ich bei den Teilen irgendwas vergessen was ich zum Bau brauch??
     
  2. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 07.02.05   #2
    1. Wo bekommst Du die Celestion GT-75 für 50 Euro das Stück?
    2. 15-20 Euro für Holz? Was gedenkst Du denn zu verwenden?) :eek:
    3. Grifschalen für 10 Euro? Ich würde mir überlegen die nicht aus Plastik, sondern aus Metall zu nehmen
    4. Auch an deinem Preis für die Frontbespannung zweifle ich
    5. Willst Du die Box nicht beziehen? Nacktes Holz ist imho nicht sooo dolle
    6. Die Ecken wollen auch geschützt sein
    7. Ich nehme mal an das Du das passende Werkzeug bereits besitzt.

    Alles in allem der übliche Rat : Wenn Du Geld sparen willst, schau dich nach einer gebrauchten Box um (die gibte es schon noch). Eine Box selberbauen lohnt sich dann wenn man einfach Spass daran hat, oder etwas eigenes und Ausgefallenes verwirklichen möchte. Man sollte beim Selberbauen auch nicht vergessen das der Wert der gebauten Box i.d.R. keinesfalls mit dem Original vergleichbar ist. Also selbst wenn man es schaffen sollte ein par Euro einzusparen, wird man bei einem evtl. Wiederverkauf diese Mehrfach als Verlust abschreiben dürfen
     
  3. just-matze

    just-matze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    19.09.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #3

    1. Wieso für 50 Euro stück? 200:2 = 50????
    2. hab doch gesagt, bekomms billiger
    3. es gibt trödelmärkte, wo man alles billiger bekommt
    4.ebenfalls trödel :)
    5. Soll gestrichen werden
    6. hab ich noch
    7. jop :)

    mfg
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 07.02.05   #4
    ging jetzt von einer 4x12 aus :D

    wie gesagt wirklich sparen tust Du nicht, aber wenn Du auch Freude dran hast und Die Box auch lange spielen willst nur zu :great:


    und poste mal den Werdegang
     
  5. just-matze

    just-matze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    19.09.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #5
    jo kein problem , wenigstens haste was gepostet :)
    aber kannst du mir oder die andern auch vllt. ähnliche speaker wie die celestion g12/75 vorschlagen? oder sind die die besten...

    mfg
     
  6. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 07.02.05   #6
    G12T-75 kann man durchaus für 50EUR/Stk gebraucht auftreiben. Die sind ja nicht besonders gesucht... Neulich gingen bei ebay vier V30 für 200EUR weg. Ab und an kann man also sogar bei ebay noch Schnäppchen machen!

    Meine 1936 habe ich in 1a Zustand für 300DM gekauft und für 200EUR weiterverkauft. Sind die mittlerweile echt so teuer geworden?
     
  7. just-matze

    just-matze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    19.09.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #7
    Die sind echt schweineteuer geworden. Für 200 Euro würd ich die locker nehmen :> Also meinst du ich sollte die 12/75 nehmen? Bei ebay gibts die im Moment auch nicht grad sehr billig.

    MfG
     
  8. just-matze

    just-matze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    19.09.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #8
    also wenn hier keiner mehr nen andern vorschlag hat, nehm ich dann die gt12/75 , sind denk ich mal die besten....ich muss doch die ausführung mit 16ohm nehmen oder? also wenn ich die 1936er nachbauen will
     
  9. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 07.02.05   #9
    Erlaubt ist, was gefällt. Ich habe auch die 1936 nachgebaut, allerdings solider und mit erst zwei V30 und mittlerweile V30/CL als Speakern weil ich die G12T nicht so mag. Die Ohmzahlen sind nicht so wichtig, eigentlich hat jeder gute Amp ja mehrere Auswahlmöglichkeiten. Hauptsache beide Speaker haben die selbe Ohmzahl. Bei zwei 16 Ohm speakern kannst Du 8 Ohm Mono und 2x16 Ohm Stereo verkabeln. Mit zwei 8 Ohm Speakern entweder 4 oder 16 Ohm Mono und 2x8 Ohm Stereo.
     
  10. just-matze

    just-matze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    19.09.05
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.05   #10
    gibts nicht soundbeispiele zu den speakern?^^ ich kenn nur die gt12/75...die andern hab ich noch nie gehört..
     
Die Seite wird geladen...

mapping