Brauche Chorus, Flanger und recto Zerre.

von Audax_Parvus, 01.07.07.

  1. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 01.07.07   #1
    Moin allerseits,

    also wie im Titel schon genannt suche ich einen Chorus, Flanger und eine Recto ähnliche zerre und vll noch nen Overdrive.

    Da ich nicht so der Fan von Multis bin, die Effekte aber leider auch nicht allzuhäufig brauche werden wohl Einzeltreter herhalten müssen.

    Also Chorus habe ich den Small Clone im Auge, Also Recto Zerre den Rocktron Zombie.
    Für den Flanger habe ich noch nicht wirklich was passendes gefunden obwohl mir von den Samples her der Fab Flange von Danelectro ganz gut gefallen hat.
    Ich spiele zwar schon nen Marshall aber da mann da nicht zwischen OD1 und 2 per Fuß schalten kann (meistens benutze ich OD2) bräuchte ich noch nen warm klingenden OD der schön warm und röhrig klingt.

    Also wenn ihr noch ein paar Erfahrungsbedingte Vorschläge für die Pedale habt würde ich mich freuen wenn ihr die hier posten könntet.

    Da ich noch ein armer schüler bin sollten vorschläge wie TC Electronic Stereo Chorus Flanger o.ä bitte vermieden werden.

    Ich danke euch und noch einen schönen tag.


    PS:ahja ich komme vorraussichtlich aus Zeitgründen wohl ersma nicht zum testen :p
     
  2. Cradi

    Cradi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    19.01.14
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 01.07.07   #2
    Ich könnte Dir den Ibanez CF7 empfehlen! Ist ein Chorus und Flanger in einem was den Schülergeldbeutel entlastet! Ich hab meinen für 28€ in der Bucht bekommen.
    Sound is natürlich Geschmackssache, also einfach mal anspielen.
     
  3. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 01.07.07   #3
  4. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 01.07.07   #4
    Okay zum Thema Recto Zerre. Ich habe grade mal wieder meinen alten Warp Factor ausgepackt. Wenn ichs mir recht überlegekönnte ich den auch als Zerre nehmen, allerdings müsste ich den Clean Kanal des Amps dann umstellen damit er einigermaßen klingt. Eigentlich könnte ich die Einstellungen am Amp doc auch lassen und dann nen Equalizer nehmen oder? Müssten dann aber schon die Mitten Komplett raus, Bass ein bisschen drauf und Treble ziemlich viel ^^

    Gibt es eigentlich einen EQ der nur die beiden Frequenzen erhöen oder niedriger machen kann?
     
  5. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 01.07.07   #5
    Ja, kommt natürlich drauf an, was du zu spielen vorhast. einen Chorus kann ich dir empfehlen: Und zwar den alten Ibanez SC-10 aus den 80ern, der is wirklich gut und liegt bei ca. 30,-
    Vom CF7 hab ich gehört, dass der nen ziemilch heftigen Stromverbrauch hat. Ist vllt kein Ausschlag gebendes Argument, aber immer mit zu berücksichtigen.
     
  6. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 01.07.07   #6
    Hi,
    als Flanger empfehl ich dir den Boss BF-2. Gibts leider nur noch gebraucht, müsstest du halt mal in der Bucht schauen.
     
  7. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 02.07.07   #7
    Okay dann werde ich mal gucken ob es noch irgendwo Samples zu den Teilen gibt.

    Hach ja ich bin glücklich ^^ Ich hab ja noch mein altes RP50 hier rumfliegen und da hab ich dann mal mein altes Recto Set Up genommen und das mit dem Warp Factor geboostet. Und siehe da : GOOOIIIL ^^ also hat sich die Sache mit dem EQ auch erledigt, sprich nur noch Chorus und Flanger.
     
  8. Cradi

    Cradi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    19.01.14
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 02.07.07   #8
    Also meiner hört sich nicht so an, liegt aber eher an meinem "Equipment" (Harley Benton Amp und Gitarre). Finde aber dass man auch damit aus dem CF7 nen guten Klang rausbekommt.
    Den Flanger darf man nur nicht zu extrem einstellen, da er den Sound sonst zu sehr ausdünnt, aber das is ja wiederum Geschmackssache. Chorus klingt imo sehr gut.
    Den Wackd-Schalter hab ich einmal ausprobiert und dann nie wieder angefasst - is mal was zum rumprobieren/spielen aber nix für Dauerbetrieb.
    Wenn Du nicht antesten kannst, kannst Du ihn ja mal auf gut Glück gebraucht kaufen und bei nichtgefallen weiterverkaufen.
    Ansonsten gabs hier ja schon einige gute Alternativen und es kommen sicher noch einige!
     
  9. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 02.07.07   #9
    also ich hab hier noch son CF7 Ding rumfahren... is wie neu... wenndes haben willst schick mir einfach ne PM.... 30€ + Versand würd ich noch haben wollen.. ich denk mal das is fair...

    Is ansich gut, kanns nur nicht brauchen... beide Effekte im Normal Modus sind klasse und von der Konstruktion find ich die Ibanez Dinger eh geil mit den versenkbaren Potis... von erhöhtem Stromverbrauch hab ich nichts mitbekommen... den Wack'd Kram kann man wie Cradi sagt aber echt vergessen... damit kannst du nur Leute nerven :D
     
  10. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 02.07.07   #10
    ich gebe dir nur einen tipp...baller dir nicht so extrem viel an tretmienen vor die füsse. denn wenn du nen soundwechsel brauchst gibts auf einmal das problem das du sehr hektisch am rumtreten bist. von daher isn multi bzw. für deinen recto sound da ein modeller mit midi option bei weitem besser.
     
  11. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 03.07.07   #11
    so viele tretmienen brauch ich ja gar nicht ^^

    wenns hoch kommt und ich flanger und chorus einzeln nehmen würde wären es *denk* 4 ^^

    und wenn brauch ich die Sounds nur für komplette Lieder. Aber danke für den Tipp :-)
     
  12. gearhead

    gearhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    748
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.152
    Erstellt: 04.07.07   #12
    Hier aufm Board wird übrigens grad ein BF-2 verkauft. Wollt ich nur mal so anmerken...
     
  13. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 04.07.07   #13
    Na das seh ich aber anders.....wofür gibt es denn Looper?????

    Und ich liebe meine Einzeltrete, würde mir nie wieder nen Mutli zulegen:great:

    MFG
     
  14. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 09.07.07   #14
    tja schon und gut. was denn wenn man sowas wie nen looper nicht benutzt? ich weiss warum ich von sowas nicht viel halte und voll auf 19" + midi setze
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 09.07.07   #15



    :rolleyes:

    Es gibt nicht den richtigen Weg... und nurmal fuer euch beide: man kann beide Wege auch kombinieren.
     
  16. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 09.07.07   #16
    außerdem glaub ich das der Thread auch solangsam zugemacht werden kann. Hab alle meine Kandidaten gefunden und bedanke mich recht herzlich für euren Rat :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping