Brauche Tipps zur Abnahme von Theater und Chor

von dolle, 09.04.08.

  1. dolle

    dolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.08
    Zuletzt hier:
    9.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.08   #1
    Hallo Zusammen
    ich bin neu hier und ich hab gleich mal eine wichtige Frage.
    Und zwar muss ich an meiner Schule die Technik organisieren für eine Revue am Ende des Schuljahres. Bei dieser Revue treten so gut wie alle Theater, Musik und Tanz AG's der Schule auf. Und zwar wird es dieses Jahr 3 Hauptakteure geben, die ich mit recht guten, hautfarbenen Headsets abnehmen werde.
    Nun aber die Frage:
    Wie kann ich am besten die Restlichen Theater Kids und Chöre abnehmen??
    Im letzten Jahr wurde ich erst spät ins Boot geholt und musste improvisieren.
    Ich hab da einfach zwei Richtmikros an den Bühnenrand gestellt und noch diverse Bodenmikrofone zur Verfügung gehabt, die man aber eigentlich in die Tonne haun konnte^^
    PA Anlage steht mir was ordentliches zur Verfügung, da dran lags nicht.

    Was meint ihr, wie ich die Kinder die auf der Bühne Theater spielen und Singen gut abnehmen? Ich würde das zwar gerne alles mit den Funkheadsets machen, aber so viele habe ich nicht.
    Ist es gut mit Richtmikros zu arbeiten oder gibt es da bessere Lösungen??

    Ich bitte um schnelle antwort!
    Danke

    Liebe Grüße
    Dolle
     
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 09.04.08   #2
    Im Prinzip gilt hier dasselbe wie ich hier (klicken) in Post #3 geschrieben habe.
    bzw. auch die Ergänzung von lemursh in #5

    hier (klicken) und hier (klicken)
    kannst du auch mal gucken
    da gehts eigentlich immer um dasselbe Thema
     
Die Seite wird geladen...

mapping