Brauchen dringen ne unaghängige Meinung

von Genocid, 05.11.07.

  1. Genocid

    Genocid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.04
    Zuletzt hier:
    13.10.10
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Südlohn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.07   #1
    Abend alle zusammen.

    Wir brauchen mal echt ein feedback.
    Ich bin sehr skeptisch bzgl. unserer ersten demos. Finds so naja mein partner dagegen is hellauf gegeistert.

    Meiner Meinung nach fehlt da irgendwas iwie n bestimmter flow oder so:confused:. Oder kann das wirklich daran liegen das wir einfach noch keine vollständige band zusammen gekriegt haben.

    Würden uns sehr über konstruktive Kritik freuen.

    http://www.myspace.com/endofheaven

    Danke schon mal im voraus.

    PS: Bitte bemängelt nicht die schlecht aufnahme quali. hatten einfach kein Gitarren-Interface :D
     
  2. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 05.11.07   #2
    Nachdem ich mir 3 Minuten lang Zeit für Euch genommen habe, erlaube ich mir folgenden Hinweis: ich bin stets bemüht, konstruktive Kritik zu üben, aber das ist eine einzige Beleidigung für die Ohren.
     
  3. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 06.11.07   #3
    das ist zwar blöd ausgedrückt - aber ich stimmt dir zu - ich musste nach 5sekunden abschalten!
     
  4. Genocid

    Genocid Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.04
    Zuletzt hier:
    13.10.10
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Südlohn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.07   #4
    ohh....ja das hab ich mir allerdings schon gedacht. Brauchte halt ein paar Meinungen um meinen Partner zu überzeugen das die demos echt schlecht sind.

    Dann such ich jetzt ma am besten paar Threads die uns ein wenig beim Song basteln weiter helfen.

    Die Demos werden umgehened entfernt.

    Besten Dank für euer schnelles Feedback. Hoffentlich bringt es was.

    Wünsch alle noch ne gute Nacht und ne schöne Woche.
     
  5. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    398
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 06.11.07   #5
    Da bist du hier an die falschenleute geraten :)
    Aus erfahrung sag ich dir: nehmt die aufnahmen für euch, aber nicht zum weitergeben!

    Unsere erste aufnahme klang in etwa auch so. Wir sind da mit 0 Erfahrung in ein kleines "studio" im keller von unserem Pastor gegangen (ja,wir machen metal ^^),
    und haben allesLive eingespielt. auch gesang und drums. Gitarren gingen vom verzerrer direkt ins pult...
    Als wir damals die CD hatten waren wir so unglaublich stolz, ich hab mich auf mein sofa gesetzt und mir den kram auf meiner anlage angehört...
    Wenn heute auch nur jemand den titel dieses demos erwähnt würde ich am liebsten den Raum verlassen...
    Die Scheibe war im großen und ganzen... berauschend ^^
    Ich erzähl das um einfach zu sagen das es einfürsich ncihts heisst mal so eine miese aufnahme zu haben, oder auch darauf stolz zu sein. Aber du könntest dir die peinlichkeit ersparen, das andere etwas davon mitbekommen...dann habt ihr in einem Jahr nur über euch selber was zum lachen, und niemand der euch auslacht.
    DerSongansichistgewiss nicht schlecht, nur bekommt man davon nicht grad viel mit.
    Darum bekommste im selben zug ein paar nette tips :)
    Im Bassbereich haben wir nen Thread zum Thema "wie Proben aufnehmen"
    https://www.musiker-board.de/vb/saiten-zubehoer/235941-womit-nehmt-ihr-eure-proben-auf.html

    da hab ich selber eine file gepostet (auch hier im anhang).
    Das ganze haben wir mit einem gesangsmikro live aufgenommen.Live heisst einfach im Proberaum alle gleichzeitig gespielt, keine einzelspuraufnahme.

    Vielleicht habt ihr eine befreundete Band, diesolche möglichkeiten im PR hat.
    Viele haben einkleines studio für homerecordings (wir z.B. auch) und lassen dort auch gerne andere bands für ein paar € rein. Schau dich einfach mal im Umkreis um!

    Alles gute und viel Erfolg damit :great:
     

    Anhänge:

  6. Genocid

    Genocid Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.04
    Zuletzt hier:
    13.10.10
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Südlohn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.07   #6
    @ Cervin:
    Vielen Dank für die aufmunternden Worte.
    Jop werden uns mal umhören bzw. hatten vor in nächster zeit mal ein Toneport zu besorgen damit man mal etwas vernünftiger aufnehmen kann.

    Wie allerdings schon gesagt mach ich mir im mom nich so viele gedanken um die Qualität der Aufnahmen, sonder eher um die Qualität der Songs ansich. Werden uns wohl jetzt vor erst nur um Musiktheorie kümmern damit alles ein wenig stimmiger wird.

    Hab hier im forum auch schon ein paar Threads gesehen die sich mit sowas befassen. Ich hoffe einfachmal das diese uns ein wenig weiter helfen können bessere Songs zu basteln.
     
  7. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 06.11.07   #7
    wenn du hilfe zum aunehmen brauchst darfst mich auch gerne im icq anschreiben 231 336 252 !!!

    Hoffe die antworten waren nicht zuuu hart vorhin!

    Gruß Maxi
     
  8. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    398
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 06.11.07   #8
    Guter weg,man kann nicht früh genug anfangen sich gedanken drüber zu machen.
    Aber es ist kein "muss"...
    Opeth z.B. (falls die dir was sagen ^^). Michael hat keinen peil von musiktheoriem schreibt aber die krassesten lieder. Das Ohr ist die einzige regel in der musik!
    Aber das muss dann auch falsch und richtig erkennen können :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping