Canon Rock...Sound ok?

von Flame-Blade, 10.03.07.

  1. Flame-Blade

    Flame-Blade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 10.03.07   #1
    Hi

    Da ich in einem Monat den altbekannten Canon Rock beim Instrumentalwettbewerb meiner Schule vorspielen wollte habe ich mich heute mal rangemacht einen Sound zu finden.
    Bin soweit auch ganz zufrieden aber wollte fragen wie der Sound bei anderen ankommt und ob jemand evlt noch den einen oder anderen Verbesserungsvorschlag hat.

    Gespielt mit Epi LP mit Burstbuckern über Korg AX 3000 und dann in den Mic-Eingang meiner Onboard Soundkarte und mit Audacity aufgenommen.

    (Nicht unbedingt auf die unsauberen Sweeps oder Verspieler achten :o ;dient erstmal nur zu Soundtestzwecken)

    RapidShare: 1-Click Webhosting

    Danke für Tips,Comments etc
     
  2. coolsascha

    coolsascha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.07
    Zuletzt hier:
    22.11.07
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Kettig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.07   #2
    Also es ist super, nur manchmal kann man Fehler hoern..
     
  3. Tomte

    Tomte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    29.06.12
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Recklinghausen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.07   #3
    Find ich gut, schön heavy ! Feg Sie alle weg mit dem Ding! Wenn einige spießige Herrschaften im Raume sind wirds lustig.:D

    Gruß Thomas
     
  4. churchi

    churchi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.07
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 12.03.07   #4
    Kennst das Video dazu auf Youtube? (Oder bist du der Japaner der das geschrieben hat?)
    Wenns dir nur auf den Sound ankommt, wieso dann den ganzen Hintergrund? Da kann man sich schwerer auf den Sound konzentrieren. Aber sonst is der Sound echt gut!
     
  5. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 12.03.07   #5
    Ich denke mal, die Videos wird er kennen - zumindest eine Handvoll von etlichen hundert. Da kann man sich ja tageweise mit befassen ^^... Aber JerryC kann mit Mühe und Not Englisch, da wird er sich kaum eine Doppelidentität im deutschen Raum zugelegt haben ^^

    Ich konnte es mir leider noch nicht anhören, aber danke schonmal für ein Soundsample aus dem Lebendbetrieb des AX3000G
     
  6. Flame-Blade

    Flame-Blade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 12.03.07   #6
    Gestatten...Chang...Jerry Chang :D

    Und mir kommt es halt auf den Sound zu dem Backingtrack an weil ich dazu spielen werde.Da macht es wenig Sinn nur den Sound aufzunehmen;)


    Rock on
     
  7. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 12.03.07   #7
    Ok, angehört. Ich würde sagen noch etwas dünn und kratzig aber schon nah dran. Allerdings solltest du deine Gitarre entweder stimmen oder mal einstellen lassen, das waren einige ziemlich schiefe Töne dabei ^^
     
  8. O.B.I.Hörnchen

    O.B.I.Hörnchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.109
    Erstellt: 13.03.07   #8
    is doch ganz ordentlich geworden(besser als ich könnte :p)
     
  9. therealpaddy

    therealpaddy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    9.09.16
    Beiträge:
    1.346
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    588
    Erstellt: 13.03.07   #9
    Also ich habs mir eben noch ein paarmal angehört, jetzt hauts auf einmal schon eher hin :D
    Gestern Abend erinnerte es mich irgendwie an die Schrottsounds einiger Proberaum-Nachbar-Bands. Keine Ahnung, warum. Vielleicht hab ich mich irgendwo in einer der Backinggitarren verfusselt, denn davon klingen einige wirklich schlimm ^^
     
  10. (>evil<)

    (>evil<) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.720
    Erstellt: 14.03.07   #10
    hi!!

    sehr gut gelungen dein cover...allerdings würde ich vielleicht etwas tiefen rausnehmen - wenn du die bass-saiten gemuted spielst, hört es sich teilweise etwas zu dumpf an, finde ich.....


    gruss

    evil
     
  11. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 17.03.07   #11
    Echt nicht schlecht, wenn die Gitarre auch zu sehr im Hintergrund ist.
    Der Sound ist sehr schön dem Original nachempfunden.


    Eieiei das Guitarbattle wird nicht leicht xD
    *Der spielt ja schon n halbes Jahr länger**ausred* :D


    MfG

    EDIT: Sag mal kurz deine Einstellungen beim Effektgerät, habe zwar das 1500g aber vielleicht is das einigermaßen übertragbar

    thx
     
  12. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 18.03.07   #12
    Irgendwie hab ich das komische Gefühl, dass du aber der Mitte ne ziemliche Latenz drine hast... Schau dass dir das live nicht passiert :rolleyes: :D
    Sound is wie gesagt ok, aber mal ehrlich... wenn man schon mal auf so nem Spiellevel ist, muss man doch schon bisschen selbst einschätzten können, welcher Sound gut und welcher Sound schlecht ist, wozu braucht man da ein Forum...?
    Naja egal ist aber aufjedenfall nicht böse gemeint! :)

    Mfg
    Wolle
     
  13. O.B.I.Hörnchen

    O.B.I.Hörnchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    22.10.15
    Beiträge:
    711
    Ort:
    Soest
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.109
    Erstellt: 18.03.07   #13
    jeder Künstler sucht Zuneigung :p vll wollte er nochmal sicher gehen.
     
  14. Flame-Blade

    Flame-Blade Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.546
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    4.933
    Erstellt: 18.03.07   #14
    Wenn ich den Sound nicht gut gefunden hätte würde ich es nicht hier hochladen;) .
    Aber ich bin mir ziemlich sicher das es hier im Board Leute gibt die ein 100x besseres auditorisches Gehör haben als ich und sie mir somit vllt noch ein paar Tips geben können die mir verborgen geblieben sind so wie es Evil-Drummer gemacht hat (Danke dafür).
    Und *hüstel* @ Spiellevel :o :D

    @Mr.Distortion

    Naja eigentlich wollte ich nicht direkt Jerry Cs Sound nachmachen(Hab mehr Gain und Reverb drin).
    War halt der Sound der mir dazu passend erschien.

    Probier einfach mal mit der Metal Disto rum.Gain möglichst weit auf.Treble etwas mehr als halb,Bass auf Mittelstellung und keine Mitten:D
    Dann Reverb/Delay nach eigenem Ermessen
     
  15. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 19.03.07   #15
    Vllt kannste es ja mal mit ner Portion Mitten probieren, dann wirds bestimmt um ein Stückchen durchsetzungsfähiger im Gesamtbild...
    (Ich weiss, ohne Mitten is alleine immer geil, aber in nem Song mit Band machen die doch das Durchsetzungsvermögen aus ;) )

    Mfg
    Wolle
     
Die Seite wird geladen...

mapping