Cubase Elements 12 mit Peavey Vypyr VIP 1 - Treiberproblem?

Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Hallo zusammen,

ich bin sehr selten hier, habe aber mal wieder eine Frage, bei der ich mir Tipps erhoffe.

Ich habe daheim als Übungsamp einen Peaveay Vypyr VIP-1, ein neues HP-Notebook und Cubase Elements 12, weil ich nach Jahren mal wieder Material für meine Band schreiben will. Nun verzweifle ich gerade ein wenig an der Software.

Der Vypyr ist via USP am Notebook angeschlossen. Mittlerweile habe ich es soweit hinbekommen, dass Cubase in den Audioverbindungen den Vypyr als Eingang erkennt, aber ich keine Option habe, das Ausgangsmedium zu wählen (z. B. Kopfhörerbuchse am Rechner). Ich habe den ASIO4All Treiber heruntergeladen.

Zwar habe ich einen technik- und softwareaffinen Mitmenschen in der Band, der jedoch ist gerade beruflich in der Schweiz und kann nicht weiterhelfen. Vielleicht hat hier jemand einen Tipp für mich?
 

Anhänge

  • IMG_20220926_211620_032.jpg
    IMG_20220926_211620_032.jpg
    107,8 KB · Aufrufe: 66
  • IMG_20220926_212528_774.jpg
    IMG_20220926_212528_774.jpg
    75,7 KB · Aufrufe: 42
  • IMG_20220926_212551_656.jpg
    IMG_20220926_212551_656.jpg
    38,2 KB · Aufrufe: 42
  • IMG_20220926_212655_289.jpg
    IMG_20220926_212655_289.jpg
    133,9 KB · Aufrufe: 46
  • IMG_20220926_213210_458.jpg
    IMG_20220926_213210_458.jpg
    84,3 KB · Aufrufe: 45
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.735
Kekse
6.682
Ort
Kiel
aber ich keine Option habe
das liegt daran das Dein Vypyr keinen Ausgang zur Verfügung stellt, siehe Foto 4, versuch mal im asio4all Foto 5 den Realtek Ausgang zu aktivieren.
 
Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Danke, Rescue. Wenn ich dort dann aber den Realtek anwähle wird beim Line-In wieder nicht der Vypyr erkannt.
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.735
Kekse
6.682
Ort
Kiel
OK, das ist der Grund warum man zum Recording ein Audio Interface mit eigenem Asio Treiber benutzt.
 
Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Ich habe ein TASCAM US-122L versucht, aber kein Eingangssignal bekommen. Auch mit meinem BOSS ME-25, das ja auch einen USB-Anschluss hat und als Interface verwendet werden können sollte - kein Erfolg.
 
Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Merci. Ich habe Windows 11 auf dem Rechner, mal sehen, ob das auch funzt.
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.735
Kekse
6.682
Ort
Kiel
mal sehen, ob das auch funzt
versuchs mit rechtsclick install as kompatilätsmodus Win 7 und danach dann in Cubase das Tascam auswählen und die F4 Verbindungen neu erstellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Moin! Ja, sorry, ich habe seit gestern Nachmittag heftige Coronasymptome und einen positiven Schnelltest heute morgen - da bin ich nicht so mega leistungsfähig ;) auch weil ich nebenbei noch im Homeoffice arbeiten muss. Zudem sind Frau und Kind auch noch positiv.

Windows 11 gab mir keine Option beim rechten Mausklick im Kompatibilitätsmodus zu installieren, aber der herkömmliche Doppelklick schien zu funzen, jedenfalls erkennt Cubase nun I/O korrekt, ich höre meine Gitarre auf dem Kopfhörer, der im Tascam steckt, zudem bekomme ich ein Signal meines Instruments in Cubase - allerdings sehr schwach. Das Problem, was nun noch besteht, ist, dass ich bei Aufnahme kein Signal im Transportfenster bekomme. Auch beim Abhören kommt dann kein Ton. Da muss ich mich nochmal dahinterklemmen, vielleicht habe ich heute Abend Energie und Zeit dafür. Ich werde auf jeden Fall berichten. Danke schon mal für den bisherigen Support in der Sache!
 
Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Jepp, danke Dir, werde ich vermutlich heute Abend mal angehen. Werde berichten. (y)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Hallo Rescue, ich habe die Audioverbindungen (F4) neu gesetzt, leider ohne Erfolg. Hier ein paar Screenshots. Das Kuriose ist, dass ich im Mixer im Stereoeingang ein deutliches Signal bekomme. Irgendwelche Ideen? :unsure:

F4 Audioverbindungen Input neu gesetzt.png
 

Anhänge

  • F4 Audioverbindungen Output neu gesetzt.png
    F4 Audioverbindungen Output neu gesetzt.png
    24,3 KB · Aufrufe: 34
  • Kein Signal im Transportfenster.png
    Kein Signal im Transportfenster.png
    152,7 KB · Aufrufe: 43
  • Signal Stereo In.png
    Signal Stereo In.png
    172,4 KB · Aufrufe: 37
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.735
Kekse
6.682
Ort
Kiel
Irgendwelche Ideen?
dann mach mal bitte einen screenshot von den Studio Einstellungen wie oben Foto 4 jetzt mit dem Tascam Treiber,und mal einTest, nimm mal ein Stereo Signal auf eine Stereo Spur auf. Nachfrage: Hörst du denn etwas über das Interface? Musik, You Tube etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.22
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.427
Kekse
5.685
Ort
Breuna
Beim Tascam 122 Mk2 ist der rechte Eingang für Gitarren in Hi-Z gedacht, du bist aber im linken. Aber du gehst ja nicht direkt mit der Gitarre rein.

Die Tascam unterstützt Windows nur bis 10, das könnte mit der 11er auch Probleme geben.
 
Tobzen
Tobzen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.22
Registriert
22.01.08
Beiträge
15
Kekse
0
Ort
Giessen (Hessen)
Guten Morgen zusammen, ich wollte Euch nur mal kurz ein Update geben bzw. die Bescheid geben, dass das Problem zusammen mit meinen Bandkollegen im Proberaum gelöst werden konnte. Im Prinzip war es letztlich nur eine kleine Einstellung (Input-Signal von links auf rechts, oder umgekehrt, ich weiß es gerade nicht mehr), dann bekam ich auch ein Signal.

Danke Euch trotzdem für die gute Unterstützung!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben