Das neue VOX V845 Wah Wah

  • Ersteller Gast 41820
  • Erstellt am
G

Gast 41820

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
16.11.11
Registriert
19.02.08
Beiträge
196
Kekse
514
Ort
Aschaffenburg
-->Vox V-845 Classic Wah Wah

Frischer Wind in Sachen Wah Wah aus dem Hause VOX

In den nächsten Tagen wird das Leichtgewicht V 845 auf den Markt kommen und trotz seines geringen Gewichtes schiebt es bereits jetzt eine beachtliche Bugwelle vor sich her;)

Auf der Hausmesse von Musik Meyer durfte ich mir das erste mal einen Eindruck machen und der ist wirklich gut ausgefallen.
Als aller erstes ist mir das extrem geringe Gewicht aufgefallen, was eigentlich darauf schliessen lassen könnte, dass hier an einem stabielem Gehäuse gespart wurde und ein Kunststoff herhalten musste.
Aber nix da!

Metal, stabil, schick!
Was wieder ein Vorteil ist für alle die, die sich darüber freuen wenn man ein paar Pfund weniger mit sich herum schleppen muss :great:

Zu hören gibt es den typische flexiblen Vox Wah Sound und das zu einem wirklich spitzenmäßigen Preis von 59€ :rock:

Eine interessante Alternative zum Crybaby die man ncht aus den Augen verlieren sollte!

Von mir gibts zwei Daumen nach oben, also wenn ihr die Möglichkeit habt, dann geht es antesten und macht euch selbst einen Eindruck.:)


-->Vox V-845 Classic Wah Wah
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast 41820

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
16.11.11
Registriert
19.02.08
Beiträge
196
Kekse
514
Ort
Aschaffenburg
So, inzwischen kam uns das Vox V-845 Classic Wah Wah zwischen die Finger und unter die Füße und wir haben uns beim Testen einen sehr guten Eindruck machen können.

Das oben bereits erwähnte geringe Gewicht hat keinerlei Auswirkung auf die Qualität oder die Standhatigkeit am Boden, sprich: Das Teil bleibt genau da wo wo es bleibt und rutscht nicht herum. Die Verarbeitung ist Top! Der Reglerweg ist ist sehr effektig eingestellt worden so dass dein Fuß sich nicht überarbeiten muss oder sich auf Grund von zu empfindlicher einstellung kaum bewegen darf, sonder ein guter Mittelweg.

Zu hören gibt es einen sehr schönen, warmen , wolligen Wah Wah Sound der sowohl für alle Funk-Freunde gut taugt aber auch mit Zerre klingt das Pedal genau so artikuliert. :great:

Beim 845 wurde bewusst auf die kreischenden höhen des Crybaby verzichtet und lässt man das Wah einfach in mittlerer Position stehen kann man einen wunderbaren Solosound ala Michael Schenker fahren.

Absolut antestenswert:)
 
Zuletzt bearbeitet:
PatPB

PatPB

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.06.12
Registriert
24.08.08
Beiträge
467
Kekse
1.786
Habt ihr die Möglichkeit das V845 mit dem V847(A) zu vergleichen?!
Wenn ja, wie sind da die Unterschiede (vor allem beim Sound)?!
 
T

The_Buzzsaw

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.12.20
Registriert
26.04.06
Beiträge
1.131
Kekse
1.584
Ort
Backnang
Das würde mich auch interessieren.
Ich dachte schon Vox hätte das V847 in einfacherem Gehäuse rausgebracht aber nach der Klangbeschreibung klingt es auch anders. Mein V847 hat nämlich mehr schreiende Höhen als das Crybaby, welches laut "S.E." mehr als das V845 hat.
Das würde bedeuten:
V845-CryBaby-V847 (aufsteigend, was den Höhenanteil angeht)
Kann das jemand bestätigen?

Grüße,
Niklas
 
cali2010

cali2010

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.11
Registriert
27.06.10
Beiträge
39
Kekse
0
Ort
Bremen
Moin Leute, habe mir das 845 geholt, glaube aber es ist defekt!Die Oberseite ist abgeschrammt und das Teil geht nicht mit einem klicken an wenn ich voll drauf trete...es ist also unmöglich bei angeschlossenem Wah ein "Wahfreies" Signal zu bekommen, ist das normal?

Lg
 
Quax

Quax

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.01.18
Registriert
27.05.08
Beiträge
671
Kekse
2.938
Ort
Karlsruhe
Nein, schicks am besten wieder ein, da dürft was kaputt sein.
 
cali2010

cali2010

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.06.11
Registriert
27.06.10
Beiträge
39
Kekse
0
Ort
Bremen
Na doll, hatte mir eh 3 verschiedene bestellt um das beste zu nehmen - und nun ist das was ich haben will im mors xD
 
Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben