Der "Mein GT-8 spinnt wenn ich an einem Knopf drehe" - Thread!

von GrafvonF, 21.06.07.

  1. GrafvonF

    GrafvonF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    208
    Ort:
    N-V
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 21.06.07   #1
    Also: Ich hab vor eine Woche ein GT 8 über Ebay erworben.
    Sieht auch super aus und ist alles dran, NUR schaltet es von alleine wild durch die Parameter wenn ich einen der Knöpfe drehe oder das Wah benutze.
    Wenn ich die Parameter mithilfe des Rades und dem Menü ändere tut sich gar nichts unnormales!

    Ist das irgendein bescheuerter Elektronikfehler?
    Kennt einer von euch das Problem?
    Was soll ich tun bzw. kann ich den Kauf rückgängig machen?

    Danke für euer Hilfe!

    Jonas
     
  2. Ar3ku

    Ar3ku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 21.06.07   #2

    Resette die kiste doche infach mal oO auf erkseinstellung! bzw am besten Midi-zu-PC kabel kaufen und auch mal updaten wenn nötig, hab zwar meine neu gekauft, aber normal wenn mans resetet müsste alles wieder gehen oda?

    naja viel glück
     
  3. GrafvonF

    GrafvonF Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    208
    Ort:
    N-V
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 21.06.07   #3
    Leider ja nicht!
    Ich hab das ding schon oft resetet (komisches Wort), aber es tut sich nichts am Problem.
    Mit Updaten meinst du eine aktuellere Software von Boss draufladen?
    Wo und wie gibts die denn?

    Also brauch ich erstmal ein Midikabel das das GT 8 mit dem PC verbindet?
     
  4. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 21.06.07   #4
    aber geiles wortbild :D

    zum thema:
    wo hast du es erworben? wenn da was von privatkauf steht, keine garantie und so, dann weiß ich nicht. wenn der mangel schon bestanden hat, und arglistig verschwiegen wurde (begriff aus bwl), ist das ganze rechtswidrig und sollte rückgängigmachbar sein.

    wenn du garantie drauf hast, sowieso.
     
  5. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 22.06.07   #5
    Schau am Besten, ob Du das Ding umtauschen/zurueckschicken kannst - erst wenn da alle Moeglichkeiten flach fallen solltest Du ueberhaupt dran denken, das Teil zu "reparieren"...
     
  6. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 22.06.07   #6
    ich gehe mal davon aus, dass du das teil bei ebay geschossen hast. in diesem falle wird der verkäufer wohl nichts davon gesagt haben, dass das gerät ne macke hat (ich für meinen teil hätte es dann nämlich nicht gekauft)

    wenn dem so ist, kannst du wegen verschwiegener mängel vom kaufvertrag zurücktreten. sollte der verkäufer darauf nicht eingehen wollen, bringe dezent die variante mit einem rechtsanwalt ins spiel, falls er kein entgegenkommen zeigt. ich hoffe du oder deine eltern haben ne rechtschutzversicherung, die dessen kosten in dem fall übernimmt, bzw. muss die im zweifelsfall der verkäufer tragen.

    auf jeden fall nicht noch weiter an der kiste rummachen, sonst kannste das mit der rückabwicklung nämlich knicken. am ende behauptet der sogar noch DU hättest die kaputt gemacht. am besten wäre es natürlich, wenn du zeugen hast, die gesehen haben, dass du das GT8 schon kaputt aus der kiste geholt hast.

    rückabwicklung ist der einzig sinnvolle weg. für das rückerstattete geld kannste dir ein anderes funktionierendes teil kaufen, bei reparatur etc. zahlste immer drauf und ob das dann lohnt?
     
  7. GrafvonF

    GrafvonF Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    208
    Ort:
    N-V
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    97
    Erstellt: 23.06.07   #7
    Da hast du recht!
    Ich hab den Typen jetzt angeschrieben und hoffe das wir das schnell lösen können.
    Verstehen wie jemande was kaputtes verkauft und denk es fällt keinem auf kann ich sowieso nicht verstehen ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping