Die Gedanken an Dich

von Todd69, 28.08.10.

  1. Todd69

    Todd69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.10
    Zuletzt hier:
    1.09.10
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    67
    Erstellt: 28.08.10   #1
    Die Gedanken an Dich bringen mit zum Beben.
    Oh Engel, bedecke mich mit Deinen Schwingen.
    Um all dies ewig zu erleben
    dafür würd´ ich 1000 Opfer bringen.

    Die Gedanken an Dich lassen das Feuer entfachen.
    Du bist da, auch in dunkelster Not.
    Mit Dir könnt´ ich ewig lachen
    lachen, bis in den Tod.

    Die Gedanken an Dich lassen die Wüste erblühen.
    Nur Du kannst mir etwas Heiliges geben.
    Mit Dir könnt´ ich im Eise verglühen
    oder einfach ewig leben.

    Die Gedanken an Dich sie sind so wunderschön
    Oh Engel sag´ mir, wie ergeht es Dir?
    So lass uns schweben in unendliche Höh´n
    und flüstern das Zauberwort "wir"






    Die Zeilen schrieb ich schon vor über 10 Jahren. Kinners, wie die Zeit vergeht...
     
mapping