DIY Effektboard (Dokumentation mit Bildern)

von gouraud, 02.08.06.

  1. gouraud

    gouraud Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.08.06   #1
    Moin :D

    Hab mir heute endlich mein Effektboard gebaut. Hier eine Mini-Dokumentation:

    - 18 mm MDF-Platte (Maße 68x37, wie das Boss BCB-60) - 2,67 EUR / Bauhaus
    - Kantholz (2,4m Latte) - ca. 5 EUR (glaub ich) / Bauhaus
    - Metallecken, 50x50x40 mm - 0,80 EUR/Stück / ebenfalls Bauhaus
    - Schrauben

    sonstiges:
    - Akkuschrauber
    - Säge
    - Feile
    - Holzleim

    optional:

    - Sprühlack
    - Noppenschaum (kommt noch drauf, muss ich noch besorgen)

    Was hats mich gekostet? Ich würde sagen, wenn ich fertig bin, ca. 15 EUR. Unschlagbar irgendwie.


    1.) Obere Leiste zurechtgesägt, draufgeleimt

    [​IMG]

    2.) Restliche Leisten zurechtgesägt, geleimt und letztlich alles verschraubt:

    [​IMG]

    3.) Sprühlack drüber:

    [​IMG]

    4.) Metallkaten drauf und Effekte provisorisch platziert: (Noppenschaum kommt noch)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruß, Sebastian
     
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 02.08.06   #2
    schön! aber wofür denn noppenschaum?? :confused:
     
  3. gouraud

    gouraud Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.08.06   #3
    Damit die fleckige MDF-Platte überdeckt wird. :rolleyes: .. und damit ich da Löcher rausschneiden kann, in die dann die Effekte gesteckt werden.
     
  4. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 03.08.06   #4
    Nettes DIY Board! :great:
     
  5. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 03.08.06   #5
    Und wie transportierst du das im aufgebauten Zustand?
     
  6. Absentia

    Absentia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    KA
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    326
    Erstellt: 03.08.06   #6
    du nimmst das teil vom boden weg, drehst es um ca 75° und 30 winkelminuten und bewegst deine hand, die mit den fingern eine mulde bildet genau dahin, wo die mittelsenkrechte die seitenkante schneidet, klemmst es fest, und klemmst es dazu noch mit deinem arm fest ....:screwy:
     
  7. gouraud

    gouraud Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 03.08.06   #7
    :D So ungefähr.
    Man kann es auch so anheben, wie es da ist. Solange die Effekte mit Klett o.ä. fest auf der Platte sitzen, kann da ja nichts passieren.
     
  8. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 03.08.06   #8
    Aha, und dann läufst du damit zum Gig.
    Das :screwy: gebe ich dir gerne zurück.
     
  9. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 03.08.06   #9
    Naja, wenn beim Transport im Auto irgendwas draufkracht ist dein Plastik-Behringer jedenfalls Klump.
     
  10. gouraud

    gouraud Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 03.08.06   #10
    Man kanns doch auch gut im Auto transportieren, solange man den Amp oder das Cabinet nicht obendrauf stellt.
     
  11. Fun Tom

    Fun Tom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.07.05
    Zuletzt hier:
    26.10.09
    Beiträge:
    429
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 03.08.06   #11
    Nach der Logik könnte man ja auch die Gitarre ohne Case mitnehmen, wenn man nur sorgfältig genug packt.
    Die Dinge entwickeln nun mal während der Fahrt oder beim Ein- oder Ausladen manchmal auch etwas "Eigenleben", besonders in Hektik oder wenn andere Leute "mithelfen".
     
  12. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 03.08.06   #12
    Nice! *bewert*
    Bin im Moment dran meins zu bauen. Soll ich nen eigenen Tread aufmachen?
     
  13. Quake

    Quake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    402
    Erstellt: 03.08.06   #13
    @gouraud:
    Das Problem lässt sich doch ganz einfach beheben:
    Du baust das ganze teil nochmal und benutzt es als Deckel. Musst nur beachten wie dick die Kanthölzer sein müssen, damits von der Innenhöhe reicht. Dann nimmst du noch diese Schlösser, dann hälts bombenfest, und kann nicht mehr verrutschen.
     
  14. gouraud

    gouraud Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 03.08.06   #14
    Ja, das hab ich mir auch schon überlegt, danke. Aber da ich noch nicht so den harten Touralltag hab, brauch ich das momentan noch nicht. ;)
     
  15. San-Jo

    San-Jo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.783
    Ort:
    Neu-Ulm
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    366
    Erstellt: 03.08.06   #15
    tolles board.
    *nice*
    bin mal noch gespannt, wie das mit dem noppenschaum kommt.
    baust du dir auch ne schöne beleuchtung rein?
     
  16. gouraud

    gouraud Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.05
    Zuletzt hier:
    25.05.10
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Oberhausen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    104
    Erstellt: 03.08.06   #16
    Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich das überhaupt mache. Schließlich müsste ich dann auch "Schächte" für die Kabel rausschneiden, etc. ... Klettband tuts ja zur not auch. Beleuchtung weiß ich noch nicht, muss erstmal das Netzteil surren von meinem Equalizer in den Griff bekommen.
     
  17. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 03.08.06   #17
    Beleuchtung ist gut! Morgen kommt mein Zeug Kaltlichtkathoden und Schwanenhalslampe
     
Die Seite wird geladen...

mapping