Doepfer LMKs bald in kurz!!!

von DI-Box, 01.08.07.

  1. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.08.07   #1
    Habe folgende interessante Rückmeldung von Doepfer wegen "kurzen" Masterkeyboards erhalten:

    ---------------------

    Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Masterkeyboards. Wir haben in Einzelfällen im Kundenauftrag verkürzte Geräteversionen (z.B. mit 76 Tasten) hergestellt. Da die Hammermechaniktastatur nicht in dieser Größe hergestellt wurde, musste hierfür eine 88er Tastatur nachträglich gekürzt werden. Wegen des hohen Aufwands waren die 76er Versionen somit deutlich teurer als die 88er Versionen.
    Mittelweile wird unsere Hammermechaniktastatur auch mit 76 Tasten serienmäßig hergestellt, sodass wir in der Lage sein werden, unsere Masterkeyboards voraussichtlich im Laufe der nächsten Monate auch mit 76 Tasten anzubieten. Lieferbarkeit und Preise werden wir rechtzeitig auf unserer Website www.doepfer.de bekanntgeben.

    ----------------------

    Letzte Antwort vom 27.07.07:
    ich kann den Dingen nicht vorgreifen, aber es ist am Werden ;-). Bitte
    haben Sie noch etwas Geduld. Alle Infos bald auf unserer Website.

    ----------------------

    Interessant klingts auf jeden Fall, und spart immerhin einige Zentimeter und Gramm beim umhertragen ;)
    Mal sehen, wann es mehr zu hören gibt
    Oli
     
  2. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 02.08.07   #2
    Tja, die Macht des Internets. :cool: Es hat natürlich überhaupt nix damit zu tun, dass sich mein Postfach mit Nachfragen füllt und ich allen sag: "Ruft dort an!". ;) Ich glaub, die sind mittlerweile einfach zu entnervt, die ganzen Anfragen zu beantworten. :D
     
  3. DI-Box

    DI-Box Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 03.08.07   #3
    Richtig, ich war ja auch einer von denen ;)
    Ist doch schön, wenn ich jetzt gleich noch zu deiner Entlastung beitragen konnte :p
    Beste Grüße
    Oli
     
  4. andi.k

    andi.k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.06
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    629
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    697
    Erstellt: 03.08.07   #4
    Und bringt's das, die paar Tasten weniger? Weniger zu tragen oder warum?
     
  5. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 03.08.07   #5
    Dass man um jedes Kilo froh ist, dass man nicht tragen muss, ist ja wohl klar. Das "Weniger" an Länge macht auch viel aus, besonders im ÖPNV. Und das Teil passt quer auf/vor die Rücksitzbank im Auto, was sich auch schon mehrmals als äußerst praktisch herausgestellt hat. Ich bin echt glücklich mit dem kurzen LMK und würds jederzeit wieder so haben wollen.
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 03.08.07   #6
    Feine Sache.

    Vielleicht bekommt der Thorsten dann auch noch n Doepfer ;)

    Gruß
     
  7. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 03.08.07   #7
    Ich warte auf den Tag, an dem toeti sein Equipment gegen ein Einfamilienhaus in bester Lage tauschen kann... :D
     
  8. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 05.08.07   #8
    Dafür ist der Wertverlust viel viel zu hoch.
     
  9. mnutzer

    mnutzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    119
    Erstellt: 16.08.07   #9
    @88 Tasten passen auf meine Rückbank auch nicht und in Treppenhäuser kann ich solche langen Keyboards nur in schräger Lage tragen, sonst stößt ein Ende leicht an die Stufen oder engen Seitenwände.

    Wenn Doepfer jetzt endlich wieder Sonderanfertigungen mit weniger Tasten bauen will, wird es vielleicht auch wieder das geniale 88er mit Klapptastatur geben?
    Das ist zwar nicht leichter, lässt sich aber wunderbar kompakt transportieren.

    Oder wurde die Klappvariante des 88er-Doepfers immer von Manger umgebaut?
    Eines von diesen genialen Klappkeyboards konnte ich noch gebraucht kaufen, Doepfer hat sich m.W. aus der Musikelektronik zurückgezogen.

    Die frühere Seite www.manger-m.de führt wie einige Links, z.B. www.kvg-music.de, www.onfilm1.com/links oder www.germanyfirst.de/hersteller.php, die noch Manger Musikelektronik nennen, nur noch zur privaten Homepage von Michael Manger.

    Oder gibt es einen Nachfolger, der die Kenntnisse und Modifikationen von Manger Musikelektronik weiterführt?

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping