Dringend: Peavey bandit ja/nein

von ttntm, 07.01.07.

  1. ttntm

    ttntm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 07.01.07   #1
  2. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 07.01.07   #2
    Ich spielte auf dem Bandit mal eine Zeit lang im Proberaum, nutzte aber die Zerre vom Metalzone.

    Hinzugefügt sei, dass ich Black Metal fabriziere, das heißt, dass ich von vornerein auf aggressive, kalte ( auch verwaschene ) Soundmuster aus bin.
    Mit dem MT vor dem Bandit ging das auch gut. Laut genug war ich aufjedenfall.

    Ich zweifle aber ein bisschen, dass dieser Amp mit einem DS-2 für wirkliche Death/Thrash Klänge zu gebrauchen ist.

    Da ich dies aber noch nicht probierte, sei diese Angabe ohne Gewähr.
     
  3. ttntm

    ttntm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 07.01.07   #3
    danke für die info!!

    das ds2 mit dem eq davor gibt mir aber zu 100% den sound für den gewünschten stil, zumindest jetzt....(mit 15w übecombo...)

    naja, ich denk das wird der schon packen...
     
  4. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 07.01.07   #4
    Kurze Anmerkung:

    Ich hatte die neue Version zur Verfügung.
    Die Version, die da angeboten wird, kenn ich nicht.

    Also warte vielleicht noch auf andere Meinungen.
     
  5. ttntm

    ttntm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 07.01.07   #5
    ja, werd ich machen

    trotzdem mal danke
     
  6. JUL

    JUL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 07.01.07   #6
    die interne zerre kannst du vergessen bei den alten peaveys.
    hab den nachfolger des angebotenen bandit.
    Hab den früher jahrelang im proberaum gespielt, hat immer bestens funktioniert bis der andere gitarrist sich n 100w vollröhren marshall halfstack geholt hat :D
    Also laut genug ist der aufjedenfall und der clean kanal eignet sich gut für EQ + bodentreter.
     
  7. Chrise

    Chrise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    19.12.14
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.07   #7
    Mein Gitarrenlehrer hat genau den gleichen Amp (aber nicht als Hauptamp).
    Beim Unterricht hab ich mal drauf gespielt...
    Clean ok, aber die interne Zerre kratzt wie bekloppt.
    Das ist nicht wirklich schön aber mit nem Treter vorm Cleankanal könnts ok sein...
     
  8. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 07.01.07   #8
    Ich hab' den Bandit 112 II mit 80 Watt, der ist laut genug fuer fast jede Band - der alte Bandit muesste so aehnlich sein, also je nach Preis ziemlich gut fuer so was. Ich wuerde nicht mehr als 150 Euro fuer das Ding zahlen...
     
  9. Matzel

    Matzel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.741
    Erstellt: 07.01.07   #9
    es gab ja mal den Peavey Audition
    [​IMG]


    ....mein lehrer hat den, clean wunderbar voll und druckvoll, aber die zerre....gibts nahezu nicht ;)

    ich weiß welchen bandit du meinst. der kommt mein ich noch vor dem audition, ich hab die auk selbst gesehen...
     
  10. ttntm

    ttntm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 08.01.07   #10
    tja, leute, leider nix ist für 115 weggegangen, mein höchstgebot war 110....

    autsch, aber egal, kommt davon, wenn man mal nicht zaus hockt...

    kann eig. zugemacht werden!

    trotzdem danke für die zahlreichen infos!
     
Die Seite wird geladen...

mapping