DSP - Digitale Signal Prozessoren - aber welche?

  • Ersteller DevilStinger
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D
DevilStinger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.05
Registriert
04.08.04
Beiträge
11
Kekse
0
Ort
1190 Wien
Hallo Leute!
Also ich google' schon stunden lang herum, habe aber nur rellativ belanglose Software gefunden. 80% (meiner schätzung nach) sind ohnedies Shareware/Trails' oder Demos', aber darum geht es mir aber garnicht! Ich möchte mich nur ein wenig flexibler engagieren und desswegen präferiere ich derweil eher dps's am Computer; auch wegen eventueller Demoaufnahmen mit der Band via vst technologie (ja wir haben es gekauft :p ). ASIO FX Processor SE (ME habe ich nicht ausprobiert) ist ja äußerst genial (vst plugins laden und verwenden :D ) Wie bereits erwähnt habe ich stundenlang gegoogelt', bin aber nicht wirklich fündig geworden. In diversen Englischen und französischen Foren gab es einige hinweise auf 399$ Software - gut, ... :D ein wenig teuer :) mag ihren Preis ja wert sein, aber das ist dann, für meine zwecke übertrieben. Ich recherchiere nach erschwinglichen Programmen mit dem ich flexibel (zB.: presets speichern) bin und aber meine Ideen reallisieren kann. Da ich Schlagzeuger bin (ui jetzt habe ich mich unbeliebt gemacht :)) ) - kenne ich mich zuwenig mit DSP software aus, würde aber gerne (warum auch immer sei jetzt dahingestellt ;) ) einen DSP am Computer haben. Kennt ihr irgend einen DSP der halbwegs erschwinglich oder gar freeware oder ein VST Plugin ist?
Ich wäre euch äusserst dankbar! :)
 
Eigenschaft
 
clemens
clemens
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.10.08
Registriert
01.02.04
Beiträge
2.296
Kekse
658
Ort
Austria
Das ist jetzt etwas verwirrend, weil DSP bezeichnet ja alle digitalen Effekte. Meinst du eine Amp-Simulations-Software? Falls ja, sieh dir die SimulAnalog Guitar Suite an (http://www.simulanalog.org), die ist gratis und gut.
 
D
DevilStinger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.05
Registriert
04.08.04
Beiträge
11
Kekse
0
Ort
1190 Wien
hey wow rasche Antwort! :) ja das ist schon sehr interssant, ... unter Amp-Simulation verstehe ich halt Clean und Distortion Kanal, =>alles<= ist mir recht. Ich möchte vorzugsweise Distortion / Overdrive verwenden. Daher ist es mir gleich welche Software oder welches Programm ich verwende, den Sound erstelle ich mir ohnehin selber.

Also auf gut Deutsch: Ich brauche eine Software (-halbwegs erschwinglich-) di emeine E-Gitarre overdrived oder distroted' über den Line-In oder Mic-in kanal meiner soundkarte, realtime natürlich und als Schmankerl noch im VST recordeable ist :) muss aber nicht sein, reicht mir auch einfach in realtime meine lines zu spielen und einfach einen Zerrer am Computer zu haben, statt meinem Effektkistl.
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
04.12.21
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.584
Kekse
59.443
1. Falsches Forum (diese hier heißt "E-Gitarren-Modelle")
2. Das Thema gibt es bereits in der Plauderecke. Deshalb: Closed
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben