ebay user verlangt mehr als vereinbart

von MasterBlaster, 04.05.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MasterBlaster

    MasterBlaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 04.05.07   #1
    Hi,

    ich hab ein Problem: ich hab diesen Boss MT-2 bei ebay ersteigert, wie ihr sehen könnt, ist das Angebot mit 28 Pfund beendet worden, der Versand nach Deutschland kostenlos.

    Nun verlangt der Verkäufer (sitzt in England, Warwick) allerdings 7 Pfund für den Versand. Nachdem ich protestiert hatte, hat er mich nochmal daran erinnert, ich solle 35 Pfund insgesamt zahlen, worauf ich ihm geschrieben habe, dass er entweder den Artikel kostenlos versendet wie in der Auktion angegeben oder ich ihn bei ebay verwarne.

    Jetzt hat der wiederum mich bei ebay angezeigt, ich hätte nicht bezahlt.
    Ich hab schon versucht, mich bei ebay zu beschweren, das geht aber noch nicht, weil bei nicht erhaltenen oder erheblich von der Beschreibung abweichenden Artikeln erst 10 Tage nach Auktionsende eine Beschwerde möglich ist. Was soll ich denn jetzt tun? Bitte helft mir.
     
  2. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 04.05.07   #2
    Hm, abwarten und Tee trinken. Bevor ebay was gegen Dich unternimmt, werden sie dir sicher Gelegenheit zu einer Gegendarstellung geben.
     
  3. Drum-Elk

    Drum-Elk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    18.05.12
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.087
    Erstellt: 04.05.07   #3
    Es geht doch gar nicht um den Nichterhalt eines Artikels oder um einen abweichenden Artikel. Es geht darum, dass der Verkäufer mehr Geld von dir haben will. Du solltest dich jetzt schnellstens mit ebay in Verbindung setzen und am besten Mails etc. des Verkäufers beilegen, in denen er dich aufforderte mehr zu bezahlen.
     
  4. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 04.05.07   #4
    und das ist jetzt ein thema, das das Board betreffen soll?
    sowas ist ärgerlich, keine Frage. Aber es hat definitiv nichts in den allgemeinen Board Themen zu suchen.

    ich denke beim ebay service (email evtl) bist du besser aufgehoben, wenn hier dann höchstens im OT Bereich. Viel glück, aber hier ist trotzdem zu.

    -closed-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.