Eigenartige Schlagzeug-aufbauten :D

von theschaaf, 05.03.06.

  1. theschaaf

    theschaaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 05.03.06   #1
    halöle
    also mein set steht ja im proberaum und da is halt noch ne andere band drin, der drummer spielt auch mit meinem schlagzeug.

    so und irgendwie hat der sich dazu entschieden die hihat zwischen 2te hänge tom und floor tom zu packen und die hihat becken sind auf höhe des knies.
    die bassdrum spielt er dann mittem linken doppelfußpedal.

    also ich hab ja schon versucht ihm das auzureden, aber ist das nicht irgendie schon etwas dämlich? zumal er jetzt auch die hihats aussem schultergelenk spielt Oo.

    aber er will meine tipps einfach nicht annehmen. oder rede ich quatsch??

    also falls ich mich jetzt zu sehr aufrege enschuldigt das, aber als ich ihn spiel sehen hab ist mir echt heiß und kalt geworden :eek:

    schaaf
     
  2. Schäfle

    Schäfle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    5.05.11
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Menden, Nähe Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 05.03.06   #2
    Und? Wenn ihm das so gefällt, lass ihn doch. Natürlich würde ich ihn bitten, dass immer umzustellen, wenn er fertig ist... Ist klar, dass er deine Ratschläge nicht annimmt, wenn er schon länger so spielt... Ich glaub Thomas Lang hat neben seiner Bassdrum noch einen stinknormalen HH Ständer stehen, also als 2te HH. Jedem das seine.

    Gruß

    Edit: Jap, da sieht mans:
    [​IMG]
     
  3. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 05.03.06   #3
    hey, ich kann mir das gerade nicht wirklich vorstellen...
    hast du mal ein foto davon ?
    ich finde solche ungewöhnlichen aufbauten auch sehr interresant, aber sie haben meistens irgendeinen riesen nachteil...
     
  4. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 05.03.06   #4
    Das liegt nur daran, weil Sonor keine Remote-HiHats hat. Und das war auch nur das Set am Stand, mit dem wo er aufgetreten ist hatte er eine normale X-Hat. Und wenn er da tatsächlich ne HiHat stehen hat, dann meist nur mit Mini-Hats (8", auch mal aus Splash und Bell).
     
  5. theschaaf

    theschaaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 06.03.06   #5
    ich mach maln foto naja, aber ich werde die dofuma demnächst auch wieder mitnehmen weil ich zuhause mit bassdrum und snare nochn bisl üben will weil ich ja eh nur einmal inner woche im raum bin.

    er spielt so auch erst einen monat so weil seit dem meine doruma da steht, insgesamt spielter n jahr. aber lol.
    ja ich weiss jeder dem seinen aber hm... ich machn foto :screwy:

    also als ich ihn das erste mal so spielen sehen hab dacht ich echt nur.... :eek:
     
  6. tobi-drums

    tobi-drums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 06.03.06   #6
    klingt lustig, bei dem aufbau hat man bestimmt auch vorteile in hinsicht der gestaltung der fills
     
  7. Otze

    Otze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    186
    Erstellt: 06.03.06   #7
    Benny Greb hat auch rechts ne 2te Hihat. Mit ner Dofuma spielt er auf seiner DVD "Vorschlag" die Akzentuierungssachen nach Udo Dahmen. Akzente auf der Bass, nicht akzentuierte Schläge auf der Hihat. Klingt sau geil.
     
Die Seite wird geladen...

mapping