Einige Fragen zum Eigenbau ...

von Acubär, 25.11.08.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Acubär

    Acubär Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.11.08   #1
    ... oder wie eine Kuh versucht ein Ei zu legen :) ...

    Servus

    Ich hoffe es wird nicht ganz so hoffnungslos ;) ...

    Also mal im ernst.
    Ich bin Kunst LKler und habe vor einiger Zeit meine billige Harley Benton umgestaltet.
    Das Ergebnis:

    http://img227.imageshack.us/my.php?image=arondightps3.jpg
    (die Pottiknöpfe sind mittlerweile wieder weg :rolleyes: )

    Das hatte mir unglaublich Spaß gemacht, also dachte ich, ich könnte bei meiner Facharbeit in diese Richtung gehen, bzw geh noch einen Schritt weiter und bau gleich eine komplete Gitarre.

    Bis zu den Weihnachtsferien muss ich mich für ein Thema entscheiden ... & bevor ich mich festleg wollte ich mich ein bisschen umhören.
    Hab mir schon ein par Threads angeschaut, und weiß zumindest dass es verschiedene Arten Mahagoni gibt (wollte ich für den Korpus verwenden)...

    Die Gitarre sollte ein hmm sagen wir mal Iceman/PRS Verschnitt werden, wobei ich mir da auch noch massig Gedanken machen muss ....
    Schneiden/Bohern würde ich beim örtlichen Schreiner

    Mir wäre jetzt wichtig:

    Wo ich einen Griffbrett Rohling herbekommen könnte

    Wo es das Material (was ist das eigentlich xD?) für die Inlays zu erwerben gibt

    Ob ein geschraubter oder geleimter Hals einfacher zum Umsetzen wäre

    Wie der Korpus eigentlich aufgebaut ist (bzw was jetzt genau die Decke ausmacht)

    Ob ich irgendwo billiger wegkomm als bei Thomann (Pottis, Mechanicken, usw)?

    Für etwas Hilfe und Tipps jeglicher Art wäre ich sehr dankbar :)

    Grüße
    Micha
     
  2. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.268
    Kekse:
    41.204
    Erstellt: 25.11.08   #2
  3. Acubär

    Acubär Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.11.08   #3
    Vielen Dank, das Buch scheint ja ganz nützlich zu sein :).
    Werd ich mir mal zulegen.

    Einen Shop und ein par Erfahrungen such ich trotzdem ;)
     
  4. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.268
    Kekse:
    41.204
    Erstellt: 25.11.08   #4
    Ich zitiere mich selbst...

     
  5. trock

    trock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    16.06.15
    Beiträge:
    297
    Kekse:
    166
    Erstellt: 25.11.08   #5
    By the way, wo hast du diese schicken Dinger den her??oder sind die nur bei dir zu haben;)
     
  6. Acubär

    Acubär Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.11.08   #6
    Sind im Prinzip die alten Pottis nur mit etwas weißer Farbe und ein bisschen Liebe überarbeitet :)
     
  7. Exebeche

    Exebeche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.08
    Zuletzt hier:
    30.03.17
    Beiträge:
    714
    Ort:
    München
    Kekse:
    3.198
    Erstellt: 25.11.08   #7
    Da du sagst, sie sind nicht mehr dran: Könnte man die dir eventuell abtauschen?

    MfG Fabian
     
  8. Acubär

    Acubär Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.11.08   #8
    Also zu den Pottis:
    Ein Kumpel hatte zufällig 4 dieser Peace Buttons und gab sie mir. Buttons draufgeklebt, den entstandenen Zwischenraum geschlossen, mit weiß drüber, fertig :).
    Hab sie zZ nicht dran, aber loswerden würd ich sie trotzdem nur ungern, die Tatsache keine Pottis für die Gitarre zu besitzen ist irgendwie ... seltsam :rolleyes: xD

    Ach und wens intressiert hier die Gitarre im Ganzen

    http://img529.imageshack.us/my.php?image=arondight2kg5.jpg
     
  9. tim42

    tim42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.08
    Zuletzt hier:
    20.10.18
    Beiträge:
    447
    Kekse:
    468
    Erstellt: 25.11.08   #9
    ich meine es hätte sogar schonmal einer hier im forum seine facharbeit über "eine gitarre bauen" gemacht und diese sogar in einem thread dokumentiert!

    musst du mal nach suchen, kann aber auch sein das ich mich irre! :D
     
  10. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    25.09.20
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Bruchsal
    Kekse:
    2.128
    Erstellt: 26.11.08   #10
  11. trock

    trock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    16.06.15
    Beiträge:
    297
    Kekse:
    166
    Erstellt: 26.11.08   #11
    Heydie Gitarre sieht schon sehr fein aus!Wie hast du das gemacht?bzw. mit welcher Farbe und so...

    Sry wenn das vom Thema ablenkt aber ud könntest auch gerne ein Gitarre-Design-Workshop aufmachen:-)
    Sieht wirklich hübsch aus!
     
  12. Acubär

    Acubär Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.11.08   #12
    @ tim42 Naja ich will ja von niemandem kopieren :) ... Aber danke.

    @Werwolf vielen Dank :). werd mich mal umschauen. Den Korpus wollte ich komplet selber machen, das Griffbrett ohne Inlays, ohne Bünde und mit unfertigem Kopf bestellen.
    Vom Werkzeug her hat sich mir der örtliche Schreiner angeboten ich hoffe dort alles nötige zu finden :).

    @trock danke :). Hab noch ein par WIP Bilder des Schädels :) ... mach bei Gelegenheit mal nen Thread auf (war aber Acryl Farbe) Aber jetzt bring ich erstmal die morgige Mathe Klausur hinter mich xD ....
     
  13. <Kampfkeks>

    <Kampfkeks> Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.07
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    75
    Kekse:
    338
    Erstellt: 26.11.08   #13
    sieht echt klasse aus . dokumentier das projekt bitte wenn du es durchziehst :)

    ot:
    viel glück bei der klausur .

    mfg
     
  14. Acubär

    Acubär Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.11.08   #14
    Hehe danke, das wird schon :)

    Werds natürlich für die Nachwelt festhalten, von den ersten Skizzen bis zum Ende ;) ... Und ich werde es durchführen, beim Bart meines Großvaters!!
    (Hab mir heute das Buch bestellt ^^ ....)
     
  15. D4DOG

    D4DOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.07
    Zuletzt hier:
    16.08.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bochum
    Kekse:
    816
    Erstellt: 26.11.08   #15
    Gute Hälse mit Paddle Neck (also zum seber gestalten) kriegst du bei Rockinger (ca. 159€).
    Wenn du "nur" den Korpus machen willst: genau genommen reicht an Werkzeug ne Stichsäge, ne Oberfräse, und Schleifpapier, dauert halt dann nur ein bißchen.
    Ciao
    Andreas
     
  16. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    7.749
    Ort:
    Speyer
    Kekse:
    54.440
    Erstellt: 26.11.08   #16
    Poti nur mit einem t, denn das ist eine Abkürzung von "Potentiometer".
    Inlays z.B.
    http://www.gitarrenteile.eu/shop/ar...ots,12-St.html?shop_param=cid=1456&aid=WS10P&
    Schlicht und einfach Plastik - wenn du was anderes einsetzen willst, gibt's auch keine sonderlichen Schwierigkeiten :)



    Geschraubt wird es einfacher sein. Das hat außerdem den Vorteil, dass man notfalls mit einem Shim ( https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/286920-faq-wie-schlimm-shim.html#post3223439 ) ein bissel nachkorrigieren kann.

    Eine Decke macht klanglich was aus (Ob positiv/negativ ist Ansichtssache), ein Furnier ist so dünn, dass es da nichts ausmacht. Optisch sehr ähnlich. Mit einem Furnier ist man günstiger dabei.

    Potis / Mechaniken (ohne ck) bekommt man fast überall.

    Für alle möglichen Teile werfe ich mal das noch in die Runde:
    http://www.der-trashcontainer.de/index.html
    Preise sind dort öfters richtig gut.
     
  17. Acubär

    Acubär Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.11.08   #17
    Ok das es daher kommt wusste ich, die Sache mit einem t nicht ;) ... danke :)

    Danke für den Link, aber da es eher etwas "extravagantes" wird, geb ich mich nicht mit den Dots zufrieden ;). was ist denn dieses "glitzernde" Material. Kann man das in einer Form kaufen in der man sich es zurecht schneiden kann?

    Und wie äussert sich klanglich eine Decke?

    Nochmal vielen Dank für die Antworten und die Unterstützung :)
     
  18. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    28.09.20
    Beiträge:
    7.749
    Ort:
    Speyer
    Kekse:
    54.440
    Erstellt: 26.11.08   #18
    Naja - da gibt es mehrere Materialien. Sei es Kunststoff, echtes Abalone oder sonstwas.
    Hmmm.... evtl. kann man dafür auch diese Schlagbrett-Rohlinge verwenden...? http://rockinger.com/index.php?list=WG147
    Oder wie wäre es mit Inlays aus Holz? z.B. Ahorninlays in einem Palisandergriffbrett oder umgekehrt?

    Kommt darauf an, aus welchem Holz das ist. Es verschiebt den Klang eben in die Richtung des Deckenholzes, je dicker es ist.
     
  19. Acubär

    Acubär Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 26.11.08   #19
    Ah danke noch einen Link mehr :) ...
    Diese Kunststoffplatten wissen mir zu gefallen, vor allem die Tortoise. Aber der Preis schreckt ein bisschen ab. Das wären wieder 50€ mehr und ich versuch zu sparen wos zu sparen geht, schlieslich bin ich ja nur ein armer Schüler und das Projekt wird finanziell e anstrengend ...

    Die Idee mit den Holz Inlays ist klasse =).
    Jetzt wo ich dran denke, hab ich das sogar mal bei nem Bass gesehen, aber die Idee mit Ahorn in Palisander .... Gar nicht verkehrt :).
     
  20. s!d

    s!d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    1.04.18
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    Mainz
    Kekse:
    4.630
    Erstellt: 27.11.08   #20
    Schonmal viel Glück bei deinem Projekt!

    Für Inlays kannst du auch mal hier gucken!

    Shellex

    Sind nur nicht gerade die schnellsten was liefern angeht :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping