Einstellungen Proco Turborat

von Phillip, 18.02.06.

  1. Phillip

    Phillip Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Übach-Palenberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    23
    Erstellt: 18.02.06   #1
    Hallo,
    Ich habe ein Soundproblem mit der Proco Turborat.
    Egal wie ich Filter und Distortion einstelle, immer klingt die ganze Geschichte viel zu kratzig und entweder total dumpf oder überspitzt. Glaubt mir, ich versuche jetzt seit einem halbe Jahr eine vernünftige Einstellung zu finden. Um die Bässe etwas abzusenken und die Höhen zu boosten, hab ich mir den Preamp Overdrive von DOD (Yngwee-Modell) davor gestellt. Hab die Effekte an einem Marshall JCM800 2203 + Marshall JCM800 LeadBox und an einem CRATE TDt0 + HK-2*12" getestet.
    Wie kriege ich aus den Tretern endlich einen vernünftigen Sound raus???
    Im Moment muss dann leider die Zerre vom CRATE für Gigs ausreichen..., es wundert mich nur alles tierisch, weil die Ratte ja echt immer hochgelobt wird und mit 115€ (Preis zur Zeit des Kaufs) auch nicht zu den Billigtretern gehört..
    Bitte helft mir weiter wenn ihr könnt...
    Ich bin kurz davor den ganzen Mist wieder zu verkaufen.

    Danke schonmal ;)
    Phillip
     
  2. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 18.02.06   #2
    tja also cih krieg meine am montag .. aber erfahrungsmässig würde ich sagen: falsche einstellung .. vllt auch am amp ... heißt ja nicht, dass der sound gut sein MUSS nur weil ein marshall da steht ...

    ich würd die aber durchaus nehmen wenn du sie verkaufen möchtest ...
     
  3. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 18.02.06   #3
    WAs für einen Sound möchtest du erreichen:
    Volles Brett ?
    Rock Zerre ?
    Crunch ?

    Also Den Overdrive + die Ratte zusammen würde ich nicht verwenden.

    Du findest den Sound zu kratzing und zu dumpf...............

    Probier mal folgende settings:

    Ratte: (Uhrzeiten)
    Volume: 14.30 Uhr
    Filter: 16 Uhr
    Distortion: 14 Uhr

    JCM 800 (normal)
    Preamp: 7.5
    Bass: 4
    MID: 8
    Treble: 5
    Presence: 3



    Gruß, Andi
     
  4. Phillip

    Phillip Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Übach-Palenberg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    23
    Erstellt: 19.02.06   #4
    vom sound her eher "volles Brett"...

    Ich fahr gleich mal in den Probraum und check deine Tipps... danke schonmal
     
  5. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 20.02.06   #5
    Es ist gerade ein allgemeiner Thread in Vorbereitung, wo die User Ihre Bodentreter-Einstellungen - und ein paar Infos dazu - in eine Art Tabelle eintragen können. So soll eine Art Bodentreter-Settings-Datenbank für Jedermann entstehen, wo die User Ihre größten Geheimnisse Anderen preisgeben können.
    Ein bissl Geduld noch.. bald geht es los ;)


    Gruß - Löwe :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping