EMG81/85 Kombi mit Störgeräuschen

  • Ersteller ShelbyMustangGT
  • Erstellt am
ShelbyMustangGT
ShelbyMustangGT
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.04.24
Registriert
12.01.10
Beiträge
987
Kekse
3.448
Ort
Lörrach
Hallo zusammen,

heute wieder "Ferndiagnose die 12013te". Aber vielleicht hatte ja jemand mal das gleiche Problem und weiss Rat.

In meine Ibanez RGA (Bisher SH2 und SH4 eingebaut) habe ich wegen Störgeräuschen und auch wegen dem "Sound" einen EMG85 und 81 eingebaut. Beide waren zuvor in meiner PRS SE eingebaut und funktionierten formidabel.

Verkabelt ist das ganze nach EMG Schaltplan mit 3w Blade switch (der alte), 2 Vol und Master-Tone.

Jetzt habe ich das Problem, dass die RGA extrem brummt. Zumindest für EMG Verhältnisse. Vor-und-Zurück-Versuche mit meiner PRS (in der ich wieder EMG 81 und 85 eingebaut habe) zeigen, dass Kabel und Multieffekt i.O. sind. Die PRS ist in still wie eine Kirchenmaus.

Das Brummen hört nur dann auf, wenn ich einen der beiden Pickups berühre.

Sind die EMG Potis voll auf 10 ist das Brummen nicht so schlimm, als wenn ich sie runterregle. Auch auf 0 brummts. Was nicht sein sollte.

Was ich bereits probiert habe:
- Ausgangsbuchse der Gitarre: nochmal neu angelötet, auch ob die jeweils richtigen Kontakte anliegen. Fasse ich die Kontakte an brummt es noch schlimmer.

Was ich nicht probiert habe:
- In Ermangelung eines Ersatz Blade-Switch habe ich diesen noch nicht getauscht. Hat jemand den Tipp, dass hier der Hase im Pfeffer begraben liegt würde ich Ersatz besorgen.

Ich danke für jeden hilfreichen Tipp!
 
Eigenschaft
 
Wenn du einmal dein Elektrofach relativ gut Fotografierst und hochlädt, sollten wir dir besser helfen können :)

Liebe Grüße
 
Hast du berücksichtigt, dass:
  • du die Potis gegen 25k-Potis für aktive Pickups tauschen musst?
offenbar schon ✓
Sind die EMG Potis voll auf 10 ist das Brummen nicht so schlimm, als wenn ich sie runterregle.
  • du eine Stereo-Klinkenbuchse verbauen musst, die bei eingestecktem Mono-Instrumentenkabel als Schalter fungiert?
  • aktive Schaltungen meist keine Saitenerdung berücksichtigen? ["IMPORTANT: EMG Active pickups do not require a string ground wire! DO NOT Reconnect the string ground, it is unnecessary."]
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Wenn du einmal dein Elektrofach relativ gut Fotografierst und hochlädt, sollten wir dir besser helfen können :)

Liebe Grüße

Hi @S.G.K. : Im Elektrofach sieht man aufgrund von 3 Potis, Batterie, Blade Switch und "connection Bus" kaum noch was. Aber dein Hinweis stimmt. Oft denke ich mir: "Mach doch mal n Foto, du Honk!". Rest siehe unten.

Hast du berücksichtigt, dass:
  • du die Potis gegen 25k-Potis für aktive Pickups tauschen musst?
offenbar schon ✓

  • du eine Stereo-Klinkenbuchse verbauen musst, die bei eingestecktem Mono-Instrumentenkabel als Schalter fungiert?
  • aktive Schaltungen meist keine Saitenerdung berücksichtigen? ["IMPORTANT: EMG Active pickups do not require a string ground wire! DO NOT Reconnect the string ground, it is unnecessary."]

Hi @FuriousG :

- Eine Stereo-Klinkenbuchse ist zum Glück eingebaut und auch richtig angelötet (Vermutete daran könnte es liegen; war's aber nicht!)
- Saitenerdung vom Trem ist entfernt

Ich habe irgendwie eine Lösung gefunden:

- Ich habe ALLES nochmal rausgenommen ausser dem Blade Switch
- Alle Teile, die nicht lötfrei gehen, nochmal neu verlötet. Sprich: Kabel von Blade Switch an Connection Bus neu gelötet, Kabel an Stereo-Zargenbuchse neu gelötet.
- Die Batterie anstatt an einem langen Kabel ins Batteriefach (15cm) an ein kurzes ins E-Fach selbst gemacht
--> Im Moment funktioniert es besser!

In Zukunft werde ich aber den alten Blade Switch noch erneuern, da hier sicher auch Verbesserungsbedarf herrscht. Er ist seit 2011 (Kaufdatum) drin und wurde sehr sehr sehr oft genutzt und missbraucht.

Danke trotzdem für Eure Antworten!

Wenn ein Mod will kann er gerne zumachen, Problem hat sich (irgendwie) gelöst.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Zurück
Oben