Endgültige Aus für Keysoft, Hersteller Festplattensysteme für Technics Keyboards

von Musiker Lanze, 18.01.07.

  1. Musiker Lanze

    Musiker Lanze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.322
    Ort:
    Rötha
    Zustimmungen:
    224
    Kekse:
    3.667
    Erstellt: 18.01.07   #1
    Keysoftservice, bekannt als Hersteller der Festplattensysteme und zugehöriger Software wie HD Techmanger, Lyrics Editor, SD Card Plugin 7001 etc, macht nun endgültig dicht in Deutschland und stellt auch den Vertrieb und Serviec komplett ein.

    Wer schon Software von denen hat kann sich den Keygenerator für HD Techmanager, Lyrics Editor und SD Card Manager downloaden unter

    KEY SOFT SERVICE deutsch

    Wer noch an einer Festplattenerweiterung oder Software interessiert sein sollte, denn jetzt ist die wirklich aller letzte Gelegenheit, kann sich an den Jürgen Droste (Mister Music) wenden. Er hat noch begrenzte Vorräte.

    Das System Plugin 7001 (für KN7000) ist nicht mehr erhältlich.
    Wer allerdings eine neue Freischaltung benötigt weil Ihm die SD Card kaputt gegangen ist wo das Plugin installiert war kann eine Freischaltung in Zukunft per Mail anfordern bei Keysoftservice in der Schweiz.

    Ansprechpartner dort Roland Schmid
    info@keysoftservice.ch

    Wer mehr erfahren will zu Technics schaut bei uns im Forum rein unter

    TECHNICS MUSIC SERVICE by CA-Software - Forum
     
Die Seite wird geladen...

mapping