Engl E820 x35W Endstufe (Lüfter höllisch laut)

  • Ersteller Dazed-horizoN
  • Erstellt am
Dazed-horizoN

Dazed-horizoN

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.14
Mitglied seit
11.05.04
Beiträge
268
Kekse
192
Wie schon im Titel ... mein Lüfter, der gerade bei ebay erworbenen Endstufe ist echt sau laut .. also clean zu hause spielen ist echt nicht drin.. einfach zu laut.. was könnte ich tun habe schon im netz geguckt nach leise lüfter auf 230Volt-Basis.. aber das leiseste was ich gefunden habe ist der Lüfter 230Vac 80x80x38mm ALU Papst 8550N mit 24dB ... hm.. ist das leiser als jetzt? Hab keine möglichkeit das zu messen... habe angst, dass ich ihn mir kaufe udn feststelle hm... 24dB sind auch zu laut.. was könnte ich tun? derzeit hab ich folgendest getan... mein armes 9Volt ibanez netzteil kaputtgemacht.. und den 230volt lüfter ausgebaut,
dann nen normalen pc12V lüfter rein und am netzteilangeklemmt..

Dieser wirbelt n bisschen weniger Luft raus und ist warscheinlich im hochsommer keine dauerlösung.. deswegen..Hm.. hab ihr ideen?

Ich meine was ist mit euren Racks? Sind eure Endstufen ähnlich laut, dass es stört? (Spiele ja eigentlich nur zu Hause .. und da nervt es echt dermaßen wenn der lüfter lauter ist als die gitarre.. (so fast)..


Freue mich sehr über Antworten ... :(
 
galao

galao

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.17
Mitglied seit
23.01.07
Beiträge
139
Kekse
219
Ort
berlin
generell kann man sagen, dass alte lüfter mit der zeit immer lauter werden. also nimm den leisesten conrad-lüfter, den du finden kannst, pass nur auf, dass die abmaße stimmen.
brunetti z.b. hat in vielen geräten mehrere kleine lüfter verbaut, die sind dann praktisch nicht mehr hörbar. das könnte man natürlich auch mal versuchen. einfach 2-3 kleine lüfter parallel anschließen und im gehäuse verteilen.
 
Dazed-horizoN

Dazed-horizoN

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.14
Mitglied seit
11.05.04
Beiträge
268
Kekse
192
Die Idee kam mir auch schon, wäre denke ich ein versuch wert !

Danke
 
Hailcrusher

Hailcrusher

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.20
Mitglied seit
14.05.05
Beiträge
330
Kekse
694
Ort
Köln
Eine Idee wäre ein regelbarer Lüfter. Besser mit Poti, nicht mit Temperatursensor. Aber zu dem Papst, 24db ist sehr leise. Mit dem 12Volt Lüfter am 9V Netzteil schadest du nur dem Netzteil und die volle Leistung hat der 12V Lüfter auch nicht. Hab selbst mit vielen Lüfter wie bei PCs die Erfahrung gemacht dass Silent Lüfter wie auch von Papst bei vollen Touren nicht mehr sehr leise sind. Mittels Regler einfach ein paar hundert Umdrehen absenken und schon ist die Lautstärke um das doppelte niedriger. Da Verhält sich jeder Lüfter aber etwas anders.
Ich würde nach nem regelbaren Lüfter schauen. Dann würde der Preis entscheiden, ob 230V Lüfter oder 12Volt Lüfter mit 12V Netzteil.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben