Eurydike [deutsch]

von DanteCabrera, 28.11.16.

  1. DanteCabrera

    DanteCabrera Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.09
    Zuletzt hier:
    17.12.17
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.11.16   #1
    Hallo liebes Forum!

    Hier der Songtext zu meinem Stück "Eurydike". Anhören kann man sich die Demoversion hier:
    https://dant3.bandcamp.com/track/eurydike

    Dieses Stück habe ich für eine Freundin geschrieben an dem Tag, als ich erfahren hab, dass sie sich das Leben genommen hat. Wir waren 17 Jahre alt, es war ein Sonntag und ich kann mich noch gut erinnern, wie hart mich die Neuigkeiten getroffen haben. Ich habe den Song in einem Rutsch geschrieben und auf Wunsch der Eltern an der Beerdigung am Ende in kleiner Runde am Grab gespielt.

    TEXT:

    Wo willst du hin?
    Es naht das Morgenrot.
    Sieh nicht hin -
    Die Nacht bringt nur den Tod.

    Des Mondes Zauberkraft
    zieht dich zu seinem Licht.
    Die Sehnsucht Schmerz nur schafft -
    Erlösung find’st du nicht.

    O, grausamer Stern,
    raubst Freude mir.
    O, schrecklicher Stern,
    schenkst Trauer mir.

    Ah...

    Wo willst du hin?
    Es naht das Morgenrot.
    Sieh nicht hin -
    Die Nacht bringt nur den Tod.
     
Die Seite wird geladen...

mapping