Expander auf Orgel befestigen

  • Ersteller Archivicious
  • Erstellt am
Archivicious

Archivicious

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.200
Kekse
1.716
Ort
Moers
Hallo liebes Forum,

ich habe mal wieder eine ziemlich dämliche Frage:
In meinem Proberaum/Live-Setup habe ich auf meiner Crumar Mojo 61 noch einen Blofeld Desktop Expander stehen (da ist so schön viel Ablagefläche). Leider ist das eine ziemlich riskante Geschichte und letztens ist mir die Kiste runtergesegelt, als ich zu heftig in die Tasten gegriffen habe.
Was wäre die für mein Mojo risikoloseste Lösung, um die Standfestigkeit des Blofelds zu verbessern. Ich will den ungern festtapen, da ich befürchte, dass die Lösungsmittel im Kleber die Lacke angreifen könnten - außerdem will ich den ja auch mal solo mitnehmen.
Habe nun überlegt, eine Gummimatte unter den Blofeld zu kleben....
Oder gibt es da da noch für Möglichkeiten?

Oder sollte ich besser gleich einen alternativen Standort abseits der Mojo suchen?
 
toeti

toeti

Keys
Moderator
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
14.729
Kekse
21.474
Ort
Herdecke
Ich mache mir immer Klebeband an die Geräte. Hatte mit dem Lack bisher keine Probleme.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
schmatti

schmatti

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
23.03.07
Beiträge
912
Kekse
1.332
Ort
Neustadt bei Cbg.
Klettband auf den Mojo und unter den Expander und alles sitzt bombenfest. Ich hab meinen kleinen Submixer auf dem Nord Piano auf einer Gummirutschmatte aus dem Baumarkt. Auch Ok.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Archivicious

Archivicious

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.200
Kekse
1.716
Ort
Moers
Ich mache mir immer Klebeband an die Geräte. Hatte mit dem Lack bisher keine Probleme.
Ok, gut zu wissen. Stimmt schon, Auflösungserscheinungen gabs beim RD 64. Aber das ist ja auch Kunststoff....
Klettband auf den Mojo und unter den Expander und alles sitzt bombenfest. Ich hab meinen kleinen Submixer auf dem Nord Piano auf einer Gummirutschmatte aus dem Baumarkt. Auch Ok.
Gummimatte! Genau, jetzt fällt mir wieder ein, was ich vorhin noch aus dem Baumarkt mitbringen wollte.
Werde das erstmal testen und dann die Nummer mit dem Klettband, davon habe ich noch genug zu Hause!
Danke euch!
 
dr_rollo

dr_rollo

Mod Keyboards und Musik-Praxis
Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.05.21
Registriert
26.07.04
Beiträge
12.596
Kekse
59.905
Ort
Celle, Germany
Bei einem Konzert hätte ich mein 2HE Rack mit MacBook oben drauf neben mir auf dem Drumriser stehen. Als ich nach dem Drum Soundcheck wieder auf die Bühne kam, lag mein MacBook daneben, muss dermaßen gewackelt haben... da hat mir einer der Techniker ne einfache Gummimatte gegeben, die ich auf‘s Rack gelegt habe, danach stand mein MacBook sicher.
Eine Alternative: es gibt so Silikonmatten, die eigentlich für‘s Auto gedacht sind, um das Smartphone sicher auf dem Armaturenbrett abzulegen. So eine liegt auf meinem Keyboard, damit mein iPad sicher liegt. Klappt super, und ist immer wieder verwendbar. Wenn‘s mal zu viel Staub abbekommen hat, und nicht mehr klebt, wäscht man es einfach unter Wasser ab, und dann haftet es wieder. Ich weiß nur nicht, ob‘s die groß genug gibt, damit es auch für den Blofeld passt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Archivicious

Archivicious

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
10.01.13
Beiträge
1.200
Kekse
1.716
Ort
Moers
So, war zu faul, extra noch eine Matte zu kaufen, daher habe ich den Blofi jetzt direkt mit Klettband befestigt. Hält auf jeden Fall bombenfest :great:.
Ob der Kleber auch wieder brav abgeht, wird sich dann noch zeigen :D... vielleicht klebe ich mir jetzt direkt noch eine Tastatur daneben...:rolleyes:
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben