Fender Mustang V2 Amp wird nicht am PC erkannt

von ShinEUW, 13.07.19.

Sponsored by
pedaltrain
  1. ShinEUW

    ShinEUW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.19
    Zuletzt hier:
    14.07.19
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.07.19   #1
    Hallo,
    ich habe mir gestern den Mustang v2 geholt.
    Versuche Ihn die ganze Zeit mit dem Computer zu verbinden, aber der PC erkennt nichts.
    Auch im Geräte Manager wird nichts angezeigt und die Fender Fuse Software sagt ebenfalls " No Amplifier connected )
    Hat jemand Ahnung davon ?
     
  2. shadok

    shadok Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.11
    Beiträge:
    3.634
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    4.848
    Kekse:
    15.631
    Erstellt: 13.07.19   #2
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. gustavz

    gustavz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.12
    Zuletzt hier:
    23.08.19
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    3.631
    Erstellt: 13.07.19   #3
    unter Windows muss in den Systemeinstellungen unter Datenschutz/ Mikrofon/ zugelassen werden, das Apps auf das Mikrofon zugreifen dürfen.
     
  4. Luckie

    Luckie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.12
    Zuletzt hier:
    24.08.19
    Beiträge:
    1.622
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1.296
    Kekse:
    3.928
    Erstellt: 13.07.19   #4
    Ein Blick in die Ereignisanzeige könnte auch Aufschluss darüber geben, wo es hakt. Oder mal einen anderen USB Port probieren.
     
  5. thobee

    thobee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.19
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    66
    Kekse:
    959
    Erstellt: 13.07.19   #5
    Ist schon ein paar Jahre her, aber ich meine, ich musste damals einen Treiber installieren.
    War unter Windows 7.
     
  6. GuitarDemon888

    GuitarDemon888 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    23.08.19
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    1.800
    Erstellt: 13.07.19   #6
    Ich habe den Mustang IV v2, der ist im Prinzip nicht anders. Versuchs mal mit folgenden Dingen.
    Zuerst würde ich aber ehrlich gesagt die installierte Software nochmal deinstallieren und dann alles aus dem Netz von der Fender Website neu laden und installieren.

    1.) Welches OS hast Du installiert? Windows 7 oder Windows 10? Fender Fuse funktioniert angeblich nicht immer reibungslos mit Windows 10. Ich habe allerdings keine Probleme damit.

    2.) Hast Du den Asio-Treiber installiert?
    https://support.fender.com/hc/en-us/articles/214343123-How-do-I-know-which-ASIO-Driver-to-use-

    3.) Hast Du die neueste Version von Fender Fuse installiert? Fender Fuse 2.7.1
    https://fuse.fender.com/

    4.) Wenn alles nichts hilft, gehe den "Troble Shooting Guide - No Amp connected - für Windows" durch:
    https://support.fender.com/hc/en-us...E-No-Amp-Connected-Troubleshooting-Guide-Win-

    Viel Erfolg und dann viel Spaß! :great: Du hast Dich für einen tollen kleinen Modeler entschieden und wirst viel Spaß damit haben!:cool:;)
     
  7. MopedFahrer

    MopedFahrer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.14
    Zuletzt hier:
    23.08.19
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    183
    Erstellt: 16.07.19   #7
    Unter Windows 10 bei User-Namen mit Umlaut (bei mir ü) funktioniert die Fuse-Software NICHT.
    Mit anderem Benutzer (OHNE Umlaute) funktioniert es.
     
Die Seite wird geladen...

mapping