Frage zu TABS lesen ( BIn Gitarrist :-D)

von Pajo, 14.05.06.

  1. Pajo

    Pajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 14.05.06   #1
    Also !
    Bin zwar Gitarrist, aber mich interessietr das mal, wie Drummer TABS lesen, bin vorhin ma bei Guitar Pro auf die Drum Spur gekommen, dann standen da Zahlen wie 44,45 usw.. was ham die zu bedeuten ?????

    Thx schon ma !!
     
  2. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 14.05.06   #2
    Die Zahlen haben an sich nur die Bedeutung, die Einzelteile eines Schlagzeugs zu Kennzeichnen (dient der Übersicht halber). Guitar Pro Tabs lassen sich nicht mit echten Tabs vergleichen. "Richtige" Tabs sind (falls das überhaupt genau definiert ist) z.B. solche: Beispiel
     
  3. Pajo

    Pajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 14.05.06   #3
    asoooo ! ! cool danke !! :great:
     
  4. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 17.05.06   #4
    hi
    würde mich auch mal ganz gerne interriesieren wie des geht....
    vor allem für was mann die braucht....
    lernt einfach gscheit noten lesen, dann braucht mann so was net...
    is außerdem einfacher zu lesen, da eine zeile net über a halbes blatt geht...:screwy:
     
  5. flexus

    flexus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.06
    Zuletzt hier:
    19.06.08
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  6. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 23.05.06   #6
    naja hab das teil jetzt mal getestet und siehe da....
    es funktioniert nicht hundertprozentig...
    ich druck mir da lieber den songtext aus und mach mir da notizen rein.
    hat bisher immer prima funktioniert...
     
  7. Rey

    Rey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    14.12.13
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Bern
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    245
    Erstellt: 30.05.06   #7
    Im GuitarPro kann man nach belieben Tabs oder Noten, oder beides anzeigen lassen. Auch sind GuitarPro Tabs um Faktoren gescheiter als normale, da da die Notenhälse vorhanden sind.

    Wer GuitarPro noch nicht hat, sollte sich das mal zulegen ist wirklich ein nützliches Programm und nicht all zu teuer. Vielleicht sollte man aber noch abwarten wie sich die ganze Geschichte mit www.mysongbook.com weiterentwickelt. Auf dieser Seite findet man abertausende von Tabs, doch wurde die wegen ein paar *** aus der verf**** Musikindustrie momentan gesperrt.

    Ich find die Software besonders interessant wenn man selbst Songs schreibt, weil man sich auch sofort anhören kann was man geschrieben hat.

    www.guitar-pro.com
     
Die Seite wird geladen...

mapping