Frequenzstaffelung vom Stereopanorama abhängig oder nicht?

  • Ersteller lokerich
  • Erstellt am

L
lokerich
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.03.14
Registriert
12.08.06
Beiträge
128
Kekse
32
In seinem Mix staffelt man seine Spuren/Instrumente ja auf Stereobasis ( horizontal ), in räumlicher Tiefe ( vertikal ) und man gibt jedem Instrument seinen Platz im Frequenzspektrum ( z.b. Bassdrum bei 60-100 Hz ), damit es nicht zu Interferrenzen kommt und jedes Instrument gut raushörbar bleibt.

Meine Frage bezieht sich auf die Frequenzstaffelung. Ist diese nurnotwendig für jeweils die Instrumente die im Stereopanorama auf einer Stelle stehen? Wie z.B. die Vocals,Bass und Snare Drum die in der Mitte liegen. Oder spielt die Position im Stereopanorama dafür überhaupt keine Rolle, sodass sich beispielstweise ein Boost der Vocals bei 3 KHz sowie ein Boost bei den Gitarren ( die ja weit rechts und links liegen ) bei 3 KHz sich gegenseitig aufheben kann und den Mix verschlechtert?
 
Eigenschaft
 
N
Navar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.09.22
Registriert
08.07.04
Beiträge
2.197
Kekse
7.470
Aufheben tun sie sich natürlich nicht, aber Überbetonungen und Überlagerungen entstehen auch in der Panorama Verteilung zwischen den Seiten und der Mitte. Letztendlich geht es alles raus auf die gleiche Stereosumme mit dem Unterschied, dass du bei einem Mono Signal eine Gleichverteilung des Signals nach L/R hast und bei einem gepannten Signal das Verhältnis entsprechend anders ist. Legst du zum Beispiel Bassdrum nach hart links und Bass nach hart rechts kommen sie sich natürlich weniger in die Quere weil sie einfach komplett voneinander separiert sind.
Die Panorama Verteilung spielt aber natürlich trotzdem eine Rolle und hilft die Signale voneinander zu trennen ohne ihne wichtige Informationen räubern zu müssen. Vor Überlagerungen ist man trotzdem nicht gefeit, gerade nicht bei modernen "Alles soll vorne sein" - Mixes.
 
monsy
  • Gelöscht von livebox
  • Grund: Spam - dafür bitte die Bewertungs-Funktion nutzen

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben