Fusschalter an 5 poligem Anschluss

von wary, 22.12.04.

  1. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 22.12.04   #1
    Hi, werde heute meine neue Übecombo abholen

    Das Problem : Kein Fussschalter dabei
    Denke aber das der doch eigentlich zu basteln wäre. Mein Reussenzehn hat auch einen 5-poligen (Din?)-Stecker. Dort ist die Schaltung so geregelt das einer der 5 Pins heiss ist und in alle Taster der Fussleiste geht. Je nachdem welchen Schalter man drückt wird ein entsprechender Kontakt hergestellt und es liegt dann an dem entsprechenden Pin ein Strom an. Also kann man beim Reussenzehn den Kanal umschalten indem ganz einfach den heißen Pin mit einem der anderen "kurzschliesst". (Falls das unklar geschrieben ist, kann ich das noch mal mit Bildern dokumentieren :D )
    Soll ich das bei dem Amp auch versuchen, oder meint ihr da könnte ich was durchbruzzeln? Ich mein hohe Spannungen sollten da doch nicht anliegen, oder?

    Weil dann wüsste ich ja recht schnell wie ich den Fussschalter zu bauen habe


    Danke im Vorraus
    wary
     
  2. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 22.12.04   #2
    so, jetzt isser da... der Clean-Kanal klingt herrlich, jetzt würd ich halt auch gern den Overdríve mal hören!

    Hat wie gesagt einen 5-Pin-Fussschaltereingang (kann auch gerne ein Foto davon machen, wüsste blos nicht wie ich das hochladen soll :confused: )

    hat keiner eine Ahnung wie diese Fussschalter i.d.R. aufgebaut sind? Kann ich mit meinem vorhaben was kaputt machen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping