Fuzz Factory - Ich blick nicht mehr durch

von fantiorange, 16.05.06.

  1. fantiorange

    fantiorange Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #1
    Hallo!
    Ich habe mittlerweile schon so viel über Fuzz Factory und deren Nachbau gelesen, leider zu viel, sodass ich mittlerweile nichts mehr versteh.

    1. Gibts es günstige Alternativen (am besten auch mit den verschiedenen Einstellmöglichkeiten)

    2. Gibt es Schalt- oder Baupläne oder gar ganze Anleitungen zu Fuzz Factory oder zu einem vergleichbaren Effektgerät? Wenn ja wo?

    MFG
    Vali
     
  2. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 16.05.06   #2
  3. fantiorange

    fantiorange Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #3
    Ich hab da so ne französische Seite gefunden bei ders ne Anleitung gibt....
    Kann ich die Adresse hier posten?
     
  4. deeper_purple

    deeper_purple Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.04
    Zuletzt hier:
    29.12.11
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    418
    Erstellt: 16.05.06   #4
    links zu französischen seiten sind hier leider nicht gestattet, tut mir leid...
     
  5. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 16.05.06   #5
    lol geiler comment :D
    finde das fuzz factory nach der demo auf der zvex-seite irgendwie auch sehr interessant und recht schwer sieht es ja nicht aus.
     
  6. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 16.05.06   #6
  7. fantiorange

    fantiorange Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.06   #7
    Ja genau die mein ich :-)

    Aahhm für den Fuzz brauch ich ja nen 100nF Keramik-Kondensator, wenn ich bei Reichelt bestell gibts da verschiedene Daten die bei denen noch dabeistehen (63-100V ...usw.)
    welchen soll ich da verwenden?

    Wo kann man denn Teile am günstigsten bestellen? Bei MusikDing gibts ja kein AC128, oder?

    Sollte ich ein B oder BB Gehäuse nehmen?

    MFG
    Valentin
     
  8. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 16.05.06   #8
    die Teile gibts alle bei Reichelt und als Kondensatoren reichen alle, die die Betriebsspannung aushalten. Da das hier 9V sein werden, wird das nicht zu schwer sein...

    (OK, Hammond-Aluspritzgussgehäuse sind beim Reichelt nicht im Programm, der Rest aber schon ^^)

    MfG OneStone
     
  9. fantiorange

    fantiorange Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #9
    Bei Reichelt gibts ja einen AC128...ist der dann auch selektiert oder wie das heißt?
     
  10. the hoff

    the hoff Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    27.04.15
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.06   #10
    das zeug kriegt man bei conrad aber auch alles zusammen oder?
     
  11. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 02.10.06   #11
    1. ich weiß, dass der thread alt ist, aber ich habe hierzu eine frage:
    Da ich nicht 3 Transistoren und sonst nichts bei conrad bestellen will, aber bald eine sammelbestellung bei musikding mache, will ich wissen, ob ich denn auch "alternativ-transistoren" (AC122 - welchen eigentlich?) zum AC128 nehmen kann und das immernoch ähnlich, und gut klingt.
     
  12. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 02.10.06   #12
    kannst ac122 nehmen

    schau mal ins musikding forum unter dem such begriff ff oder fuzz factory nach. steht genau welche werte die ac122 haben sollen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping