GIBSON SA10, Sind die Saiten gut ?

von oldschool-paul, 25.05.06.

  1. oldschool-paul

    oldschool-paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.06
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.06   #1
    Hallo,
    ich hab ne Harley Benton hbl500bk, ich weiß das viele die gitarren nicht mögen aber ich bin eig. sehr zufrieden mit dieser gitarre, ist zwar kein stück Les Paul sound drinn aber das was rauskommt ist ok, finde ich. Und weil ich armer schüler bin bietet mir diese Gitarre ein super Preis- Leistungs verhältnis !
    So nun zum Thema, ich würde gern mal neue Saiten drauf machen, und hab die Gibson SA10 saiten gefunden ! Sind die gut ? Eignen die saiten sich für meine gitarre ?

    Mfg Patrick ! :)
     
  2. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 25.05.06   #2
    du kannst im grunde genommen sogut wie jeden satz saiten für deine gitarre benutzen.
    ob die saiten nun von gibson oder von ernie&bert sind ist eigenlich egal.
    wichtig ist das du damit zurecht kommst und sie dir vom ton zusagen.
    bis du rausgefunden hast welche saiten dir am besten liegen wirst du wahrscheinlich noch ein paar sätze saiten durchspieln.
    ein kleiner tipp : teuer ist nich immer das beste.
     
  3. terra

    terra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    3.01.14
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 26.05.06   #3
    ein kleiner tipp : teuer ist nich immer das beste.[/quote]

    und wenns gibson - saiten sind, sowieso nicht ;)
     
  4. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 26.05.06   #4
    Was sind den Ernie&Bert Saiten?:D
     
  5. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 26.05.06   #5
    ^^ ich wollte damit ausdrücken das scheißegal is was auf der verpackung der saiten draufsteht :D
     
  6. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
  7. JoeJackson

    JoeJackson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    23.02.15
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    188
    Erstellt: 27.05.06   #7
    Ich dachte als ganz blutiger Anfänger auch mal, machst einen auf Pro und kaufst Gibson-Saiten ... war dann quasi der Prototyp eines Fehlkaufs :D
    Mit den Dingern bin ich so gar nicht klar gekommen... Kann aber bei dir ja wieder ganz anders aussehen. Ich bin jetzt auf jeden Fall bei GHS geblieben.
     
  8. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 27.05.06   #8
    Ich hab lang Gibson BriteWires 009 - 042 gespielt und jetzt hab ich billige GHS drauf und bin auch zufrieden... Die sind nur verdammt teuer ^^
     
  9. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 27.05.06   #9
    Gibson Saiten fand ich auch sehr fürn Arsch

    nimm GHS, damit kannste nix falsches machen... ganz besonders nich zu den Preisen :D
     
  10. Fusionwedge

    Fusionwedge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.05
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Beckum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    278
    Erstellt: 28.05.06   #10
    Ich kauf immer 1-3Euro Sätze und bin ehrlich gesagt...verdammt zufrieden.
    Guter Sound und iwie auch langlebig.
    Ich hab selten Saitenrisse.
    Und wenn, dann auch nur durch Altersschwäche (weil ich meine Saiten nicht behandle und Schweiß abwische etc)
     
  11. Shit Vicious

    Shit Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Hessen, Wiesbaden
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    455
    Erstellt: 28.05.06   #11
    Ich hab ne ganze Zeit lang Ernie Ball´s gespielt und dachte mir irgendwann ey die sind teuer Probier mal GHS dann hab ich die Probiert und zack ! Ich war zufrieden seit dem spiele ich GHS :great: Kosten 3 € Weniger als die Ernie Balls und sind genausogut... früher war ich immer nur begeister von der Liste an Bands die hinten auf den Ernie Ball´s drauf steht und dachte die müssen gut sein :D

    Ich weis.... das klingt wie so ne Transuse ausm Teleshopping Kanal :rolleyes:
     
  12. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    121
    Kekse:
    2.287
    Erstellt: 29.05.06   #12
    Ich kann da nur zustimmen, nach einer Woche waren die bereits schwarz angelaufen und stumpf. Ja, gut. Die kann man reinigen, aber trotzdem ist nach einer Woche nicht so ein Verschleiß zu erwarten.
    Jetzt spiele ich D'addario EXL110, bin super zufrieden, die Dinger sind haltbar, klingen auch noch nach nem Monat ganz gut - was will man mehr?
     
Die Seite wird geladen...

mapping