Hagström

von Carlos44, 24.10.06.

  1. Carlos44

    Carlos44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 24.10.06   #1
    Man hört über Hagström Gitarren in letzter Zeit eigentlich nur Gutes !!

    Sehr gute Verarbeitung, Paula-Form,gute Optik schaltungs- und soundtechnisch aber viel flexibler und natürlich der Vintage-Flair (Hagström gabs schon in den 60ern) !!

    Ganz besonders geil find ich die Swede - mit knapp über 500 Eus preislich recht attraktiv !!

    Hat jemand Erfahrung mit den Dingern und kann hier etwas dazu schreiben ?

    Hagstrom Guitars: Start

    GlückAuf

    Carlos
     
  2. Rince70

    Rince70 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    30.12.15
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 24.10.06   #2
    Hi,

    habe mir vor ca. 2 Monaten meine Swede gekauft (in Mahagony Gloss) und kann bisher nur Positives berichten. Für den Preis gibt es, wenn man auf Paula-Kurven steht, nicht viel besseres. Vom Design gefällt sie mir sogar wesentlich besser als die Ami-Vorlage. :cool:
    Nett: Bierbauchfräsung trägt ungemein zum Tragekomfort bei, denn die kleine hat schon recht schwere Knochen, und so drückt es nicht so am Bauchnabel...

    Aber nun mal zu den inneren Werten: Sustaaaaaaaaiiiiin bis der Arzt kommt, ist nie verstimmt ;) wenn man mal ordentlich am Hals zerrt. Die untersetzten Mechaniken (18x) machen das Finetuning richtig einfach und halten den Stimmung tagelang.
    Die Humbucker geben auch nach meinem Geschmack alles, von extremer Zerre bis soliden Clean-Sound. Sie ist schon sehr vielseitig nutzbar, natürlich kann man keinen Strat-Twang erwarten. Der zusätzliche Filter-Schalter ist ganz nett, bisher habe ich ihn aber noch nicht ernsthaft eingesetzt, auch so bekommt man 'ne Menge Sound aus der 'Gitte' (ha, herrlich dummer Wortwitz).

    Insgesamt ist Swede ihr Geld auf jeden Fall wert und bin überglücklich, dass mir die Süße im Laden über den Weg gelaufen ist und ich nicht mit einer x-beliebigen Paula-Kopie von Epiphone nach Hause gegangen bin...

    Cheers

    Rince
     
  3. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
  4. Carlos44

    Carlos44 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 25.10.06   #4
    @rince - Danke für den kurzen Erfahrungsbericht

    @3121Funk - Danke für den Link zum anderen Thread !!
     
Die Seite wird geladen...

mapping