Höheres Growlen

  • Ersteller Sixpounder
  • Erstellt am
Sixpounder
Sixpounder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Registriert
24.07.05
Beiträge
107
Kekse
0
Ort
Baselland ,CH
Hi zusammen


Ich suchte schon nach einem Thread in dem dieses Thema behandlet wurde doch ich fand keinen also mache ich einen,(fals ich falschliegen sollte bitte link schicken) mich intressiert eine tonmässig gesehen höhere art des Growlens (is das noch Growlen?) a la wintersun , norther , children of bodom, ensiferum. alles was ich bis jetzt gelesen habe ging um das tiefe growlen was mir persöndlich nicht gefällt . falls jemand Erfahrung mit der Technik hat wäre ich SEHR SEEEEHHHR Dankbar wenn er mir Tipps geben könnte wie ich diese Stimmart hinkriege. ich habe wirklich EXTREM grosses Interesse daran dies wirklich gut zu beherrschen.

Danke im vorraus ihr seit die Besten:great: :D
 
Eigenschaft
 
Sixpounder
Sixpounder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Registriert
24.07.05
Beiträge
107
Kekse
0
Ort
Baselland ,CH
KOMMT SCHON , irgendjemand muss mir doch helfen können:(
 
sunflower
sunflower
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.12
Registriert
10.01.05
Beiträge
206
Kekse
167
Ort
Wien
eigentlich hab ich keine ahnung vom growling, aber was ich so gelesen habe, heißt das höhere growling doch "screaming", oder?
vielleicht googelst du mal unter diesem begriff und findest was?

sorry, mehr kann ich leider auch nicht helfen, da ich wie gesagt nicht aus dieser richtung komme :)
 
Elisa Day
Elisa Day
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
01.02.10
Registriert
27.04.04
Beiträge
1.341
Kekse
700
Ort
Köln
Sixpounder schrieb:
KOMMT SCHON , irgendjemand muss mir doch helfen können:(
Nicht ungeduldig werden. Es ist urlaubszeit.

Ich fürchte die User sind etwas abgestumpft, weil immer neue Threads zum vermeindlich gleichen Thema auftauchen. Mit anderen Tonlagen und Band-Beispielen versteht sich. ;) Ich verstehe selbst nichts vom Growlen, aber Whych hat in allen Threads zu diesen Thema etwas Grundlegendes geschrieben: (Ich zitiere Whych vom Sinn her)
Du mußt die Grundtechniken des Gesangs lernen, beherrschen, anwenden und dann kannst du mit solchen Variationen anfangen. Dabei ist es schiet-egal ob Du anschließend Shouten, Growlen, hoch, tief was auch immer machen willst. (Zitat ende).
Von daher denke ich, daß Dir sehr wohl die Threads zum Shouten udn Growlen wieter helfen können, wenn es auch nicht die von Dir gewünschte Tonlage ist.

Liebe Grüße
Elisa
 
Moczoc
Moczoc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.13
Registriert
24.04.05
Beiträge
212
Kekse
118
Ort
NRW
Ja, hohes Growlen ist im Grunde Screamen. Man kann noch ein bisschen Shouting ''einmischen'' aber das ändert nicht viel ..

Wenn du schon Growling in normaler (mittlerer) Tonlage drauf hast ist es nicht mehr weit. Versuch mal dabei schräg nach oben zu kucken und den Mund breit zu machen, dann müsste eine Stimme wie bei Ensiferum rauskommen.
 
K
Killamangiro*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.20
Registriert
19.04.05
Beiträge
2.013
Kekse
878
meiner meinung nach hat growlen soviel mit gesang zu tun wie scooter mit gutem songwriting. *duck* ;)
 
EDC
EDC
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.07
Registriert
21.07.05
Beiträge
87
Kekse
0
Ort
wollt ihr nicht wissen 8)
Elisa Day schrieb:
Nicht ungeduldig werden. Es ist urlaubszeit.

Ich fürchte die User sind etwas abgestumpft, weil immer neue Threads zum vermeindlich gleichen Thema auftauchen.

das stimmt in der tat...diese thema zum "growlen" aller art findet man ungefähr jede woche einmal..insofern haben die leute einfach keine lust mehr zu antworten:redface:

mfG

mätler
 
Deltafox
Deltafox
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.12.17
Registriert
11.10.04
Beiträge
7.684
Kekse
18.693
Moczoc schrieb:
Versuch mal dabei schräg nach oben zu kucken
Oh nein.

Wenn ich eines aus meinen bisherigen Gesangs-Erklärungen mitgenommen habe (Unterstufen-Schulchor z.B.), dann war das, dass man, um höher zu singen bloß NICHT nach oben schauen oder das Gesicht verziehen soll, denn dann läuft das mit Sicherheit falsch

ich kann dir nicht sagen, warum, aber das hab ich schon von so vielen ausgebildeten Sängern gehört, also glaub's einfach :)
 
Sixpounder
Sixpounder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Registriert
24.07.05
Beiträge
107
Kekse
0
Ort
Baselland ,CH
mätler schrieb:
das stimmt in der tat...diese thema zum "growlen" aller art findet man ungefähr jede woche einmal..insofern haben die leute einfach keine lust mehr zu antworten:redface:

mfG

mätler

dann gib mir bitte den link zu diesen threads , ich fand nur zum tiefen growlen themen , sorry wenn ich etwas übersehen habe:redface:
 
Sixpounder
Sixpounder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Registriert
24.07.05
Beiträge
107
Kekse
0
Ort
Baselland ,CH
CoinOperatedBoy schrieb:
meiner meinung nach hat growlen soviel mit gesang zu tun wie scooter mit gutem songwriting. *duck* ;)

es gibt gute growler ,bei dene es sich auch um gesangskunst handelt
aber es gibt auch hobby-growler wie ich sie nenne:D kann auch sehr geil klingen, aber sie machens falsch was zum verlust der stimmbänder führt.(siehe Alexi laiho)
 
Sixpounder
Sixpounder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Registriert
24.07.05
Beiträge
107
Kekse
0
Ort
Baselland ,CH
Moczoc schrieb:
Ja, hohes Growlen ist im Grunde Screamen. Man kann noch ein bisschen Shouting ''einmischen'' aber das ändert nicht viel ..

Wenn du schon Growling in normaler (mittlerer) Tonlage drauf hast ist es nicht mehr weit. Versuch mal dabei schräg nach oben zu kucken und den Mund breit zu machen, dann müsste eine Stimme wie bei Ensiferum rauskommen.


hmm kannst du mich mal per email oder so kontaktieren (meine email adresse ist auch meine MSN adresse) und mir mehr darüber erzählen? ich wäre sehr intressiert daran
 
Sixpounder
Sixpounder
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.12
Registriert
24.07.05
Beiträge
107
Kekse
0
Ort
Baselland ,CH
DANKE VIELMALS:great: :great: :great: ich mach mich gleich ans Lesen, sorry wenn mein thread genervt hat:redface:
 
EDC
EDC
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.04.07
Registriert
21.07.05
Beiträge
87
Kekse
0
Ort
wollt ihr nicht wissen 8)
ach quatsch nerven tut mich sowas nicht...nur muss man eben verstehen, wenn es jeder so macht antwortet bald keiner mehr:)

falls noch was is meld dich bei mir per pm....helfe gerne:great:
 
Moczoc
Moczoc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.07.13
Registriert
24.04.05
Beiträge
212
Kekse
118
Ort
NRW
CoinOperatedBoy schrieb:
meiner meinung nach hat growlen soviel mit gesang zu tun wie scooter mit gutem songwriting. *duck* ;)

Diese Aussage zeugt von einer unfassbar großen Intelligenz .. gut, dass du dich geduckt hat, Leuten wie dir würd ich manchmal gerne eine hauen :p

Wenn ich eines aus meinen bisherigen Gesangs-Erklärungen mitgenommen habe (Unterstufen-Schulchor z.B.), dann war das, dass man, um höher zu singen bloß NICHT nach oben schauen oder das Gesicht verziehen soll, denn dann läuft das mit Sicherheit falsch

ich kann dir nicht sagen, warum, aber das hab ich schon von so vielen ausgebildeten Sängern gehört, also glaub's einfach

Möglich, aber um die Technik überhaupt erstmal zu lernen ist es eine gute Hilfestellung.

hmm kannst du mich mal per email oder so kontaktieren (meine email adresse ist auch meine MSN adresse) und mir mehr darüber erzählen? ich wäre sehr intressiert daran

Bin in Icq und Irc erreichbar :)
 
Whych
Whych
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.05.19
Registriert
09.09.03
Beiträge
3.690
Kekse
2.469
Ort
Calw
Also mir hat man es auch so gelernt das man wenn man hoch singt ruhig ein wenig die Stirn graeuseln kann, die Nase hochziehen und auch die Zaehne zeigen. Natuerlich alles in einem kleinen Rahmen und nicht uebertreiben sonst kann es schnell zu Verspannungen fuehren und das ist dann auch nichts fuer den Ton. Diese Sachen unterstuetzen den Sitz des Tons. Gerade wenn es um haertere Gesangsarten geht ist sowas in meinen Augen noetig. Wenn ich boese klingen will dann bin ich auch boese in dem Moment und das bin ich sicherlich nicht mit einem neutralen Gesichtsausdruck. :)
 
Evil_Invader
Evil_Invader
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.09.10
Registriert
16.07.05
Beiträge
44
Kekse
0
Ort
hoher Norden (nähe hamburg)
Moczoc schrieb:
Bin in Icq und Irc erreichbar :)

Schreibs doch einfach hier ins Forum, würde mich nämlich auch verdammt interessieren :) (vor allem Screamings im Stil von Hypocrisy / Peter Tägtgren) !! Alternativ könnte ich dich natürlich auch über ICQ belästigen, hab aber keine Ahnung ob es dir Spaß machen würde jedem Interessierten, der dich anschreibt, das gleiche zu erzählen !!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben