Ich versuche auf alle technicken zu achten und brauche nun feadback

von Jonnieeeee, 17.07.08.

  1. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 17.07.08   #1
    so,ich hab mich nun eine geraume Zeit durch die ganzen Technicksachen wie man singen soll,worauf es ankommt,wie man am besten atmet und so weiter durchgelesen um besser zu werden im singen und brauche nun eine meinung von euch wie weit ich schon bin ^^

    Wenn ihr beurteilt ist es mir besonders wichtig das ihr ehrlich seid,denn nur aus fehlern kann man lernen,deshalb einfach drauf loslegen und sagen wie ihr es findet,was gut ist und was man noch verbessern kann ^^

    jetzt schonmal ein danke an die,die sich das thema wenigstens mal anschauen und ein großes danke an die,die sich auch wirklcih das lied anhören und beurteilen ;)

    hier ist es,es ist "hier kommt Alex" von den toten Hosen als akustickversion ^^
    viel spaß (hoffentlich) :D


    http://www.file-upload.net/download-984556/hier-kommt-alex-cover.mp3.html
     
  2. Frank Tenpenny

    Frank Tenpenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Da wo niemand sein will
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 17.07.08   #2
    Anderer Titel,andere Band und vielleicht mit etwas mehr Gesang bitte. :D Dann schauen wir mal weiter.^^

    Naja,Toten Hosen is wirklich nicht gut um irgendwie zu hören wie gut du singst.Also wenns geht irgendwas anderes,und komm mir jetzt bitte nicht mit den Ärzten oder so. ;D


    Damit ich aber wenigstens ein bisschen was dazu sage.Töne mäßig gehts so.Aber das Original is auch nich besser ;)

    Von der Stimme her könntest du noch etwas an Kraft und vor allem Lautstärke zu legen.Die Lautstärke find ich aber erstmal am wichtigsten.


    So weit.Und wie gesagt,versuch mal ein anderes Lied bei dem mehr bzw. auch richtig gesungen wird.Toten Hosen is halt schlecht weil der Sänger halt schon recht schief singt.^^
     
  3. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 17.07.08   #3
    xD xD ich hab noch was von Wizo auf lager wenn du willst :D

    ne,alles kla,ich guck ma,wann ich die nächste aufnahme machen kann,denn ich kann nur was richtig aufnehmen,wenn ich hier alleine bin,weil es halt doch schon dann ziemlich laut ist und ich lieber ungestört sein will.
    Das hört sich jetzt nur etwas leise an,weil das mikro einen halben meter weit weg stand,damit ich auch die gitarre gleichzeitig drauf kriege :D

    Aber ganz ehrlich,ungefär da hin möcht ich eigl kommen,also so in etwa auf das nevau Ärzte,Toten Hosen,Wizo usw.
    Und mein absolutes Ziel ist ungefär auf dem selben nevau wie Billy Joe von Green Day zu singen.
    Wenn ich das erreicht habe,hab ich eigl alles was ich jemals wollte :D
    Aber eben dazu muss ich halt auch noch üben und bis jetzt muss halt noch diese Aufnahme zur Beurteilung reichen ^^

    Aber danke für deine Bewertung ;)

    Ich hoffe es kommen noch ein paar :D
     
  4. Frank Tenpenny

    Frank Tenpenny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Da wo niemand sein will
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 18.07.08   #4
    Ok,da du ja sowas in der Richtung machen willst muss ich dann doch mehr schreiben ^^ (Auch wenn das Lied zum bewerten nich grad das beste ist.Aber das sagte ich ja schon)^^


    Also im großen und ganzen klingts gut,darüber musst du dir keine Sorgen machen.^^Nur was du schon angesprochen hast mit dem weils ziemlich laut is und du willst ungestört singen usw. Warst du denn bei der Aufnahme ungestört?Das is nämlich das was ich mit lauter meinte.(Es liegt weniger am Abstand vom Micro)Du singst sehr "vorsichtig" um es mal so zu sagen.

    Ich hab mir das Original angehört.Den ruhigen Anfang kriegst du gut hin,is also echt nich schlecht,aber bei "HEY!!! HIER KOMMT ALEX!!!" fehlt halt etwas.^^Zugegeben,ich würd bei mir Zuhause auch nich so laut singen wie im Originalen,aber der Punkt ist,du musst es früher oder später machen.Vor allem bei dieser Art von Musik MUSST du laut werden.Nur so wirst du es lernen.Versuch irgendwann einfach mal ganz laut "HEY!! HIER KOMMT ALEX!!" zu rufen oder schreien.Versuch dabei aber die Stimme unter Kontrolle zu haben.Also nich unkoordiniertes Brüllen sonder Kontrolliertes lautes rufen.

    Aber auch bei dem leiseren Teil muss etwas mehr kommen.Sei einfach lauter und trau dich einfach,du musst einfach aus dir aus kommen.So schlecht das sich jeder die Ohren zu hält klingst schon mal nich,also du kannst ruhig etwas mehr Gas geben.
    Du versucht ja auch dieses grummelige und raue etwas zu imitieren.Klappt auch besser wenn du lauter wirst.Es klingt dann auch echter.
    Am besten wäre es halt wenn du irgendwo nen Platz hättest wo du Sorgenfrei auch lauter werden kannst.Zuhause is halt nich immer optimal,das weiß ich.

    Naja,ansonsten isses,wie gesagt,recht gut.Nur die Power fehlt halt noch etwas.Is übrigens der zweite Thread in dem ich was von "mehr Power" schreibe.^^Aber das is nun mal das Problem^^.


    So,und jetzt dürfen auch die anderen mal was schreiben :D Ich schreib halt immer zuerst was rein,weil viele Threads mit 30 Downloads aber 0 Antworten enden.Naja...SCHREIBT WAS REIN VERDAMMT :D


    EDIT: Ich hab mal ne Idee.Geh mal mit deinen Kumpels was saufen.Und irgendwann wenn ihr besoffen seit und nach Hause geht,schrei einfach mal so wie im Lied "Hey ! Hier kommt Alex" so 4-5 mal,vielleicht auch öfter.
    Im angetrunkenem oder besoffenem Zustand traust du einfach mehr.Wenn dich deine Kumpels fragen warum,dann sagst du einfach das du besoffen bist und Bock drauf hast "hey hier kommt alex" zu schreien. :D Und außerdem werden sie glaub ich sowieso so dicht sein,das sie nich mal fragen warum du das jetzt machst. :D
    Also raus zum saufen,dann auf die Straße und dann ein bisschen was von den Hosen singen.^^Hey,wenn du sonst keine Möglichkeit hast,dann muss es halt so gehen.
     
  5. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 18.07.08   #5
    xD xD

    ey,eins muss man dir lassen,du bist echt verdammt cool drauf xD xD
    Das mit dem saufen merk ich mir,das is nämlcih eine echt geile idee :D

    Aber du hast schon richtig erkannt,dass ich nicht wirklcih aus mir raus gehe :o
    Liegt warscheinlich mit daran,dass ich mir die akustikversion des liedes zum vorbild genommen habe,aber auch daran,dass ich nu schon echt lange versuche singen zu lernen und warscheinlich mein selbstvertrauen in der hinsicht auf der bahn irgwo verloren habe:o
    Genau deshalb brauche ich halt einen ruigen raum,wo ich ungestört an mir arbeiten kann und genau deshalb frage ich auch öfter hier mal nach mit einem soundbeispiel,wie es euch denn so gefällt ^^
    Ich spiele zwar in einer Band Bass,aber den Proberaum für mich alleine zu bekommen ist etwas schwierig,weil mein Drummer und mein Gitarrist für die Schlüssel bezahlt haben (du musst wissen,ich habe echt nie geld,was daran liegt,dass mir meine eltern kein taschengeld mehr geben wollen und ich hier in der gegend keinen ferienjob oder sowas finde -.- ,hat sich aber auch erledigt,weil ich nach den sommerferien ne lehre als elektriker mache ^^)
    So,und weil die halt bezahlt haben,geben sie mir die schlüssel nicht und fragen geht auch nicht,weil es mir eben doch ganz schön peinlich ist einfach zu sagen "krige ich die schlüssel?ich will singen üben" :D:D

    naja egal,mein Ziel ist es halt so gut zu werden,dass ich in unserer Band singen kann ohne das die sagen "suchen wir uns einen anderen" :D


    Aber ich geb dir vollkommen recht wenn du an alle die hier drauf gehen sagst:


    SCHREIBT HIER WAS REIN VERDAMMT!! xD xD xD
     
  6. SingSangSung

    SingSangSung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.07
    Zuletzt hier:
    14.09.16
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    1.054
    Erstellt: 18.07.08   #6
    Hi,

    ich hab es mir auch angehört. So weit klingt es auch gut, so vom "Material" her.

    Aber Du wolltest ja Kritik ...

    Es fällt erst mal auf, dass Du das sehr tief singst. Ein kurzer Vergleich mit dem Original zeigt: Du singst es fast eine ganze Oktave tiefer (wenn meine Ohren mich nicht täuschen, eine große Septime). Dadurch ist das natürlich schon mal viel viel "relaxter" als das Original.

    Im Refrain hälst Du das aber nicht durch: Da singst Du dann - zusätzlich dazu, dass Du es eh tiefer singst - nochmal andere, tiefere Töne.

    Erst mal ist das sinnvoll, in der eigenen Tonlage zu singen. Und, nebenbei bemerkt, diesen Hosen-Song könnte ich auch nicht singen, da steckt schon eine irrsinnige Power drin.

    Ich würde aber trotzdem (mit einem Kapo geht das ja leicht) mal schrittweise die Tonhöhe erhöhen und im Refrain auf die richtigen Töne achten.

    Und was das Thema Ärzte betrifft: Die älteren Ärzte-Songs halte ich für sehr gut geeignet zum nachsingen. Da ist erst mal nicht viel Distortion drin, schön melodiös, leicht auf der Gitarre zu begleiten. Das wäre vielleicht was für Dich.

    Viele Grüße,

    SingSangSung
     
  7. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 18.07.08   #7
    ok,danke erstma für die Kritik :great:


    so,alles kla,höher singen sollte "eigentlich" kein Problem sein :D
    ma gucken ob sich das machen lässt,mit genügend übung eigl zu schaffen,weil ich eigl die Töne auf der Gitarre von der A Saite bis zum dritten Bund der E Saite alle gut treffe,muss also nur etwas umdenken ^^


    Aber guter Tip mit den Ärztelieder ^^

    Das werd ich gleich die nächsten paar Wochen ma ausprobieren,ma gucken was sich da schönes finden lässt ;)


    So,das waren jetzt zwei Kritiken und Tips,wer hat noch etwas zu sagen,immer her damit und nicht zimperlich sein,jede ernstgemeinte Kritik kann mich nur weiter bringen :D:D
     
  8. KlausG

    KlausG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.08
    Zuletzt hier:
    22.01.16
    Beiträge:
    713
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 23.07.08   #8
    Als Ergänzung zu den Vorpostern. Die Worte sind teilweise etwas undeutlich. Da musst Du noch ein bisschen üben die klarer und akzentuierter zu singen.

    Grüsse
    Klaus
     
  9. Jonnieeeee

    Jonnieeeee Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.08
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    492
    Ort:
    Emden/Ostfriesland
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 24.07.08   #9
    Das hab ich nun glaub ich schon zwei mal gehört :D
    dann sollte ich da wohl doch ncoh etwas üben ^^

    danke für dein komentar :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping