Info Thread zum Thema Nebel und Co

FuCu
FuCu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.11
Registriert
08.02.09
Beiträge
438
Kekse
287
Ort
Dortmund
So, da mir in letzter Zeit aufgefallen ist, dass viele Fragen haben wie:
Was für ein Fluid soll ich nehmen, Welche Nebelmadchine? Und ich solangsam hier nurnoch
Déjà-vu's habe hier mal ein kurzer Info Thread für neulinge:

Für kleine Partys und kleinere Konzerte(bis 150 Personen) braucht mann zwar nicht unbedingt unbedingt eine 1000 Euro Maschine aber es sollte auch kein billig Schrott werden,der nach einmal benutzen wieder kaputt ist.

Hier mal mein Favorit:
Die Marzin Magnum 650:
Martin Professional Magnum 650

Ich habe sie bereits mehrmals im Einsatz gesehen und auch mit 'ihr' gearbeitet,für diesen Preis einfach unschlagbar.

Wenn s etwas größer wird kann man auch den großen bruder nehmen(ab 200 Personen würde ich diese maschine empfehlen,da sie für kleinere Partys einfach einen zu großen Ausstoß hat.):
Jem Magnum 850

Mehr brauch man zu dieser Maschine nicht sagen.

Dann gibt es noch fälle wie mich:
Eine kleinere Maschine für's Kinderzimmer(wobei ich lieber Jugendzimmer höre),die nicht zu viel aber auch nicht zu wenig Ausstoß hat, gelegentlich bei geburtstagen verwendet wird und nicht zu viel kosten darf:
Antari F-80 Z

Ich hatte nur ein problem mit ihr,da ich zu viel Duftstoffe reingetanhabe einmal verstopft aber da gibt es ein mittel gegen(mehr dazu weiter unten).
Ansonsten für diesen Preis echt unschlagbar!

So, Nebelmaschinen hatten wir jetzt alle Kategorien(man bedenke für Privat,bei Konzerten von madonna o.Ä. natürllich nicht ausreichen, obwohl???) Kleine Kinderzimmer,Partykeller/Kleine Konzerte, sowie etwas größere Konzerte oder Disco's.

Noch eine wichtige frage: Welches Fluid soll ich nehmen?

Für die die noch nicht wissen was man damit anfängt:
Nebemaschinen arbeiten nach dem Verdampfer Prinzip,da sie ja irgendetwas verdampfen müssen gibt es das extra Fluid, es besteht aus Mehrkettigem Alkohol und dest. Wasser,Auf gar keinen fall selber etwas zusammen mischen!Immer nur Fluid in den Tank!
Da gibt es verdammt viele au den Markt ,für normalen nebel empfehle(mitlere Dichte) ich
Das jem Regular Dj für 14 Euro:
Martin Professional JEM Regular DJ-Fluid 5l


Doch manche wollen auch dichten weißen nebel, da empfehle ich wieder Jem:
Jem Pro-Smoke High Density Fluid 5 Liter


Für Dünneren Nebel gibt es soweit ich weiß kein Jem Fluid bei MS, hier empfehle ich Eurolite(Naja ein paar Profis runzeln jetzt vielleicht die Stirn, doch ich benutze es jetzt seit gut einem Jahr und habe noch keine Probleme gehabt):

Eurolite Smoke Fluid C Standard 5 Liter


So wir hatten nun die Maschinen und das Fluid für alle Gelegenheiten doch zwei Kategorien fehlen noch:
Der Geruch,nicht zu sehr zu empfehlen da es leicht die Maschine verstopft, doch mit guter Pflege ist auch das kein Problem.
Da es hier zu viele Sorten gibt verlinke ich nur den Klassiker Kirsch, den Rest könnt ihr euch auf dem Link bei Alternativen angucken:
Eurolite Nebelfluid Duftstoff Kirsch


So und nun die letze aber auch eine der wichtigsten Kategorien: Die Pflege
Wie gesagt Nebelmschinen können verstopfen, selbst die beste Jem Maschine aber hiergegen gibt es ein billiges Mittel der Wahl und zwar:
Nebelmaschinenreiniger:
Eurolite Nebelmaschinenreiniger, 1 Liter

Wenn man bedenkt: 17 Euro, was würde man lieber tun, Für 100 oder 200 Euro eine neue Maschine holen, oder doch lieber einmal Reinigen?
Ich empfehle alle 10-20 Stunden(Betriebsstunden) einmal Reiniger durchposten, auch als Vorbeugung,mann will ja nicht bei einem Konzert wie doof da stehen.

So das war mal Mein Info Thread zum Thema Nebel, ich werde ihn noch überarbeiten und dann auch Hazer und Bodennebler beachten,aber dafür reichte meine zeit jetzt nicht, ich meine 1 Stunde schreiben reicht ja wohl auch.
Ich hoffe ich habe euch geholfen und mit den grundbegriffen vertraut hemacht.

An die grünen: Könntet ihr mein Thema oben anpinnen, ich möchte nicht das dieser Thread in der versenkung landet.
 
Eigenschaft
 
SubSonic1
SubSonic1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.01.11
Registriert
12.10.09
Beiträge
320
Kekse
254
Ort
Bremen
Zuletzt bearbeitet:
highQ
highQ
HCA Veranstaltungstechnik
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
07.04.21
Registriert
23.05.05
Beiträge
8.833
Kekse
42.214
Ort
nähe Stuttgart
An die grünen: Könntet ihr mein Thema oben anpinnen, ich möchte nicht das dieser Thread in der versenkung landet.

Soweit eine gute Info. Rein den Punkt mit dem Nebelmaschinenreiniger halte ich für diskussionswürdig. Wird dieser Reiniger zu häufig eingesetzt kann es passieren das sich die Schmutzpartikel (welche der Reiniger tatsächlich löst) im innerern der Maschine zusammenklumpen. Wenn das passiert ist das mit einem Kolbenfresser beim Auto gleichzusetzen. Der Heizblock ist dahin!
 
SubSonic1
SubSonic1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.01.11
Registriert
12.10.09
Beiträge
320
Kekse
254
Ort
Bremen
Ich hab mal ei Heizblock mit einen langen 3mm Bohrer aufgebohrt und so die Verklumpungen dadrin beseitigt. Allerdings war dann auch die eingepresste Düse hinüber.
Hab dann ein Popniete reingedrückt, vernietet und den Rest von Stab raus gefrimelt und siehe da, die Nebel Kiste tat wieder ihren Dienst. Hab die heute noch und sie tuts noch immer, naja letzten Sommer zumindest noch.
ich brauch die eigendlich nicht mehr, hab sie schon lange ersetzt.
 
FuCu
FuCu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.11
Registriert
08.02.09
Beiträge
438
Kekse
287
Ort
Dortmund
Gut, ich hatte auch noch vor etwas mit diesem Kaliber zu verlinken.
Freut mich das es euch gefällt, zum Thema Wackleimer etc. gibt es ja bereits welch da habe ich mit gedacht*das fehlt dem nebel*
SubSonic, schick mir per doch mal welche Maschine es wahr, ich kann ja nicht immer meine f80 z mitnehmen(nene spaß.)
Ich baue gleich mal die Reiniung, Hazer und Bodennebler aus, wer will kann ja schonmal für alle 4 Gruppen meiner Preisklassen einen Link per PN schicken.
 
lasaros
lasaros
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.03.13
Registriert
27.09.09
Beiträge
108
Kekse
69
Wollte mir die Magnum 650 anschaffen, nur ein Problem... brauche eine Flugfähige Nebelmaschine... Finde ich Persönlich besser wenn der Nebel von oben nach unten geschossen und nicht entlang des bodens oder?

Könnte man vllt. auch mit in dieses Thema mit aufnehmen...
 
FuCu
FuCu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.11
Registriert
08.02.09
Beiträge
438
Kekse
287
Ort
Dortmund
Danke für die Idee, ich werde den Thread mal diesen Monat überarbeiten.
 
topo
topo
HCA Recording
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
23.10.21
Registriert
05.07.04
Beiträge
8.641
Kekse
27.418
Ort
Frankfurt a.M.
Ich wollte mich gerade einmal in das Thema Nebelmaschinen einlesen und musste leider feststellen, dass dieser Thread sehr veraltet ist.
Es wäre klasse, wenn er upgedated werden könnte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben