K&M 210/2 bzw. 211 um 4cm gekürzt?

von phisky, 18.06.20.

Sponsored by
QSC
  1. phisky

    phisky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.09
    Zuletzt hier:
    20.07.20
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.20   #1
    Hallo!

    Kann es sein, dass K&M heimlich den Schwenkarm 211 von 84 cm auf 80 cm gekürzt hat?

    Mein kleiner Bruder hat sich jetzt endlich mal eigenes Equipment zugelegt, um nicht immer auf meines angewiesen zu sein. Mit dabei ist jetzt ein K&M 210/2.
    Beim Auspacken ist ihm aufgefallen, dass der Galgen nicht länger ist, als von meinem alten 80 cm Billigstativ.
    Also haben wir mal nachgeschaut: Bei allen bekannten Musikerbedarf-Shops und sogar auf der Verpackung steht Schwenkarmlänge 840 mm. Auf der Website von K&M steht allerdings beim 210/2 und dem 211 eine Schwenkarmlänge von 800 mm.

    Ich finde, 4 cm können in der einen oder anderen Situation schon entscheidend sein. Und wenn nicht nur in den Shops, sondern auch auf der Verpackung selbst eine falsche Angabe steht, finde ich das auch nicht wirklich korrekt.

    Hat K&M da vor kurzem die Armlänge gekürzt und noch nicht einmal die Bedruckung der eigenen Verpackungen angepasst? Habt Ihr ältere 210/2 bzw. 211, wo ihr mal nachmessen könnt?

    Viele Grüße,
    Philipp
     
  2. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.20
    Beiträge:
    5.515
    Ort:
    Oberroth
    Zustimmungen:
    2.880
    Kekse:
    34.735
    Erstellt: 20.06.20   #2
    Hi Philipp,

    K&M sind auf Facebook präsent und antworten dort auch auf Anfragen. Guckst Du hier: https://www.facebook.com/KoenigundMeyer/

    Aber wieso in die Ferne schweifen, wenn diverse 210/2 im Nebenraum lagern, also das Metermaß gezückt und schnell mal nachgemessen (alle Angaben Pi mal Daumen):
    - das erste Stativ: Ausleger ca. 83,5 cm in voller Länger, und wenn ich das Gewinde für die Mikrofonklemme nicht mitmesse, sind es ca. 82 cm
    - das nächste: Ausleger ca. 81cm, ohne das Gewinde bleiben etwa 79,5cm

    Anscheinend hast Du recht, und K&M hat die Länge der Ausleger ein wenig gekürzt. Dazu muss ich sagen, dass ich all meine 210/2 schon länger habe, in den letzten zwei Jahren kaufe ich nur noch 210/9, weil die auf kleinen Bühnen sehr praktisch sind. Mir sind diese Unterschiede bei den 210/2er Auslegern in Dutzenden von Einsätzen nie aufgefallen.

    Gruß
    Jo
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  3. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    8.08.20
    Beiträge:
    5.802
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    3.297
    Kekse:
    34.421
    Erstellt: 20.06.20   #3
    Meine letzten 210/2, oder eventuell deren Vorgänger, habe ich in den 80ern erstanden. Danach kamen mir nur mehr 210/9er ins Haus, egal bei welcher Bühnengröße. Und nein, ich habe nie bei irgendeinem Stativ nachgemessen.;-)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  4. fpmusic22

    fpmusic22 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.19
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    1
    Erstellt: 20.06.20   #4
    Mein 210/2, im August 2019 gekauft hat 80 cm.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  5. phisky

    phisky Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.09
    Zuletzt hier:
    20.07.20
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.20   #5
    Vielen Dank für eure Antworten und für's nachmessen!

    @mix4munich / Jo : Danke für den Hinweis mit Facebook.
    Und rate mal, wessen Online-Workshop mir damals beim Einstieg geholfen hat und ich jetzt meinem Bruder weiterempfohlen habe! Danke auch dafür! ;)

    Gruß,
    Philipp
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping