Kaufberatung andersrum - Casio Privia PX-400R

von loisl04, 17.05.05.

  1. loisl04

    loisl04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    6.03.14
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #1
    Griass Eich,

    viele hier stellen ja die Frage a la: welches stage piano koennt ihr empfehlen oder so aehnlich und stehen vor einer riesigen Auswahl auf dem Markt... bei mir ist das Problem genau andersrum:

    Ich will mir auch so ein Ding zulegen und habe wenig Ahnung von der Materie, habe aber eigentlich keine Qual der Wahl. Denn ich lebe in den Tiefen Russlands und hier gibt es nur 2-3 Modelle in einem Geschaeft zur Auswahl. Was mir jetzt so auf den ersten Blick am ehesten zugesagt hat, war das Casio Privia PX-400R. Leider hab ich im Forum nur wenig ueber dieses Modell gelesen und moechte natuerlich auch nicht unnoetig Geld zum Fenster rausschmeissen - kostet ja dann doch ein paar Tausender (zumindest in Rubel)

    Daher meine Frage: Gibt es bei diesem Modell irgendwas, das mich vom Kauf abhalten sollte/koennte, irgendeinen Haken, den ich als Newbie nicht bedacht habe und der mich moeglicherweise in einem Jahr furchtbar aergert?? Hat irgendwer Erfahrungen mit diesem Modell?

    Noch kurz zum geplanten Einsatz: Komme eigentlich aus der Klavierecke und moechte hauptsaechlich das Klavierspiel wieder auffrischen, darueber hinaus aber auch ein bisserl rumimprovisieren und Sounds kreieren und die dann als Hintergrundmusik fuer Filme auf den PC uebertragen. Also nix auf der Buehne oder mit Band.

    Danke schon mal fuer Eure Antworten
    Schoenen Gruss
    Da Loisl
     
  2. Hooubie

    Hooubie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.03
    Zuletzt hier:
    12.03.06
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.05   #2
    Also meine Erfahrung mit der Privia-Serie war recht positiv. In der Preisklasse mischt es auf alle Fälle bei den oberen Rängen mit.

    Allderings würde ich mir auch mal das ROLAND
    RD-300 SX anschauen. Das finde ich sowohl von der Tastatur als auch vom Sound besser. Allerdings ein paar Euronen teurer.
     
Die Seite wird geladen...

mapping