Digitale Heim- und Stage-Pianos

Im Forum "Digitalpianos" geht es inhaltlich um Home- und Stage-Pianos mit elektronischer Klangerzeugung. Kaufberatungen, unterschiedliche Modelle und generelle Fragen zu diesem Thema...

chriskeys
  • Angeheftet
27 28 29
Antworten
575
Aufrufe
51K
FZiegler
FZiegler
microbug
Antworten
59
Aufrufe
4K
microbug
microbug
Claus
Antworten
0
Aufrufe
33K
Claus
Claus
T
Antworten
126
Aufrufe
30K
JONKAR
J
Claus
  • Gesperrt
  • Angeheftet
  • Umleiten
Antworten
Aufrufe
N/A
R
Antworten
5
Aufrufe
908
R
randy666
Antworten
20
Aufrufe
1K
stuckl
stuckl
S
Antworten
16
Aufrufe
8K
Claus
Claus
RocknRon
Antworten
20
Aufrufe
2K
stuckl
stuckl
P
Antworten
6
Aufrufe
361
Claus
Claus
O
Antworten
17
Aufrufe
637
Frrranky
F
A
Antworten
6
Aufrufe
660
Claus
Claus
M
Antworten
2
Aufrufe
283
Frrranky
F
I
Antworten
10
Aufrufe
5K
jazzundso
jazzundso
Dr. D
Antworten
36
Aufrufe
3K
adrian1971
A
M
Antworten
127
Aufrufe
14K
Be-3
Be-3
M
Antworten
23
Aufrufe
882
brennbaer
B
P
Antworten
7
Aufrufe
563
Koksi01
Koksi01
S
Antworten
10
Aufrufe
385
Helmut
Helmut
M
Antworten
46
Aufrufe
2K
Margerite
M

Im Forum für Digitalpianos im Musiker-Board, werden wie der Titel bereits verrät, alle Themen rund um die digitale Klangerzeugung bei Tasteninstrumenten besprochen. Neben Keyboards werden hier auch Stage-Pianos, wie beispielsweise von Korg, Yamaha, Nord und vielen weiteren Herstellern diskutiert.
Digitalpianos tauchten erstmals gegen Mitte der 1980er- Jahre auf dem Instrumentenmarkt auf. Erst mit der Entwicklung der Digitaltechnik, wurden elektronische Tonerzeugungen nach und nach auch von Klavierlehrern akzeptiert. Anfangs waren auch die Tastaturen noch gewöhnungsbedürftig, insbesondere beim Thema "Anschlag". Heute werden neue Digitalpianos zwischen etwa 300€ und 15.000€ angeboten. Man kann sich ausmalen, dass bei einem sehr preisgünstigen Instrument, Klang und Tastatur weniger gut sind als bei einem teuren Instrument. Es ist allerdings so, dass man bereits für recht wenig Geld ein ordentliches Homepiano kaufen kann, welches die Vorzüge eines elektronischen Klaviers im Vergleich zu einem richtigen Klavier (Stimmstabilität, Kopfhöreranschluss, mehr Klänge etc.) zur Geltung bringt. Wichtige Hersteller sind Yamaha, Roland, Casio, Korg, Kawai, Nord, Kurzweil und andere.



Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben