Kaufberatung Breedlove

  • Ersteller guitar_f
  • Erstellt am
G
guitar_f
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.06.10
Registriert
06.04.09
Beiträge
37
Kekse
0
Halli Hallo liebe Breedlove-User :)

ich bräuchte unbedingt eure Hilfe,
und zwar wurde mir heute auf der Suche nach einer Western eine Breedlove in die Hände gedrückt und ja was soll ich sagen ... DER HAMMER !!! :D

Es war die D25/EM Black Magic aus der Atlas-Serie.
Sie klang echt super ..ABER da kommt mein kleines Problemchen:
Ich will einfach keine schwarze Western. Ich finde das sieht einfach nicht so prickelnd aus.
Und dann habe ich vorher gerade auf der Breedlove Website die D25/SR, auch aus der Atlas-Serie gefunden.
Jetzt ist meine Frage, ob sie klanglich mit der Black Magic auf einer Wellenlänge ist, oder doch sehr verschieden klingt ? :confused:

Hier nochmal die zwei Gitarren, um die es sich handelt:

http://www.breedlove-guitars.de/stage-black-magic-d25-em.html?&tx_jppageteaser_pi1[backId]=7508

http://www.breedlove-guitars.de/stage-d25-sr.html?&tx_jppageteaser_pi1[backId]=7508

Vielen Dank :)

guitar_f
 
S
saitentsauber
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.06.21
Registriert
09.04.08
Beiträge
4.931
Kekse
19.463
Habe keine Erfahrung mit den beiden genannten Gitarren. Da aber der Klang stark vom Holz geprägt wird, würde ich vermuten, dass die EM deutlich "weicher" und nicht so "strahlend" klingen wird wie die SR, vorausgesetzt, die übrigen baulichen Unterschiede halten sich in Grenzen.
 
G
gast-sau
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.15
Registriert
14.10.09
Beiträge
165
Kekse
129
hi
ich hatte eine Black Magic.... am anfang war ich echt happy ( bei musicworld brilon gekauft)...als ich sie zuhause häufiger mit kapodaster gespielt hatte, bekam ich die die krise...an einer tour ein schnarren...( das frettboard war leicht wellig..kaum zu glauben bei so einer teuren gitarre)...die sollte dann zur reperatur zum vertrieb....ich wollte nicht warten...ließ mir mein moos zurückerstatten...und habe mir eine Taylor 210E gekauft...damit bin ich wirklich zufrieden....soll natürlich nicht heißen das BL nix gescheites produziert...ist halt geschmacksache...hatte noch eine Atlas DS25 und eine Retro OM probiert....für den preis war die taylor die bessere wahl ( für mich zumindest) übrigens ist die black magic letzte woche bei Musicworld als B-Ware für 649€ verramscht worden...hoffentlich hat der neue besitzter mehr glück damit
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben