Korg AX100G Sample-Funktion!

von abugi12345, 31.01.05.

  1. abugi12345

    abugi12345 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    28.08.11
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.05   #1
    Hi alle!
    Ich habe stundenlang probiert wie die Sample-Funktion beim AX100G geht, bin noch immer nicht draufgekommen. Ich hab auch die Bediensganleitung dazu, aber irgendwie steht es drinnen so, dass sich keiner auskennt. :screwy:

    Vielleicht könnte jemand mir plz in Schritten erklären was zu tun ist. :confused:

    Was ich gemacht habe: auf den Knopf "Pedal" gedrückt, dann beim ersten Regler auf "Sample 1" umgestellt dann Mod und Amb ausgeschaltet und schließlich auf Write. So aber wenn ich nun dann nach vorne das Pedal drücke tut sich nichts. Ich weiß nicht mehr weiter..:(
    Neeeed help :-)

    mfg Mark
     
  2. MarcG

    MarcG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 01.02.05   #2
    Das ist die Funktion, bei der man einen Loop einspielen kann, oder? Falls es dich tröstet, habe dasselbe Problem. Hab das Pedal schon durchgedrückt das es beinahe abgefallen wäre, auch neu kalibrieren hat nichts genützt.

    Wäre cool wenn das hier schon jemand geschafft hat :great:
     
  3. abugi12345

    abugi12345 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    28.08.11
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #3
    Ja genau, die Loop Funktion die bis zu 6sek. geht. Ich hab was gefunden was ich ziemlich komisch find..
    1.) Du gehst auf Phrase Trainer und mit dem ersten Knopf drehst nach rechts bis nicht Aux in sonder Guitar In steht. Dann einfach auf den Prog/Fx-Select Knopf drücken, es beginnt die Aufnahme.
    2.) Du spielst was rein und hierbei kannst du 8sek. aufnehmen:screwy: obwohl man eigentlich nur 6sek. aufnehmen kann in einer anderen Funktion..(hier kannst du aber nicht die Phrase rückgängig spielen, und langsamer klingt irgendwie doof)

    Aber vielleicht könnte mir jetzt mal wirklich einer sagen wie man dann einen Riff rückgängig spielen kann und wo man die andere Aufnehm-Funktion (mit 6sek.) einstellen kann.

    Mfg Mark
     
  4. northcraft

    northcraft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    12
    Erstellt: 01.02.05   #4
    moin

    also das mit 8sek aufnehmen stimmt schon so wie beschrieben
    von 6sek war nie die rede; das einzige, was du irgendwie machen kannst ist, dass du auf geringerer quali 16sek aufnehmen kannst
    hab das mit den 16sek noch nie benutzt... sorry
    aber sonst halt phrase trainer anwählen dann die "->" (pfeil rechts taste) drücken und nen loop sampeln über den alternative schalter (der ganz rechte)
    beim start draufdrücken und halt on beat am ende noch mal drauftreten
    danach kann man noch amp und cab verstellen und drüberspielen

    sollte eigentlich keine probleme machen...
    haut nei:)
     
  5. MarcG

    MarcG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 02.02.05   #5
    Wow, cool, vielen dank northcraft! :great:

    Das werden wir :D
     
  6. northcraft

    northcraft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    12
    Erstellt: 02.02.05   #6
    bitte, bitte...
    war doch nicht so schwer oder?:D
     
  7. abugi12345

    abugi12345 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    28.08.11
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.05   #7
    Laut Bedienungsanleitung:
    Das steht in der Bedienungsanleitung...
    Beim Phrase Trainer kann man auch Gitarre aufnehmen, was ich komisch find, denn hier ist eine ganz andere Aufnehmfunktion gemeint, die nicht beim "Phrase Trainer" geht. Wo man das Pedal irgendwie bedienen muss damit es gestartet wird. Und das wollt ich eigentlich genau wissen, denn der Blödsinn geht net(entweder ich bin dumm oder die produzenten von diesem Gerät sind dumm oder die Bedienungsanleitung ist dumm geschrieben..)..:screwy:

    Also weiß einer von euch wie man jetzt das Expression Pedal einsetzen kann, damit man eine Phrase von max. 6sek aufnehmen kann, und rückwärts spielen kann?

    mfg mark :twisted:
     
  8. northcraft

    northcraft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    12
    Erstellt: 02.02.05   #8
    boar... hab ich zwar noch nie gebraucht; hört sich aber interessant an....
    ich werd mich gleich morgen nach der schul mal hinhocken und versuchen rauszufinden, wie das geht
    also wenn ichs find, dann poste ich das detailiert hier rein:great:

    aber nochmal: versuchts mal im ax´1500g user thread; da finden sich garantiert leute, die das schon mal gemacht haben...

    gut nacht dann...:D
     
  9. abugi12345

    abugi12345 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    28.08.11
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.05   #9
    Moin!
    Ja gute idee..hm, wie gesagt ich hab herumprobiert wies in der Bedienungsanleitung steht, aber ich bin nicht draufkommen...Das mit den 8sek. war mir wieder neu, was ja auch nicht näher in der Bedienungsanleitung steht..

    mfg mark
     
Die Seite wird geladen...

mapping