Korg MS-20 Marktwert

  • Ersteller Burger Man
  • Erstellt am

Burger Man
Burger Man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.16
Registriert
24.02.08
Beiträge
20
Kekse
80
Hallo miteinander,

ich habe aus meiner Anfangszeit als Musiker noch einen MS-20. Eigentlich wollte ich ja Drums lernen, aber in einer Mietwohnung... also hab ich mich zu Keys drängen lassen und mir von einem Freund den Korg als prima Einsteiger-Synthi empfehlen lassen. So richtig geklappt hats dann nicht mit den Keys, bin dann bei der Gitarre gelandet und dort glücklich geworden.

So, jetzt kennt Ihr ja schon mal meine Lebensgeschichte. Den Korg würde ich jetzt verkaufen, habe aber wenig Ahnung, was man denn so ansetzen könnte - bei EBay für 1 Euro reinsetzen ist mir etwas unsicher (bin auch kein großer Verkäufer...), und derzeit wird einer mit Startpreis 1.000 Euro angeboten, auf den aber keiner bietet.

Der Synth ist 1982 gekauft, 1. Hand, geringe Gebrauchsspuren (die Beschriftung der VCO- und Volumepotis ist etwas abgenudelt). Kratzende Potis habe ich keine feststellen können, klingt alles so wie ich es kenne; ist also technisch einwandfrei.

Wäre nett, wenn mir jemand, der sich mit sowas auskennt, etwas dazu sagen könnte.
 
Eigenschaft
 
D
Drifter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.04.12
Registriert
26.02.09
Beiträge
54
Kekse
0
Moin,

bei Ebay gibt es, wenn man angemeldet ist, die Möglichkeit nach beendeten Auktionen zu suchen. Dort hab ich gesehen, dass für den MS-20 in letzter Zeit so zwischen 1100 € und 1800€ bezahlt wurden. Die Spanne ist zwar noch recht groß, aber zumindest die Größenordnung wird deutlich.
Klar, dass der für 1000€ Startgebot nicht wegging, dazu muss man nur mal die Beschreibung lesen. Wenn Potis kratzen und vier Tasten keinen Kontakt haben, wird ich auch nicht ohne weiteres 1000€ dafür ausgeben.
Du musst das Teil ordentlich beschreiben und schöne Fotos dazu reinstellen. Ich würde das dann auch für 1 € Startgebot reinsetzen. Dass schaukelt sich schon schnell hoch.
Hab im letzten halben Jahr mal öfters nach Auktionen für das Ding geschaut und da war nie ein Schnäppchen (<1000€) dabei, obwohl die immer bei 1 € gestartet sind.

Gruß, Drifter
 
Burger Man
Burger Man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.01.16
Registriert
24.02.08
Beiträge
20
Kekse
80
Hallo Drifter,

vielen Dank für die Info. Dann werde ich mal ein paar Bilder machen und den Korg in den nächsten Tagen reinstellen. Ich hoffe, die teilweise abgenutzte Skalierung ist nicht so tragisch - aber darauf werde ich hinweisen und Fotos machen, will ja auch keinen über'n Tisch ziehen. Aber wie gesagt, Potis und Tasten sind OK. Mal sehen, was dann dabei rauskommt.

Besonderes danke übrigens für den Tip mit dem Startpreis. Ich habe mal ein Golfbag von meiner Frau für einen Euro reingesetzt, das ging dann wirklich deutlich unter Wert weg. Seitdem bin ich eher vorsichtig (verkaufe ja auch nicht viel über EBay), und man ist ja geizig und will Gebühren sparen... :rolleyes:
 
Ambrosia800
Ambrosia800
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.21
Registriert
14.12.07
Beiträge
385
Kekse
609
Ort
Lower Rhine Area
Vorsicht bei diesen sehr hohen Preisen. Das ist nicht realistisch.

So zwischen 850 und 1350 sind eher die Preisspanne. Aber nur wenn er in Schuß ist...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben