Launch Control: Der perfekte Partner für Novation Launchpad

  • Ersteller hack_meck
  • Erstellt am
hack_meck
hack_meck
Lounge .&. Backstage
Administrator
Moderator
Zuletzt hier
17.09.21
Registriert
31.08.08
Beiträge
32.028
Kekse
374.465
Ort
abeam ETOU
Pressemeldung
4. September 2013

Launch-Control-two.jpgLaunch-Control-one.jpg

Launch Control: Der perfekte Partner für Novation Launchpad
Launch Control ist ein robuster und kompakter Controller mit 16 zuweisbaren Reglern und 8 Pads. Perfekt für die direkte Steuerung von Mixer, Instrumenten und Effekten. Launch Control ist der ideale Partner für Novations Launchpad und arbeitet mit allen wichtigen Musik-Software-Programmen – auch am iPad. Mit Launch Controls Pads lassen sich einfach Samples starten, während man gleichzeitig mit den Reglern Filter, Pegel, Effekte, Pan und mehr regelt.

Launch Control ist der perfekte Partner für Novations Launchpad, dem Controller, der mit seinen 64 mehrfarbigen Pads die Art der modernen Musik-Performance verändert hat. Mit Launch Control stehen Usern jetzt 16 Regler und weitere 8 Dreifarb-Tasten zur Verfügung, mit denen sich Performances und die Studioarbeit noch einfacher gestalten. Damit sind Devices in Ableton Live und anderer Software unter Kontrolle und deren Parameter können in Echtzeit verändert und feingetuned werden.

Mit Launch Control kann man in Launchpad App auf dem iPad Samples und Effekte triggern und ohne Umwege Musik produzieren und performen. Dazu startet man einfach mit Launch Controls Pads Samples in Launchpad-App und steuert gleichzeitig Filter und andere Parameter mit den Controllern von Launch Control. Launch Control wird über das Apple Camera Connection Kit (nicht im Lieferumfang enthalten) an das iPad angeschlossen und die Stromversorgung erfolgt ebenfalls über das iPad.

Launch Control arbeitet mit allen wichtigen Musik-Software-Programmen auf Mac und PC und ist vollständig Class-compliant. Damit hat man MIDI-kompatible Software wie Cubase, Reason, Logic und FL Studio - auch ohne die Installation von Treibern - unter Kontrolle. Um direkt loslegen zu können, wird Launch Control mit Ableton Live Lite und einem umfangreichen Sample-Pack von Loopmasters geliefert.

Launch Control bietet Zugriff auf deutlich mehr Controller, als es die 16 Regler und 8 Pads vermuten lassen. 8 Werks- und 8 User-Templates lassen sich einfach umschalten und eröffnen die direkte Steuerung von mehreren Instrumenten und Effekten – sogar ohne Remapping in der Software.

Launch Control im Überblick
· Kompakter Controller mit 16 Reglern und 8 dreifarbigen Pads
· Der ideale Partner für Novations Launchpad, Ableton Live und FL Studio – einfaches Plug & Play über die eingebauten Mappings oder eigene Mappings mit der MIDI-Learn-Funktion erstellen
· Nahtlose Integration mit Launchpad-App für iPad – steuern Sie mit den Reglern Volume und Filter und triggern Effekte und Clips mit den Pads
· Robust, tragbar und Bus-powered – auch am iPad
· 448 Controller über die 16 internen Templates – acht Factory-Templates und acht User-Templates, in denen Sie Ihre eigenen Controller-Einstellungen speichern können
· Wird mit Ableton Live Lite geliefert – diese Musik-Produktions-Software wird von ungezählten Künstlern weltweit genutzt, um damit Musik zu produzieren und zu performen – sowie mit umfangreichem Sample-Material von Loopmasters

Preis und Liefertermin
Launch Control ist ab Mitte September für eine unverbindliche Preisempfehlung von 111,- Euro lieferbar.

Weitere Infos unter www.novationmusic.de/midi-controllers/launch-control
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben