Laute Gesangsanlage Electro Voice SX-300E

von dedram, 02.06.05.

  1. dedram

    dedram Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    15.02.11
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 02.06.05   #1
    Tach. Neu hier.

    Wie immer Problem : Proberaum mit 'nem irre lautem Drummer, der leider nicht leiser zu drehen ist. Und als Sänger schreit man sich die Seele wech.

    Ok, um diesem Übel abzuhelfen, also seperate Gesangsanlage. Mit deutlichem Blickwinkel auf LAUT. Und zwar so laut, daß wenn ich SEHR laut stelle ich immernoch die Option habe SEHR SEHR laut aufzudrehen.

    Daher ging meine Suche Richtung hohe dB Abstrahlwerte und dabei war im bezahlbaren Rahmen die Electro Voice SX-300E mit satten 124 dB aufgefallen.

    Kennt jemand das Ding oder was anderes lautes bis ca. 400€ pro Box ?!

    Danke!
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 02.06.05   #2
    sind OK, machen richtig gut laut!
    mir sind sie jedoch zu SEHR spitz in den höhen!!!

    würde evt eher was von audio zenit (CD 210 oder wenn etwas mehr geld da ist 212) nehmen.

    Ich glaube nicht, dass euer drummer da überhaupt mithalten kann. Ansomnsten dreht ihm doch ein paar hot rods an!!!
     
  3. dedram

    dedram Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.05
    Zuletzt hier:
    15.02.11
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 02.06.05   #3
    @ 8ight

    Danke. Was is für Gesang eigentlich doller : 10", 12" oder 15" (jeweils mit Horn)
     
  4. DI-Box

    DI-Box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.04
    Zuletzt hier:
    19.09.13
    Beiträge:
    1.489
    Ort:
    OL
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 02.06.05   #4
    10er sind wohl für Gesang die beste Sache
    Allerdings würde ich 12er empfehlen, weil sie einfach mehr Druck in der Tiefe machen...
    Ausserdem kannst du darüber auch mal ein Keyboard schicken
    Gruß
    Oli
     
  5. animalcracker

    animalcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    658
    Ort:
    nähe Krems/Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 02.06.05   #5
    15 sind eher zu schwer und können somit nicht schnell genug schwingen um die stimme sauber wiederzugenben! aber 124db sind nicht wahnsinnig viel und wenn ich mich nicht irre ist das ne passive box also da würde ne Audio Zenit Cd12 wohl schon ne spur lauter sein! oder ne JBL JRX 112 sollte in etwa gleich laut sein aber JBL kostet weniger und taugt wahrscheinlich klanglich nicht so viel wie AZ!

    mfg man
     
Die Seite wird geladen...

mapping