LED WASHER lightmaXX EASY WASH 5 für kleine Veranstaltungen geeignet?

von 19geri77, 23.01.17.

Sponsored by
QSC
  1. 19geri77

    19geri77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    189
    Ort:
    St. Pölten
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.17   #1
    Hallo an alle :-)

    ich überleg seit einiger Zeit ob ich mir LED Moving Heads zulegen soll.
    Ich bin auch diese https://www.musicstore.de/de_AT/EUR...x12W-RGBWA-LED-Moving-Head/art-LIG0010511-000 gestossen.
    Sie würden nicht im Dauereinsatz sein, vl. wenns viel ist um die 10x im Jahr. z.B auf Geburtstagsfeiern oder Hochzeiten aber keinesfalls auf einer grösseren Bühne.
    Gibt es in dem Preisbereich etwas vergleichbares oder ist davon ganz abzuraten?
    Es ist die Hausmarke eines Musikhandels, denk dass es dieses Gerät unter einem anderen Namen auch noch gibt.
    Freu mich auf euer Feedback!

    lg Geri
     
  2. chrisderock

    chrisderock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.08
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    938
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    182
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 23.01.17   #2
  3. yamaha4711

    yamaha4711 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.995
    Zustimmungen:
    1.076
    Kekse:
    10.369
    Erstellt: 23.01.17   #3
    Ist halt Kinderspielzeug.
    Andere Frage: Hast du dir auch Gedanken über die Ansteuerung gemacht oder soll's einfach nur wackeln und blinken, sprich Automatikmodus?
     
  4. 19geri77

    19geri77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    189
    Ort:
    St. Pölten
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.17   #4
    GLP Show Designer 1 PRO hab ich zuhause. Aber denk dass der Musikmodus die mehrerne Zeit eingeschaltet werden sein wird
     
  5. 19geri77

    19geri77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    189
    Ort:
    St. Pölten
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.01.17   #5
    Ich hab mir mal 2 Stück bestellt :m_key:
     
  6. deltapirat

    deltapirat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.07
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    419
    Erstellt: 15.02.17   #6
    Moin Moin,
    bin auf diesen Beitrag gestoßen, denn ich möchte mir auch gerne 4 Movings Lights "in klein" besorgen und sie vom Laptop aus ansteuern. Über Midi, in einer DAW, entweder Cubase oder Reaper.
    Ich bin nicht ganz der Experte, daher die Frage: Ich brauche ein USB-DMX-Interface, richtig? Was nimmt man da am besten? Ich möchte 4 Moving Lights (in der Größenordnung) ansteuern, und wenn es hochkommt noch ein Strobe und 4 weitere LED-PARS.
    Und muss ich zwangsläufig so einen DMX Controller haben? Oder reicht es, per Software über Midi - DMX in die Lights?

    Und noch eine Anfänger-Frage von mir: Kann ich "normale" XLR Kabel zum Verbinden der Lampen nutzen? Oder muss ich mir DMX Kabel kaufen? Was wäre der Nachteil mit den "normalen"?

    Freue mich auf Rückmeldung :-)

    Beste Grüße
    delti
     
  7. 19geri77

    19geri77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.07
    Zuletzt hier:
    14.06.18
    Beiträge:
    189
    Ort:
    St. Pölten
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.17   #7
    Hi,

    einzige Frage die ich dir halb beantworten kann....ich verwende auch ein paar normale XLR Kabel. Nachteil gegenüber DMX Kabel kenn ich leider nicht.

    lg Geri
     
  8. chrisderock

    chrisderock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.08
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    938
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    182
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 15.02.17   #8
    Das kommt spätestens auf längeren Strecken und/oder wenn Du eine volle DMX-Kette hast (32 Geräte max.).

    Aber zum Thema: Ich habe mir am Wochenende mal den TMH-14 von Eurolite angesehen. Der macht einen recht guten Eindruck und ist immer noch erschwinglich.
     
  9. yamaha4711

    yamaha4711 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    25.06.18
    Beiträge:
    3.995
    Zustimmungen:
    1.076
    Kekse:
    10.369
    Erstellt: 15.02.17   #9
    Ja

    Ist von der eingesetzten Software abhängig. Manche Software funktioniert nur mit bestimmten oder nur einem bestimmten Interface. Also vorher mal die Spec der Software und des Interfaces konsultieren.
    Empfehlung: Enttec

    Wenn du mit Controller Hardware in From eines Pultes meinst... Nein. Das macht ja die Software auf dem Rechner in Verbindung mit dem DMX Interface.

    Dies hat hier @chrisderock schon beschrieben und ich habe dir die Antwort in einem anderen, von dir genutzten Thread gegeben:
    https://www.musiker-board.de/threads/licht-automatisiert-ueber-midi-ansteuern.648406/#post-8199040
     
Die Seite wird geladen...

mapping